Angepinnt Aktuelle Tabellensituation :))))

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Wanderer schrieb:

    Das schwerste Spiel wird dasjenige gegen Schalke sein, das könnte nochmal ein ordentliches Gemetzel geben (aber nichts gegen das allererste Duell gegen Herne West, da gab es ja 4 rote Karten :D )
    Was soll denn da gefährlich sein!? Ich rechne fest damit, dass wir am vorletzten Spieltag nach dem Hannover-Spiel gerettet sind!
    Unvergeßene Momente, diese Spiele jeweils am 34. Spieltag:
    18.05.2008 TSG 1899 Hoffenheim - SpVgg Greuther Fürth 5:0
    18.05.2013 Borussia Dortmund - TSG 1899 Hoffenheim
    1:2
    12.05.2018 TSG 1899 Hoffenheim - Borussia Dortmund 3:1

  • Der Trainer von Darmstadt 98 sagte heute in der PK dass 35 Punkte nicht reichen werden ...

    Wir dürfen uns nicht ausruhen, jeder Punkt zählt.

    Gruß,
    fr
    Spruch auf einer Radlkarte vom Tegernsee:
    "Carbonrahmen machen unsere Berge nicht flacher!"
  • Ich glaube das man diese Jahr wirklich 40 Punkte holen muss um Save zu sein (Platz 15 oder besser).
    Schon weil die Oben schwächeln und die unten dadurch mehr Punkten als in den Jahren zuvor.
    In den Jahren zuvor haben die ganz unten 0 Punkte aus den letzten 6 Spielen geholt, gefühlt.
    Das sieht dieses Jahr ein bisschen anders aus.
    O.K. vielleicht reichen auch 38 Punkte!
    Das wären dann noch ein Unentschieden und ein Sieg.
    Müsste eigentlich möglich sein trotz des Restprogramms.
    Aber es zählt nicht das Erbsenzählen, sondern das was auf dem Platz passiert.
    Ich hoffe viel positives! :T :F :H
    Im Moment bin ich auf einer ;Ü -Welle.
    Das Jahr 2018/19 bringt noch mehr Abenteuer,
    Hoffe auf Europa Tournee, auf geht`s TSG. ;S
  • @südkurve,

    so sehe ich es auch. das wird keine normale saison, alle haben noch luft.
    Hauptsache wir und Darmstadt bleiben drin.

    Gruß,
    fr
    Spruch auf einer Radlkarte vom Tegernsee:
    "Carbonrahmen machen unsere Berge nicht flacher!"
  • Unsere Situation wird von Spieltag zu Spieltag besser. Rechnerisch sicher ist sie aber natürlich noch nicht.
    1 bis 2 Siege brauchen wir wohl noch, abhängig von den anderen Ergebnissen.
    Ich rechne aber damit, dass vor dem Schalke-Spiel der Verbleib in der 1. Liga klar ist.
    :T
    18/19: 11. Saison 1. BL und weiter erfolgreich mit JN ;S
  • Ja Fan07 ich bin seit JN vom Nichtabstieg der TSG überzeugt und es wird meiner Ansicht nach nichts mehr schief gehen.

    Hoffenheim und Darmstadt bleiben drin! Hoffenheim wegen JN und Darmstadt wegen ihren spirit.

    Gruß,
    fr
    Spruch auf einer Radlkarte vom Tegernsee:
    "Carbonrahmen machen unsere Berge nicht flacher!"
  • Die restlichen Saisonspiele im Überblick!


    Unvergeßene Momente, diese Spiele jeweils am 34. Spieltag:
    18.05.2008 TSG 1899 Hoffenheim - SpVgg Greuther Fürth 5:0
    18.05.2013 Borussia Dortmund - TSG 1899 Hoffenheim
    1:2
    12.05.2018 TSG 1899 Hoffenheim - Borussia Dortmund 3:1

  • Ich habe mich in der längeren Vergangenheit auch bisweilen negativ überBaumann geäußert. Nagelsmann hat auch ihn verzaubert und die Leistung unseres Torwars potenziert. Ebenso sah ich die Arbeit derVereinsführung sehr kritisch. Aber der Deal mit Nagelsmann, gleich wer ihn eingefädelt hat, war ein "Husaernstück", professionell getaktet,glücklich initiert, sehr erfolgreich und wahnsinnig antidepressiv in der Wirkung und überaus dienlich für die TSG und uns Fans.


