Nach dem Pokal-Aus

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • leute regt euch nicht so auf, jetzt hat das team wenigstens mehr zeit sich für die championsleague vorzubereiten, den wenn sich dieses team nicht dafür qualifiziert wer soll es sonst? :rolleyes:

      könnt mich jetzt antifan oder sonst was nennen, aber diese mannschaft hat es schon vor dem bulistart geschafft mir alle hoffnungen und sympathien zu nehmen.
    • Es wird nicht das letzte Mal sein,daß unsere Abwehr diese Saison vorgeführt wird.In dieser Formation jedenfalls.Beck und Delpierre entsprechen in keinster Weise Erstbundesligaanforderungen.Ich halte Babbel für NICHT kompetent.Jetzt noch Chris,ein weiteres Auslaufmodell.

      Babbel hat sich durch die Ausmusterung der dunkelhäutigen Babel und Braafheid,die Nichtberücksichtigung des dunkelhäutigen Vorsah und das Aufstellen des blonden und blauäugigen Beck ad absurdum geführt.
    • @offensiv
      gestern hatte ich ja mit deinen Äußerungen im Spielfred die größten Probleme, es heizte die Stimmung zusätzlich mit den Trollen noch an.
      Heute muss ich dir in deinen Überlegungen bezüglich der Hautfarbe aber wieder recht geben, auch mir ist das schon in den Sinn gekommen, will es aber nicht wahr haben.
      bevor wir nicht abgestiegen sind glaube ich an den Klassenerhalt
    • Ein Spieler wie Eddy nicht in der 1. Mannschaft zu haben versteh ich ned ,einen Guy nicht mal auf der Bank ,aber einen Chris tztz ,Herr Babbel schmeißen Sie den Zettel den Sie bekommen in den Müll und fragen sie die Fans :-),was sie aufstellen sollen ,da hätten Sie mehr davon .
      Dachte er hätte mehr Rückrat ,als Stani und Pezza ,aber er ist halt nur ein Möchtegern Bayer :) :irre:
      SUSANNE

      Frauenpower1899 [IMG:http://i42.tinypic.com/2u5xti0.jpg]
    • @Knoka

      Danke.Bin jetzt auch etwas abgekühlt durch kalte Duschen gegen den normalen und den Schockschweiss.

      Diese Häufigkeit(vor allem ohne Sinn insbesondere bei Braafheid im Vergleich zu Beck oder Vorsah im Vergleich zu Delpierre) ist schon äusserst merkwürdig.Zugeben würde es Babbel sowieso nie.Die Leistungen von Babel entsprechen nicht seinem Gehalt.Mithalten kann er aber auf jeden Fall.
    • Matze schrieb:

      ich finde nach dieser Verweigerung des Teams gestern und dem lt. Berichten "schäbigen" Verhaltens der Mannschaft, sollte beim ersten Heimspiel im Stadion eigentlich von Seiten der TSG-Fans Totenstille herrschen. Die Frankfurter werden sowieso das Stadion im Griff haben...
      Ich finde man sollte das gegenteil tun, DFB Pokal abhacken.
      Und das Stadion zum beben bringen, die Manschaft unterstützen.
      Ihnen das vertrauen geben nach so einem absolut schlechten Spiel trotzdem hinter ihnen zu stehen.
      Ich denke das wird der Manschaft eher helfen... :H

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Hoffenheimer ()

    • Ich glaube manche hier im Forum wissen leider immer noch nicht ,wie die Personalpolitik hier bei unsere TSG abläuft .
      MB hat manche Spieler gar nicht gewollt ,Sie wurde Ihm vor die Nase gesetzt ,und nu mach mal ,er hat sich dass hier alles ganz anderst vorgestellt .
      Und auch ein neuer Manager wollte man nicht ,damit es nicht wieder zu Wiedersprüche in der Presse kom.mt,wie in der Vergangenheit
      SUSANNE

      Frauenpower1899 [IMG:http://i42.tinypic.com/2u5xti0.jpg]
    • Offensiv schrieb:

      Es wird.Ich halte Babbel für NICHT kompetent nicht das letzte Mal sein,daß unsere Abwehr diese Saison vorgeführt wird.In dieser Formation jedenfalls.Beck und Delpierre entsprechen in keinster Weise Erstbundesligaanforderungen.Ich halte Babbel für NICHT kompetent.Jetzt noch Chris,ein weiteres Ausla

