Alexander Rosen (Direktor Profifußball seit 04/13) (Leiter der Nachwuchsabteilung 11/10 bis 04/13)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ich denke, dass diese Interview endlich mal klarstellt, was die Ziele des Vereins sind.
      Gut auch die Aussage zu Firminho und Volland, besonders im Hinblick darauf, dass Bayern beispielsweise an Wolfsburgs De Bruyne dran ist.
      Klar auch die Aussage zu Trainer Markus Gisdol.
      "Vielleicht spielen wir auch mit 4 Stürmern.Vielleicht stellen wir auch 12 oder 13 Spieler auf und hoffen, daß es keiner merkt." RR

      Der Gustavo-Deal war Hoffes Sündenfall! Der Weggang von RR und der grausame Ba-Deal waren der Anfang der unendlichen Geschichte, die uns bis an den Rand des Abstiegs brachte. Die Rückbesinnung auf alte Tugenden war Grundlage für den Klassenerhalt. Bitte in Zukunft nachhaltiger denken und nicht nur die Millionen klimpern sehen... :zwinker:
    • Peter schrieb:

      Ich denke, dass diese Interview endlich mal klarstellt, was die Ziele des Vereins sind.
      Gut auch die Aussage zu Firminho und Volland, besonders im Hinblick darauf, dass Bayern beispielsweise an Wolfsburgs De Bruyne dran ist.
      Klar auch die Aussage zu Trainer Markus Gisdol.
      Ach jetzt warte noch auf Maggus (= Ruud) ... dem fällt bestimmt noch was dazu ein! :smile:
    • Karl schrieb:

      Peter schrieb:

      Ich denke, dass diese Interview endlich mal klarstellt, was die Ziele des Vereins sind.
      Gut auch die Aussage zu Firminho und Volland, besonders im Hinblick darauf, dass Bayern beispielsweise an Wolfsburgs De Bruyne dran ist.
      Klar auch die Aussage zu Trainer Markus Gisdol.
      Ach jetzt warte noch auf Maggus (= Ruud) ... dem fällt bestimmt noch was dazu ein! :smile:

      Ich denke, der sucht sich jetzt einen neuen Verein mit seinem Wunschtrainer!
    • Ich konnte das Interview leider nicht lesen, da die Seite über das Forum wahrscheinlich schon zu oft aufgerufen wurde.
      Die Intelligenz verfolgt Dich, aber Du bist schneller.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Ruud ()

    • Rosen ist ein sympathischer und eloquenter Typ und das was er suggeriert, ist genau richtig. Er würde EL gerne annehmen, wann auch immer das sein sollte...
      Er geht auch mit den Personalien von Gisdol bis Firmino und Volland entspannt um und das finde ich genau richtig. Man sollte das, was man im Moment hat, zu schätzen wissen und nicht ungelegte Eier bebrüten.
      Und es ist richtig, auch nach Rangnick kam wieder eine gute Zeit. Was soll man einem Gustavo und Rangnick nachheulen, heute bin ich froh, wie es ist und Rangnick z.B. hat bei mir ordentlich Sympathien eingebüst.
      Es geht immer weiter. Das ist die Hauptsache. Und so lange es solche Leute für uns gibt, wie Rosen, Gisdol etc., solange wird es weiter gehen. Ich hoffe, solche Leute sterben nicht aus und finden weiterhin den Weg zur TSG.
    • Interessant ist, dass die Dauer(nerv)nörgler hier schweigen oder sich in Unwissenheit hüllen :zwinker: :red: :zunge:
      "Vielleicht spielen wir auch mit 4 Stürmern.Vielleicht stellen wir auch 12 oder 13 Spieler auf und hoffen, daß es keiner merkt." RR

      Der Gustavo-Deal war Hoffes Sündenfall! Der Weggang von RR und der grausame Ba-Deal waren der Anfang der unendlichen Geschichte, die uns bis an den Rand des Abstiegs brachte. Die Rückbesinnung auf alte Tugenden war Grundlage für den Klassenerhalt. Bitte in Zukunft nachhaltiger denken und nicht nur die Millionen klimpern sehen... :zwinker:
    • Ruud schrieb:

      Ich könnte das Interview leider nicht lesen, da die Seite über das Forum wahrscheinlich schon zu oft aufgerufen wurde.

      lol lol lol lol lol :irre: :irre: :irre: :irre: :irre: :irre: ;( ;( ;( ;( ;( ;( ;( :igitt: :igitt: :igitt: :igitt: :igitt: :igitt:
      So ein Schmarrn,
      nachdem ich dieses Post von Maggus ( :D :zwinker: :D :zwinker: ) lesen musste habe ichs bis jetzt noch etwa 10 mal versucht und jedesmal hats geklappt.
      Maggus ( dieser neue Username gefällt mir echt, Karl) hat wohl gewisse Interviews und Aussagen :censored: .
      Passen eben nicht in sein Weltbild. " title="Zunge"> " title="Zunge">
      "Vielleicht spielen wir auch mit 4 Stürmern.Vielleicht stellen wir auch 12 oder 13 Spieler auf und hoffen, daß es keiner merkt." RR

      Der Gustavo-Deal war Hoffes Sündenfall! Der Weggang von RR und der grausame Ba-Deal waren der Anfang der unendlichen Geschichte, die uns bis an den Rand des Abstiegs brachte. Die Rückbesinnung auf alte Tugenden war Grundlage für den Klassenerhalt. Bitte in Zukunft nachhaltiger denken und nicht nur die Millionen klimpern sehen... :zwinker:
    • Wenn ich schreibe, dass ich den Link nicht öffnen konnte, weil die Mainpost den Zugriff, auf Grund einer beschränkten, kostenlosen Zugriffszahl verweigert hat, sollten das hier einige Hohlköpfe nicht in Frage stellen. Zu diesem Zeitpunkt hätte ich für 1,79 Euro ein Tagesabo kaufen müssen. Aktuell lässt sich der Link wieder öffnen, da er wahrscheinlich nicht mehr tagesaktuell ist. Habe den Link von Superhoffe aber öffnen können und das Interview gelesen. Wenn sich Gisdol hinstellt und schlechte Leistungen schön redet, dann heißt es hier immer, dass er kritische Dinge lieber intern bespricht. Rosen hat im Interview die Richtung vorgegeben und das erreichte analysiert. Wenn er sich insgeheim zu Dingen, die nicht so gut gelaufen sind, gar nicht aüßert, heißt das nicht, dass er sie nicht wahrgenommen hat.
      An die "Forenkollegen", die mir hier einen Vereinswechsel nahelegen, sei gesagt, dass ich auch in Dortmund beim Pokalspiel im TSG-Block sein werde. Da ich ja scheinbar von diversen Experten hier als "Eventfan" eingestuft werde, werde ich mir dieses Event natürlich nicht entgehen lassen. In wie weit das Event mich gut unterhalten hat, schreibe ich dann im Anschluß.
      Die Intelligenz verfolgt Dich, aber Du bist schneller.
    • Ruud, was den Zugriff auf den Mainpost-Link betrifft, hast du absolut recht. Nachdem du geschrieben hattest, dass du den Link nicht aufmachen kannst, hatte ich es selbst probiert, es ging tatsächlich nicht mehr bzw. nur noch mit meinen Zugangsdaten bzw. Tagespass. Deshalb hatte ich den neuen Link reingestellt.
    • Und im transfermarkt stehts seit gesetrn nachmittag auch.
      "Vielleicht spielen wir auch mit 4 Stürmern.Vielleicht stellen wir auch 12 oder 13 Spieler auf und hoffen, daß es keiner merkt." RR

      Der Gustavo-Deal war Hoffes Sündenfall! Der Weggang von RR und der grausame Ba-Deal waren der Anfang der unendlichen Geschichte, die uns bis an den Rand des Abstiegs brachte. Die Rückbesinnung auf alte Tugenden war Grundlage für den Klassenerhalt. Bitte in Zukunft nachhaltiger denken und nicht nur die Millionen klimpern sehen... :zwinker:
    • Ruud schrieb:

      Wenn er sich insgeheim zu Dingen, die nicht so gut gelaufen sind, gar nicht aüßert, heißt das nicht, dass er sie nicht wahrgenommen hat.

      Wahnsinn. So geht Trick 17 mit Selbstüberlistung: Wenn der andere nicht das sagt, was man hören möchte, dann behauptet man, der habe das aber gedacht. Ja, Ruud, lass Dir Deine kleine heile Welt nicht kaputt machen.
    • Rosen hat mMn eine realistische Erwartungshaltung und kann diese auch plausibel erläutern.
      Mit dieser Erwartungshaltung kann ich mich identifizieren.
      Nicht identifizieren kann ich mich mit Usern, die seit Wochen (in Extremfällen sogar Jahren) fast ausschließlich unsere Spieler, unseren Trainer und unseren Fußball schlechtreden und ich will auch wahrlich nicht wissen, was solche Fans antreibt.
      Gemessen am Etat wird bei der TSG gut gearbeitet und das sollte man anerkennen.
    • Genau so wird bei Gisdol immer argumentiert. Dort wird immer unterstellt, dass er weniger gute Dinge lieber intern anspricht. Warum gilt diese Annahme nur für Gisdol? Fakt ist, dass, wenn ich die geschönten Aussagen von Gisdol kritisiere, diese Argumentation sofort kommt. Warum sollte Rosen dieses "Heile Welt-Image" in Frage stellen? Vielleicht ist für Beide ja auch Alles paletti.
      Die Intelligenz verfolgt Dich, aber Du bist schneller.
    • Hoffen schrieb:

      Rosen hat mMn eine realistische Erwartungshaltung und kann diese auch plausibel erläutern.
      Mit dieser Erwartungshaltung kann ich mich identifizieren.
      Gemessen am Etat wird bei der TSG gut gearbeitet und das sollte man anerkennen.
      :X Zu 100% pflichte ich diese Aussage bei!

      Hoffen schrieb:

      Nicht identifizieren kann ich mich mit Usern, die seit Wochen (in Extremfällen sogar Jahren) fast ausschließlich unsere Spieler, unseren Trainer und unseren Fußball schlechtreden ... , was solche Fans antreibt.
      Schlecht reden = Kritik ;c

      Was heißt: "solche Fans"?
      Keine Toleranz um andere Meinungen zu akzeptieren?
      R.I.P. PETER