Nach dem Pokal-Aus

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Bin völlig Sprachlos.
      Das war Bappels Meisterstück.
      Was hat Bappel gesagt, wir müssen das Spiel ernst nehmen hahahahah.....
      Der kürzeste Weg nach Europa war ein Holzweg.
      Schande Hoffenheim :stirn:
      Ganz D lacht wieder über unseren Dorfverein.
      Wann werden Wir Erwachsen??????
      Und Babbel Träumt von Europa...lasst ihn Träumen.. :stirn:

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Augustus ()

    • Bin sprachlos, komme heute nach langer fahrt im Urlaub an, schalt mein Handy an - und dann das!
      und wenn ich eure Kommentare lese, hatten wir nix dagegen zu setzten.
      Ist mir unerklärlich, nach der guten Vorbereitung.
      Hoffen99: Ich führ mal ohne Kommentar ein paar Namen auf. Wer will, kann sich darüber selbst Gedanken Machen: R :censored: , Müller, Babbel, Wiese, Schröck, Derdiyock, Chris, Malbasic, Ochs, Wiesner, Gregoritsch..Na, alles klar?
      [15] TSG 1899 Hoffenheim - Werder Bremen 1:4
    • SCHANDE - wäre nach dem gestrigen Auftritt noch ein Kompliment!
      "Von Spiel zu Spiel denken" ist das Eine, aber die Euphorie auf die
      neue Spielzeit wurde auf erbärmliche Weise im Keim erstickt.
      Selten so eine verdiente Niederlage gesehen. Traurig bei einem 0:4,
      wenn der Torhüter der beste Mann auf dem Platz ist.
      Das Team sollte den Mitgereisten-Fans die Unkosten erstatten.
      So viel zum Banner "AUF EIN SCHÖNES JAHR"... - enttäuschend !!!

      1899 ;S Hoffenheim
    • Kurze Frage an euch Hoffefans, glaubt ihr an eine eventuelle Manipulation ? Ich habe jetzt einige solcher Beiträge anderorts gelesen. Eine Niederlage gegen einen niederklassigen Gegner ist ja an sich nix ungewöhnliches. Allerdings hatte mich auch die Klarheit und Deutlichkeit, was das Ergebnis angeht, mehr als überrascht. Immerhin ging es gegen einen 4. Ligisten.
      Alles was geschehen soll, wird geschehen
      Denke nicht so viel nach. Wenn es so sein soll, wird es so sein
      Nimm dir Zeit für die Dinge, die dir das Gefühl geben, am Leben zu sein
    • Es tut weh! Fußball ist manchmal grausam.
      Es ist unglaublich wenn wir heute ca viermal Glanzparade von
      Tim Wiese gesehen habe und trotzdem 4:0 verloren.
      Wenn Tim auch mal schlechte Tage hatten wir 8:0 verloren oder?
      Zu jammern oder so bringen jetzt uns auch nicht viel weiter.
      Wir sollen nach vorne schauen. MB und TW wird jetzt richtige Wörter für die
      Mannschaft finden und dann eine gute Saison spielen.
      Vor allem U23 sind jetzt unsere Vorbild!
      Soweit ich mich erinnere hat BVB auch vor zwei Jahren in der zweiten
      Ründe gegen Offenbach verloren und am Ende ist BVB trotzdem Meisfer geworden.
      Wir konzentieren uns jetzt nur auf die Bundesliga.
      Ich halte weiterhin zu MB auch wenn ich nicht verstanden habe
      warum er Beck aufstellt, Delpiere holen(wenn er so langsam ist) und
      lieber Schipplock statt Joselu der für ca 6 Mio von Real kommt einwechseln lassen :S
    • EFO schrieb:

      Kurze Frage an euch Hoffefans, glaubt ihr an eine eventuelle Manipulation ? Ich habe jetzt einige solcher Beiträge anderorts gelesen. Eine Niederlage gegen einen niederklassigen Gegner ist ja an sich nix ungewöhnliches...Immerhin ging es gegen einen 4. Ligisten.
      Tut mir leid, aber was soll denn diese blöde Frage?
      Andere Favoriten sind von den sog. Kleinen auch schon aus dem DFB-Pokal raus geschmissen worden!
      Unvergeßene Momente, diese Spiele jeweils am 34. Spieltag:
      18.05.2008 TSG 1899 Hoffenheim - SpVgg Greuther Fürth 5:0
      18.05.2013 Borussia Dortmund - TSG 1899 Hoffenheim
      1:2
      12.05.2018 TSG 1899 Hoffenheim - Borussia Dortmund 3:1

    • Ich frage das aufgrund des hohen Ergebnisses bei einem Halbzeitstand von 3:0 für den Regionalligisten ! Das Ausscheiden an sich ist ja nix weltbewegendes. und kommt, wie du es richtig erwähntest, öfters vor.

      Ich selbst glaube daran ja nicht, ein Geschmäckle hat dieses klare Ergebnis trotzdem.
      Alles was geschehen soll, wird geschehen
      Denke nicht so viel nach. Wenn es so sein soll, wird es so sein
      Nimm dir Zeit für die Dinge, die dir das Gefühl geben, am Leben zu sein
    • Delpierre genügt leider nicht BL-Ansprüchen. Nun hat wohl jeder gesehen, warum er beim VfB keinen Stammplatz mehr hatte. Warum die TSG ihn verplfichtete und ein Millionengehalt bezahlt bleibt wohl Babbels Geheimnis.
      Ebenso die Tatsache, warum er einem Weis einen neuen Millionenvertrag gab. Den Wiese-Transfer und die Verpflichtung eines 34-jährigen Chris möchte ich gar nicht weiter ausführen.
      So kann man auch Millionen versenken.
    • Kanis schrieb:

      Seht's positiv: Ihr könnt euch nun voll auf die BL konzentrieren, euer Ziel ist ja ein internationaler Platz
      So ein Schmarrn! Wir sind froh, wenn wir weiterhin national gegen VfB Stuttgart, Werder Bremen, Hamburger SV u.s.w. spielen können!
      Unvergeßene Momente, diese Spiele jeweils am 34. Spieltag:
      18.05.2008 TSG 1899 Hoffenheim - SpVgg Greuther Fürth 5:0
      18.05.2013 Borussia Dortmund - TSG 1899 Hoffenheim
      1:2
      12.05.2018 TSG 1899 Hoffenheim - Borussia Dortmund 3:1

    • kraichgauer schrieb:

      Delpierre genügt leider nicht BL-Ansprüchen.
      Picke dir bitte bei dem katastrophalen Auftritt gestern Nachmittag keinen einzelnen Spieler heraus! Die gesamte Mannschaft war gestern charakter- und willenlos, ich sah keinerlei Aufbäumen nach dem 2:0 der Berliner gegen ein drohendes Pokal-Aus!
      Nicht die 1. Hoffenheimer Mannschaft spielte im DFB-Pokal, sondern die Letzte!
      Unvergeßene Momente, diese Spiele jeweils am 34. Spieltag:
      18.05.2008 TSG 1899 Hoffenheim - SpVgg Greuther Fürth 5:0
      18.05.2013 Borussia Dortmund - TSG 1899 Hoffenheim
      1:2
      12.05.2018 TSG 1899 Hoffenheim - Borussia Dortmund 3:1

    • Hoppala schrieb:

      Nicht schlecht! (zur Mannschaftsaufstellung vor dem Spiel!)
      Falsch, sehr schlecht! :( ;( :red:
      Unvergeßene Momente, diese Spiele jeweils am 34. Spieltag:
      18.05.2008 TSG 1899 Hoffenheim - SpVgg Greuther Fürth 5:0
      18.05.2013 Borussia Dortmund - TSG 1899 Hoffenheim
      1:2
      12.05.2018 TSG 1899 Hoffenheim - Borussia Dortmund 3:1

    • Bundesligatauglich

      kraichgauer schrieb:

      Delpierre genügt leider nicht BL-Ansprüchen. Nun hat wohl jeder gesehen, warum er beim VfB keinen Stammplatz mehr hatte. Warum die TSG ihn verplfichtete und ein Millionengehalt bezahlt bleibt wohl Babbels Geheimnis.
      Ebenso die Tatsache, warum er einem Weis einen neuen Millionenvertrag gab. Den Wiese-Transfer und die Verpflichtung eines 34-jährigen Chris möchte ich gar nicht weiter ausführen.
      So kann man auch Millionen versenken.
      Muss Dir in allen Punkten recht geben. Wie versenken schon seit Jahren aber Millionen, aber keiner merkts.
      Keiner in der Verwaltung hat mal gefragt, was treibt denn der Bappel. Solche Transfer sind doch jedem mehr als fragwürdig,oder????
      Wie können Millionen Beträge auf die Konten eines nicht Bundesliga tauglichen und Opas fliessen????
      Weiss überhaupt noch jemand was 1 Million bedeutet???
      Ich meine sowieso dass in Hoffenheim die Gehäter im Vergleich viel zu hoch sind. Bayern und BVB natürlich ausgeschlossen.
      Schönen Sonntag
    • ich finde nach dieser Verweigerung des Teams gestern und dem lt. Berichten "schäbigen" Verhaltens der Mannschaft, sollte beim ersten Heimspiel im Stadion eigentlich von Seiten der TSG-Fans Totenstille herrschen. Die Frankfurter werden sowieso das Stadion im Griff haben...
      gegen Heuchelei und Doppelmoral
    • Bin nach wie vor schockiert. Wie kann es sein, dass eine Millionentruppe nicht EIN Tor gegen so eine Mannschaft schießt? Oder einen Elfer rausholt?
      Die müssen doch in der Vorbereitung mal paar Spielzüge geübt haben!
      Und wenn die Neieinkäufe sich als falsch erweisen sollten, bekommt Babbel ganz schnell nen Manager vor die Nase gesetzt.
      Und wenn Babbel mit Hoffe nichts erreicht, bleiben ihm die Bayern-Türen verschlossen. Bin gespannt, was er jetzt macht/bewirkt.
      Hoffen99: Ich führ mal ohne Kommentar ein paar Namen auf. Wer will, kann sich darüber selbst Gedanken Machen: R :censored: , Müller, Babbel, Wiese, Schröck, Derdiyock, Chris, Malbasic, Ochs, Wiesner, Gregoritsch..Na, alles klar?
      [15] TSG 1899 Hoffenheim - Werder Bremen 1:4
    • Resume Sonntagmorgen:
      Rabenschwarzer Tag für uns
      Die Mannschaft hat sehr schlecht und lustlos gespielt, ständig Fehlpässe-vor allem Beck! in der der Vorwärtsbewegung, dann sich durch schnelle Konter überrennen lassen- wie letzte Saison auch-wenig Absicherung nach hinten-sauschlechtes Abwehrverhalten!( wann kapieren es die Jungs endlich mal, nicht so "durchsichtig" zu
      spielen, dass auch der größte Depp merkt, wohin das nächste Abspiel
      kommt-besseres Stellungsspiel))
      Die Mannschaft ist noch nicht eingespielt,(bei diesem zusammengeürfelten Haufen dauert das noch) tw. waren Spieler müde durch diese Scheißländerspielabstellerei, 35 Grad auf dem Platz- Glückstreffer des Gegners und sehr gute taktische Einstellung der Berliner und..und...und......
      Zugegeben, es sind gutbezahlte Profis und dies soll keine Kollektiventschuldigung sein, aber es sind halt auch nur MENSCHEN.
      Na hoffentlich lernen sie aus den Fehlern.
      Mir ist das Wochenende versaut.
      Lichtblick: U23 Die spielen DEN Fußball, den unsere BL Mannschaft spielen sollte. Dahin geh ich!
      Dieselfahrtverbot...VfB...Stuttgart ... da sch..ß ich drauf