Markus Gisdol (Trainer U23 07/09 bis 03/11) (Trainer 04/13 bis 10/15)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Möglicherweise hat Gisdol nichts mit Wittmannn zu tun, der heutige Tag ist ein Indiz, nicht mehr, allerdings sprechen die Fakten trotz aller Widrigkeiten für Gisdol, schmeißt er den Kardinal hochkant hinaus, bleibt Hoffenheim in der 1.Liga. Ansonsten spricht die Wahrheit - Wittmannn und Klassenerhalt widersprechen sich.
    • Nun - ich würde sagen, wenn Gomes Verletzung schwerwiegender ist, dann kommt das Thema schnell auf den Prüfstand. Ist er ein Wittmann-Jünger, dann könnte er die Gelegenheit nutzen, um Wiese zu bringen. Bleibt Casteels im Tor, dann besteht Hoffnung, dass er keiner ist. Wäre aber auch möglich, dass er einfach nur langfristig agieren und noch eine Weile "under-cover" bleiben möchte. Man weiß es nicht...
    • Erstmal hat er der Mannschaft Kampfgeist eingehaucht.
      Nur Gomes* Verletzung wirft Fragezeichen auf.
      Hoffen99: Ich führ mal ohne Kommentar ein paar Namen auf. Wer will, kann sich darüber selbst Gedanken Machen: R :censored: , Müller, Babbel, Wiese, Schröck, Derdiyock, Chris, Malbasic, Ochs, Wiesner, Gregoritsch..Na, alles klar?
      [15] TSG 1899 Hoffenheim - Werder Bremen 1:4
    • Ich verstehe die Euphorie des Augenblickes und freu mich ebenso über den gestrigen Sieg und wie dieser zu Stande kam.

      Vergesst aber nicht, dass Düsseldorf - zumindest gestern - nur ein WOBBER (das Wort Noob gehört dem TSG-Express :D ) war.

      Spannend wird es auf unserer Keeperposition........spannend wird es, wer nachrücken wird......spannend wird es, ob Gisdol frei von Anilinluft ist......

      Also schön den Ball flach halten Leute.
    • Bassmann schrieb:

      Nun - ich würde sagen, wenn Gomes Verletzung schwerwiegender ist, dann kommt das Thema schnell auf den Prüfstand. Ist er ein Wittmann-Jünger, dann könnte er die Gelegenheit nutzen, um Wiese zu bringen. Bleibt Casteels im Tor, dann besteht Hoffnung, dass er keiner ist. Wäre aber auch möglich, dass er einfach nur langfristig agieren und noch eine Weile "under-cover" bleiben möchte. Man weiß es nicht...


      ich gehe davon aus, dass Wiese bald wieder im Tor steht - wenn der Klassenhalt erreicht wird bin ich sogar davon überzeugt, dass unsere Nr. 1 nächste Saison Tim Wiese heißt.
      Neulich hat ein Experte gefragt, warum man Wiese nicht einfach freistellt :)
      Nunja, Herr Wiese hat einen Vertrag bis 2016 und ist Spitzenverdiener - da wäre Hoffe gleich mal 1/3 des Spieleretats für eine komplette Saison auf einen Schlag los...
      Vielleicht wird einem Gomes auch durch die Blume gesagt, er soll sich Zeit nehmen, seine Vereltzung richtig auszukurieren... ;)
    • Was macht er heute Nachmittag...? :smile:
      Er ist bestimmt mit seinem Assistenten beim Spiel Bayer 04 Leverkusen - VfL Wolfsburg!?
      Da hat er alles kompakt, was er sehen will...
      Unvergeßene Momente, diese Spiele jeweils am 34. Spieltag:
      18.05.2008 TSG 1899 Hoffenheim - SpVgg Greuther Fürth 5:0
      18.05.2013 Borussia Dortmund - TSG 1899 Hoffenheim
      1:2
      12.05.2018 TSG 1899 Hoffenheim - Borussia Dortmund 3:1