      Offensiv schrieb:

      Babbel hat sich durch die Ausmusterung der dunkelhäutigen Babel und Braafheid,die Nichtberücksichtigung des dunkelhäutigen Vorsah und das Aufstellen des blonden und blauäugigen Beck ad absurdum geführt.
      Babbel Fußballgott :smile: [IMG:wcf/images/smilies/zunge0054.gif] :smile: [IMG:wcf/images/smilies/zunge0054.gif] :smile: [IMG:wcf/images/smilies/zunge0054.gif] :Bier:
    • Babbel sagte am Telefon, dass er sehr wohl in der Kabine war und den Jungs sagte, dass es so nicht weitergehen kann und dass sie nun das Spiel machen müssen (sinngemäß). Er sei kein Freund von viertelstündigen Kabinenansprachen und so wäre er 5 Minuten vor Wiederanpfiff wieder im Stadion gewesen, auch weil er mit Sali und Usami taktische Einzelheiten besprechen wollte und dies auch getan hätte.
      "Es spielt keine Rolle, wieviele ihr seid.
      Das Wichtige ist, dass ihr den Verein im Herzen tragt."
      Holger Stanislawski
    • Offensiv schrieb:

      Der Delpierre-Transfer kam nicht durch Babbel zustande???????????????

      Doch, der schon.

      butterchicken schrieb:

      Welcher Spieler wurden Babbel denn von wem vor die Nase gesetzt?

      Du bist doch eigentlich oft genug hier im Forum. ;c Wurde hier alles schon diskutiert.
      "Es spielt keine Rolle, wieviele ihr seid.
      Das Wichtige ist, dass ihr den Verein im Herzen tragt."
      Holger Stanislawski
    • Tine schrieb:

      Babbel sagte am Telefon, dass er sehr wohl in der Kabine war und den Jungs sagte, dass es so nicht weitergehen kann und dass sie nun das Spiel machen müssen (sinngemäß). Er sei kein Freund von viertelstündigen Kabinenansprachen und so wäre er 5 Minuten vor Wiederanpfiff wieder im Stadion gewesen, auch weil er mit Sali und Usami taktische Einzelheiten besprechen wollte und dies auch getan hätte.


      Danke Tine für die Info. So richtig viel gebracht hat es ja leider auch nicht ...
      Der Ein-Mann-Forum-Alleinunterhalter hat jetzt einen Stammtisch, der Tag und Nacht zusammen sitzt ;c :irre: ...
    • butterchicken schrieb:

      Welcher Spieler wurden Babbel denn von wem vor die Nase gesetzt?
      Mal Nachdenken :) so einige ,aber das wurde ja nicht nur bei MB so gemacht auch Stani und Pezza mussten mit Spielern planen die sie nicht wollten :)

      Es gibt viele Dinge die schon hier genannt worden sind ,und wenn man ein bisschen sein Kopf anstrengt ,weiß man was los ist bei der TSG :)
      Aber das lesen viele gar nicht und hören wollen es viele auch ned . Hauptsache der Ball rollt und wir gewinnen ,was aber da los ist ,verschließen viele die Augen °W
      SUSANNE

      Frauenpower1899 [IMG:http://i42.tinypic.com/2u5xti0.jpg]
    • Kommt doch mal wieder runter von Euren Beleidigungen gegenüber dem Trainer. Babbel hat doch in seiner Laufbahn als Trainer gezeigt,
      dass er was kann. Das die Manschaft schlecht gespielt hat, ist jetzt beim DFB Pokal kein Beinbruch, sondern eher ein aufschrecken.
    • Alles wird gut, Schampes!

      Dieses unfassbare Desaster tue ich nicht ab mit: man kann schon mal gegen einen Viertligisten im DFB-Pokal ausscheiden. Eine intakte Mannschaft tut das nicht! FAKT!

      Ich werde mich jetzt bis zum 5. Spieltag hier abmelden und die Ja-Sager Infos einiger Leute hier verfolgen. Nur so viel: Mit MB und TW ist hier eine Linie am Werk, die absolut und ich sage ABSOLUT (auch wegen des Themas Hautfarbe) bedenklich für die TSG ist.

      Gehabt Euch wohl - das Nordlicht Sasionbeginn-Statement gibt es nach dem 5. Spieltag. :`´ :Locke: