U23

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Winnie schrieb:

    Das Spiel unserer U23 gegen den VfB wird heute abend ab 20.30 live bei Sport1 übertragen.
    Weshalb kommt denn so ein unwichtiges Fußballspiel im Fernsehen? ;c :irre:
    Unvergeßene Momente, diese Spiele jeweils am 34. Spieltag:
    18.05.2008 TSG 1899 Hoffenheim - SpVgg Greuther Fürth 5:0
    18.05.2013 Borussia Dortmund - TSG 1899 Hoffenheim
    1:2
    12.05.2018 TSG 1899 Hoffenheim - Borussia Dortmund 3:1

  • Flottes Spiel gestern Abend, konnte man anschauen. Der VFB jeweils zu Beginn der Halbzeiten mit recht viel Speed und Druck, dann aber unsere Jungs immer besser im Spiel. Hack stach schon heraus, da merkt man doch den Unterschied. Gut gefallen hat mir auch Moody Chana ( #18) in der Verteidigung. Geschätzt leider nur knapp über 200 Zuschauer, aber letztendlich ein gerechtes 1:1. David Otto kaum am Spiel teilgenommen, kaum Chancen, den habe ich schon besser gesehen.
  • Hack war spitze, Mood Ghana sauschnell (wie Demba damals). Aber diese tw. Fehlpassorgien erinnern mich an die Zeit, als unsere BL Mannschaft ähnlich gespielt fehlpassintensiv hat. Schade, Gösweiner, Hüttl, Wöhrle waren nicht dabei. Skenderovic hat mir absolut nicht gefallen.
    Was mir im Stadion nicht gefällt: Es gibt keine Spielstandsanzeige. Dumm finde ich auch, dass die Spieler der U23 keine Namen auf ihrem Trikot hatten, im Gegensatz zu andern U23 Mannschaften. Warum? Keine Ahnung.
    Dieselfahrtverbot...VfB...Stuttgart ... da sch..ß ich drauf
  • Hoffe99 schrieb:

    Dumm finde ich auch, dass die Spieler der U23 keine Namen auf ihrem Trikot hatten, im Gegensatz zu andern U23 Mannschaften. Warum? Keine Ahnung.
    Wahrscheinlich aus demselben Grund, weswegen die Champions-League-Karten der Heimspiele keinerlei Hinweis auf Datum und Gegner geben.
    Alles geheim!
    Nee, Quatsch....das kann man ja noch nachvollziehen....

    Das mit den anonymen Trikots hat mich auch schon gewundert. Datenschutz fällt hier ja wohl flach. ;)
    Ich denke, so ein eigener Trikotsatz mit Namen, sollten uns die Spieler der Zwoten echt wert sein.
    Und die TSG selbst natürlich.
    Denn auf die fällt das seltsame Licht zurück.
    "Es spielt keine Rolle, wieviele ihr seid.
    Das Wichtige ist, dass ihr den Verein im Herzen tragt."
    Holger Stanislawski
  • Zum Thema: keine Namen auf dem Trikot ?

    Ich kann mir nur vorstellen, dass die Spieler ohne Namen auf dem Trikot spielen, weil es ja keine TSG Lizenz- sondern eine Amateurmannschaft ist. Sonst könnte ja dann z.Bsp. Hack, Kobel und Otto auch mit Trikot-Namen spielen. Aber auch in der BFV-Spielordnung (Badischer-Fußballverband) habe ich da nichts gefunden und in Württemberg wird das evtl. anders gehandhabt. Ist aber nur meine Vermutung.