    Das mit Nagelsmann war eine absolute Hammerentscheidung
    Dieselfahrtverbot...VfB...Stuttgart ... da sch..ß ich drauf
  • Kann man so sehen, aber dadurch, dass wir vorne wieder treffen können Fehler
    in der Abwehr kompensiert werden.
    Was wir vorher knapp verloren haben (Stuttgart mal ausgenommen) gewinnen wir
    nun knapp, ohne nehmen einen Punkt mit.
    Baumann wurde hier oft kritisiert, generell finde ich, dass er die Saison gut begonnen
    hat und sich hinten raus mächtig gesteigert hat. Gerne wurde ihm nachgesagt, dass
    er keine Punkte für die Mannschaft geholt hat - Schnee von gestern... Weiter so Oli!

    1899 ;S Hoffenheim: der GEILSTE Club der Welt... :zwinker:
  • Südkurvenhammel schrieb:

    Man sollte mal ne Baumann Tabelle machen, dann würde man mal sehen wie viele Spiele er uns im Spiel gehalten hat. Ist unser bester Torwart den wir jemals hatten, das ist sicher.
    Auch einer der besten Bundesliga-Torhüter nach Kicker-Wertung!
    Unvergeßene Momente, diese Spiele jeweils am 34. Spieltag:
    18.05.2008 TSG 1899 Hoffenheim - SpVgg Greuther Fürth 5:0
    18.05.2013 Borussia Dortmund - TSG 1899 Hoffenheim
    1:2
    12.05.2018 TSG 1899 Hoffenheim - Borussia Dortmund 3:1

  • Das Aufbauspiel von hinten ist unter JN87 ja deutlich besser, das kommt auch Baumann zugute, der viel weniger Abschläge machen muss. Insofern passt er mittlerweile optimal zu uns :)
    Nicht nur die Paraden waren gestern klasse, er ist auch paar Mal sehr stark aus dem Tor gekommen, das hätte Neuer auch nicht besser gemacht.
  • Bums, der HSV hat heute auch 3:0 verloren. Auch 34 Punkte wie wir, allerdings 2 Tore besser. Jetzt liegt es an den Ziegenböcken, mit 2 Toren Unterschied zu verlieren. Dann gut und wir vorbei.
    Zum Schluss der BL Saison wird wahrscheinlich das Torverhältnis über Abstieg/Relegation entscheiden, so wie letztes Jahr auch. Der Dino ist ja Relegation gewöhnt.
    Lustig: Szalai ausgeliehen nach 96-die steigen ab
    Schipplock und Gregoritsch in HH, die kanns auch erwischen?
    Stolperantony in Köln, die kanns ebenfalls erwischen?
    Dieselfahrtverbot...VfB...Stuttgart ... da sch..ß ich drauf

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Hoffe99 ()

  • super Spiel und super Sieg gestern, das hätte ich gegen den da noch Tabellendritten nicht erwartet. Das lässt natürlich erst mal durchatmen. Aber mich beunruhigt ein wenig der Aufschwung bei H96, auch wenn uns das hoffentlich nicht gefährden wird, aber wir müssen noch ein Spiel gegen die absolvieren und das wird nun wohl schwerer als erwartet. Schalke ist auch ein harter Brocken und Gladbach natürlich. Also die letzten Gegner sind nicht ohne, auch natürlich Ingostadt nicht, daher müssen wir weiterhin alles geben und richtig Gas geben. Inzwischen kann man aber wohl auf Nagelsmann vertrauen, was der so alles an Strategien in petto hat, alle Achtung.
    Auf einen direkten Abstiegsplatz zu rutschen erwarte ich nicht mehr. Da gibt es Kandidaten, die von ihrem Auftreten da unten eher reinkommen könnten, bzw. schon drin hängen.
    gegen Heuchelei und Doppelmoral
  • bäm aktuell an Köln vorbei gezogen:) Platz 12 - bitte kneif mich mal jemand....muss immer an den Faschings-Sonntag zurück denken...

    6 Punkte sollten wir noch holen...und ich denke das packen wir...

    Hm direkter Abstieg wirds wohl nicht mehr werden, denn so vielen Punkte holt die Eintracht nimmer...

    Tja H96 hat leider noch mal Aufwind, da hatte ich die drei Punkte fest eingeplant...da ich in Hannover im Stadion sein werde, hoffe ich einfach mal, dass wir da mit nem Dreier den Klassenerhalt safe machen - das wäre einfach zu geil...