FC Schalke 04

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Der ganze Haufen gehört auf Null gestellt.
      Irgendwie krank von A-Z. Es haben sich mittlerweile Heerscharen von Übungsleitern abgearbeitet und das Ergebnis ist immer gleich. Dieser "Verein" hat nur ein Konzept: Wie schmeiße ich in der nächsten Saison noch mehr Blutrubel in den Kamin.
      An einem frischen Blatte dann fängt er gleich zu knabbern an.
      Doch statt nur daran zu nippen, frisst er's kahl bis auf die Rippen.
      Der Kartoffelkäfer, der surrt im Frühling fröhlich her.
      Denn hier wächst, so weit man schaut, Kartoffelkraut, Kartoffelkraut.
    • Schön für das öffentlich-rechtliche Pay-TV.
      An einem frischen Blatte dann fängt er gleich zu knabbern an.
      Doch statt nur daran zu nippen, frisst er's kahl bis auf die Rippen.
      Der Kartoffelkäfer, der surrt im Frühling fröhlich her.
      Denn hier wächst, so weit man schaut, Kartoffelkraut, Kartoffelkraut.
    • Tante Erna sein Enkel schrieb:

      übrigens hat die ARD am 31. Spieltag ein Livespiel im Free-TV-Programm. Das Ruhrpottderby schlechthin. Kann gut sein, dass es für die einen um den Titel geht und für Schalke gegen den Relegationsplatz
      Nein, Augsburg und Stuttgart überholen kein Team in der Tabelle, sie tauschen höchstens die Plätze :!: :?:
      Unvergeßene Momente, diese Spiele jeweils am 34. Spieltag:
      18.05.2008 TSG 1899 Hoffenheim - SpVgg Greuther Fürth 5:0
      18.05.2013 Borussia Dortmund - TSG 1899 Hoffenheim 1:2
      12.05.2018 TSG 1899 Hoffenheim - Borussia Dortmund 3:1
      18.05.2019 FSV Mainz 05 - TSG 1899 Hoffenheim 4:2 (Kein Happy End unter Trainer Julian Nagelsmann)
    • Bei dem Schneckenrennen da unten ist nichts unmöglich
      An einem frischen Blatte dann fängt er gleich zu knabbern an.
      Doch statt nur daran zu nippen, frisst er's kahl bis auf die Rippen.
      Der Kartoffelkäfer, der surrt im Frühling fröhlich her.
      Denn hier wächst, so weit man schaut, Kartoffelkraut, Kartoffelkraut.
    • S04 ist das Konglomerat der Unfähigkeit. Was da veranstaltet wird, hat den stinkenden Geruch der Führungskräfte der deutschen Automobilindustrie - für Tiefschlaf Millionen kassieren. Wie wir alle wissen, wird die Stümperhaftigkeit weiter südlich noch getoppt. Wie kann man denn Weinzierl verpflichten? Dagegen war unser Gruselkabinett noch vorzeigbar.
      An einem frischen Blatte dann fängt er gleich zu knabbern an.
      Doch statt nur daran zu nippen, frisst er's kahl bis auf die Rippen.
      Der Kartoffelkäfer, der surrt im Frühling fröhlich her.
      Denn hier wächst, so weit man schaut, Kartoffelkraut, Kartoffelkraut.
    • Tradition haben Sie immer noch - im Trainerwechselspiel.
      An einem frischen Blatte dann fängt er gleich zu knabbern an.
      Doch statt nur daran zu nippen, frisst er's kahl bis auf die Rippen.
      Der Kartoffelkäfer, der surrt im Frühling fröhlich her.
      Denn hier wächst, so weit man schaut, Kartoffelkraut, Kartoffelkraut.
    • Bei Schalke ist jetzt Hecking Favorit auf dem Trainerposten (laut KICKER), dann müssen sie aber auch gleich die Hälfte der Mannschaft austauschen, wenn sie den eigenen Ansprüchen gerecht werden wollen, um auch wieder international angreifen zu können. Aber ich glaube kaum, dass das passen wird.

      In einem Schalke Forum steht geschrieben: "Schalke ist eine Leidenschaft die Leiden schafft"

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von immerweiter ()

    • Vor dem Spiel Dortmund vs Schalke kochen langsam die Emotionen hoch. Ich bin mal auf die Antwort aus Dortmund gespannt.

      "Lasst uns diesem Haufen Dreck zeigen, was gemeinsam möglich ist. Wir auf den Rängen – die Mannschaft auf dem Rasen, um so diesen Mistmenschen die Meisterschaft zu versauen! Rock’n Roll Schalke 04!"

      reviersport.de/artikel/ultras-…04-fans-heiss-aufs-derby/
    • angelina schrieb:

      Derby halt!
      DERB :!:
      Unvergeßene Momente, diese Spiele jeweils am 34. Spieltag:
      18.05.2008 TSG 1899 Hoffenheim - SpVgg Greuther Fürth 5:0
      18.05.2013 Borussia Dortmund - TSG 1899 Hoffenheim 1:2
      12.05.2018 TSG 1899 Hoffenheim - Borussia Dortmund 3:1
      18.05.2019 FSV Mainz 05 - TSG 1899 Hoffenheim 4:2 (Kein Happy End unter Trainer Julian Nagelsmann)
    • Geiles Spiel. 3-1 Führung und 2x rote Karte für den Schwarz-Gelben Dreck.
      An einem frischen Blatte dann fängt er gleich zu knabbern an.
      Doch statt nur daran zu nippen, frisst er's kahl bis auf die Rippen.
      Der Kartoffelkäfer, der surrt im Frühling fröhlich her.
      Denn hier wächst, so weit man schaut, Kartoffelkraut, Kartoffelkraut.
    • Dortmund - Schalke 2:4
      Auf den Tribünen gibt es noch unschöne Szenen. Offenbar prügeln sich Fans der verfeindeten Fanlager. Unrühmliches Ende eines großen Fußballnachmittags.

      ----------

      Ohne Worte...
      Ein Hoffemer im Schwabenland - Gebt den Jungen eine Chance