    • Angriff ist die beste Verteidigung

      ...gut gemacht, Herr Gisdol :X ! Diese unnötige Diskussion gleich heute im Keim erstickt, bevor sie die Vorbereitung auf die nächsten Spiele noch entscheidend stören kann. So hat er anderen die Möglichkeit der Einflussnahme gleich entzogen.
      Auf gehts Hoffe - kämpfen und siegen! Noch 1 Punkt aufzuholen :pro:

      "Es gibt in der Bundesliga nichts uninteressanteres und langweiligeres als einen erfolglosen Retortenclub. Als "Projekt Hoffenheim" ist man zum Erfolg verdammt - oder zum Untergang"
      (Zitat d. Users "crusader", tm.de)
    • Nach dem Ausfall von Gomes für den Rest der Saison hat Markus Gisdol gesagt (Quelle Handelsblatt):

      Trotz des Ausfalls wird es für den ehemaligen Nationaltorhüter Tim Wiese vorerst keinen Platz im Kader der Kraichgauer geben.
      Stattdessen soll Casteels den verletzten Gomes weiterhin ersetzen und der 24 Jahre alte Amateur-Torwart Jens Grahl auf der Ersatzbank Platz nehmen.
      "Das ist ein Stück weit auch ein Zeichen für unsere Zukunft", sagte Trainer Markus Gisdol
      18/19: 11. Saison 1. BL und weiter erfolgreich mit JN ;S
    • Fan07 schrieb:

      Trotz des Ausfalls wird es für den ehemaligen Nationaltorhüter Tim Wiese vorerst keinen Platz im Kader der Kraichgauer geben.
      Stattdessen soll Casteels den verletzten Gomes weiterhin ersetzen und der 24 Jahre alte Amateur-Torwart Jens Grahl auf der Ersatzbank Platz nehmen.
      "Das ist ein Stück weit auch ein Zeichen für unsere Zukunft", sagte Trainer Markus Gisdol
      Ich möchte endlich mal Jens in der Kiste in der BL sehen.
      Wenn der Hund nicht gesch...hätte, hätte...usw.
      Was wäre gewesen, wenn Gisdol statt Kurz gekommen wäre. Kann man nur spekulieren, weil er ja nicht gekommen ist :D
      Mal sehen, wie die Fahrt mit ihm weitergeht. Er plant ja schon nach eigenen Angaben für die neue Saison. Wenn's denn in der BL sein sollte, auch gut. SYMBADISCH
      Übrigens:Diese Saison werden wir nicht so gut abschneiden wie letzte, sondern BESSER!!!
    • Mir ist gerade aufgefallen, dass wir seit Liga 1 nicht nur auffallend viele Trainer, sondern darunter noch besonders viele mit Namen "Marco" oder "Markus" hatten/haben:

      Ralf Rangnick - MARCO Pezzaiuoli - Holger Stanislawski - MARKUS Babbel - (Frank Kramer - Interim) - MARCO Kurz - MARKUS Gisdol

      HOFFEntlich ist der "Vorrat" jetzt durch, und war der vorige Marco zugleich derjenige, der nicht nur "KURZ" da war, sondern am kürzesten....

      "Es gibt in der Bundesliga nichts uninteressanteres und langweiligeres als einen erfolglosen Retortenclub. Als "Projekt Hoffenheim" ist man zum Erfolg verdammt - oder zum Untergang"
      (Zitat d. Users "crusader", tm.de)
    • HoffeMA-FP schrieb:

      Mir ist gerade aufgefallen, dass wir seit Liga 1 nicht nur auffallend viele Trainer, sondern darunter noch besonders viele mit Namen "Marco" oder "Markus" hatten/haben:
      Ein Mario wurde hier im Forum auch schon gehandelt... :irre:
      Unvergeßene Momente, diese Spiele jeweils am 34. Spieltag:
      18.05.2008 TSG 1899 Hoffenheim - SpVgg Greuther Fürth 5:0
      18.05.2013 Borussia Dortmund - TSG 1899 Hoffenheim
      1:2
      12.05.2018 TSG 1899 Hoffenheim - Borussia Dortmund 3:1