SC Freiburg - TSG Hoffenheim / 0:0

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Europa kommt nicht zu früh

      EL käme nach 4 BuLi-Jahren nicht zu früh. Die Gefahr, die Bodenhaftung zu verlieren, haben wir in den letzten zwei Jahren abgelegt. Es wäre einfach toll, wenn wir dabei wären - wer weiß wie lange (s. Mainz in dieser Saison). EL würde die Entwicklung des Vereins in jedem Fall voranbringen. Und wenn's nicht klappt - auch kein Problem.
    • midimal schrieb:

      Schande, dass es keinen 11er fürs Faul an Roberto im 16er gab - dann käme es nämlich nicht zu der Aktion bei der er sich verletzt hat.

      Europa käme für uns wohl noch zu früh
      sehe ich genau so. Von Babel muss noch mehr kommen, aber die Richtung stimmt schon Mal. Andi Beck hat sich in den letzten Spielen verbessert, zumindest in der Abwehr ist er effektiv. Nach vorne ist einfach nicht so ganz seine stärke, da sollte er rechtzeitig den Ball nach vorne rein geben. Aber gut, dass er es mal probiert hat, er hätte aber lieber Schipplock bedienen sollen.
    • Dem Spiel gestern haben die Tore, das Salz in der Suppe gefehlt. Aber mit dem Remis waren ganz sicher beide Seiten zufrieden.

      Beck hatte ne 100%-tige, egal.

      Nach Europa schau ich nicht, bin sehr froh, dass sie nach den ganzen Irrungen und Wirrungen unter HST noch die Kurve bekommen haben.

      Also: alles gut,Klassenerhalt gepackt. Drauf aufbauen und sich weiter in der Liga festbeissen. Wow, bereits das fünfte Jahr kommende Saison.

      Man könnte ja ala Stellingen ne Uhr.....nene, warn Witz

      Sehr faire Freiburger Fans gestern....aber: das mit den Klatschpappen geht gar nicht....nervtötend wie Vuvuzelas......man kann auch mit den Händen klatschen.......

      ...auf der Tribüne hats gezogen wie Hechtsuppe...... :motz:


      Grüße aus Südhessen
    • Vuvuzuelas scheiße, Klatschklappen scheißw, Wetter scheiße, Fans benehmen sich nicht so wie es einem gefällt, ....... nörgel nörgel nörgel......
      "Vielleicht spielen wir auch mit 4 Stürmern.Vielleicht stellen wir auch 12 oder 13 Spieler auf und hoffen, daß es keiner merkt." RR

      Der Gustavo-Deal war Hoffes Sündenfall! Der Weggang von RR und der grausame Ba-Deal waren der Anfang der unendlichen Geschichte, die uns bis an den Rand des Abstiegs brachte. Die Rückbesinnung auf alte Tugenden war Grundlage für den Klassenerhalt. Bitte in Zukunft nachhaltiger denken und nicht nur die Millionen klimpern sehen... :zwinker:
    • also ich fand die Stimmung gestern abend ganz toll. Das ganze Freiburger Publikum hat mitgemacht. Auch die Proms. Was gibt es daran auszusetzen? Ich wäre gfroh mal solch ein fanatisches Anfeuern bei uns erlebemn zu dürfen.

      Ganz besonders beschämend war für mich dass nur sehr wenige Hoffe-Fans da waren. Nach München fahren fast 4000 Leute nach Freiburg geschätze 300. Und viele benehmen sich dann auch noch daneben. Wenn das unsere Fankultur sein soll.... Gute nacht kann ich da nur sagen.
    • Gemäß dem Motto: Das nächste Spiel ist immer das nächste (M. Sammer) oder eben das wichtigste: es wäre doch toll, wenn wir am Samstag eine ähnliche Stimmung erzeugen können wie sie am Samstag in Freiburg war. Das kann und wird der Mannschaft helfen und sie vielleicht zum Sieg tragen. (Weiter will ich gar nicht denken.) Aber bedingungslose Unterstützung von der 1. bis zur 90. Minuten auf allen Plätzen (ob jetzt mit oder ohne Klappern) - ich hoffe, dass dies am Wochenende klappt.
      Der Ein-Mann-Forum-Alleinunterhalter hat jetzt einen Stammtisch, der Tag und Nacht zusammen sitzt ;c :irre: ...
    • :red:

