TV Quoten

    • truemiddle schrieb:

      Weiß jemand, ob das in irgendeiner Form Auswirkungen auf die Ausschüttung der TV-Gelder hat?

      Die TV-Gelder richten sich nach nach den Platzierungen der letzten 4 Jahre (DFL Vierjahreswertung) in den Ligen 1-3.

      Die zitierte Quelle ist aber eingentlich sowieso nicht zu gebrauchen.... Reine Abo-Werbung für Sky in einem netten Artikel verpackt, damit es nicht so auffällt.

      Das unsere Mannschaft selten "alleine" ein Bundesligaspiel bestreitet, spielen da auch die Gegner ne Rolle bei den Fernsehzuschauern.
      Und gegen die "Quotenkönige" (ersten 9 aus deren Tabelle) haben wir bisher nur gegen einen (Bremen) gepielt.

      Außerdem hatten wir besher nur Samstagsspiele, auch ganz schlecht für die Quote.

      Also, diese Statistik nach belieben erst mal in die Tonne treten. Am Ende der Saison ist es dann relativ aussagekräftig.

      Ich schau mal in die Glaskugel und sage vorraus, dass wir uns dann aber auch im hinteren Drittel der Einschaltquoten-Tabelle befinden, mit weitem Abstand zu Bayern, Dortmund, Schalke etc. Und bin darüber keineswegs verwundert :D
      :H Rhein-Neckar-Supporters :H