      kappes105 schrieb:

      also ich fand die Stimmung gestern abend ganz toll. Das ganze Freiburger Publikum hat mitgemacht. Auch die Proms. Was gibt es daran auszusetzen? Ich wäre gfroh mal solch ein fanatisches Anfeuern bei uns erlebemn zu dürfen.

      Ganz besonders beschämend war für mich dass nur sehr wenige Hoffe-Fans da waren. Nach München fahren fast 4000 Leute nach Freiburg geschätze 300. Und viele benehmen sich dann auch noch daneben. Wenn das unsere Fankultur sein soll.... Gute nacht kann ich da nur sagen.




      WORD, vor allem der letzte Absatz - aber auch das ist ein Beleg dafür, dass unsere TSG in der 1. Liga
      angekommen ist. ;(




      Grüsse aus Südhessen
    • Hoffema schrieb:

      wenn bayern die CL gewinnen WÜRDE, würde dann nicht auf der tabellen 8. der Bundesliga International spielen ?

      die halbe BuLi in Europa - da brauchen wir dann aber ein Sonderwirtschaftsprogramm, damit sich die Klubs ordentlich verstärken können, damit sie die BuLi nicht blamieren.
      Hoffen99: Ich führ mal ohne Kommentar ein paar Namen auf. Wer will, kann sich darüber selbst Gedanken Machen: R :censored: , Müller, Babbel, Wiese, Schröck, Derdiyock, Chris, Malbasic, Ochs, Wiesner, Gregoritsch..Na, alles klar?
      [15] TSG 1899 Hoffenheim - Werder Bremen 1:4
    • Schampes schrieb:

      :red:

      kappes105 schrieb:

      also ich fand die Stimmung gestern abend ganz toll. Das ganze Freiburger Publikum hat mitgemacht. Auch die Proms. Was gibt es daran auszusetzen? Ich wäre gfroh mal solch ein fanatisches Anfeuern bei uns erlebemn zu dürfen.

      Ganz besonders beschämend war für mich dass nur sehr wenige Hoffe-Fans da waren. Nach München fahren fast 4000 Leute nach Freiburg geschätze 300. Und viele benehmen sich dann auch noch daneben. Wenn das unsere Fankultur sein soll.... Gute nacht kann ich da nur sagen.




      WORD, vor allem der letzte Absatz - aber auch das ist ein Beleg dafür, dass unsere TSG in der 1. Liga
      angekommen ist. ;(




      Grüsse aus Südhessen

      Sorry aber ihr labert so ein Bullshit das is unglaublich.
    • Und Du in allgemein gehaltenen Phrasen. Hab von Dir nie mehr als Worthülsen gelesen, leere wohlgemerkt.

      Dann erklär doch mal, was Du genau meinst.

      Was da im letzten Absatz steht, ist so was von zutreffend ( danebenbenehmen) oder bist auch Du mit dem TEE durch die Kinderstube gerast?



      Grüße aus dem Franzosenland
    • @ Maddin : volle Zustimmung!!
      "Vielleicht spielen wir auch mit 4 Stürmern.Vielleicht stellen wir auch 12 oder 13 Spieler auf und hoffen, daß es keiner merkt." RR

      Der Gustavo-Deal war Hoffes Sündenfall! Der Weggang von RR und der grausame Ba-Deal waren der Anfang der unendlichen Geschichte, die uns bis an den Rand des Abstiegs brachte. Die Rückbesinnung auf alte Tugenden war Grundlage für den Klassenerhalt. Bitte in Zukunft nachhaltiger denken und nicht nur die Millionen klimpern sehen... :zwinker: