Erzählt was über euch ..

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hallo, ich bin Hinata 2503, 41 Jahre alt und seit meinem 6. Lebensjahr fußballverrückt.
      Alles fing mit der ARD Sportschau an, die Pflichtprogramm wurde. Laut Papa bin ich aus der Art geschlagen, da ich der einzigste Bayern München Fan in der Familie bin,also das schwarze Schaf eh... rote Schaf :D . Ich wohne seit 1998 im schönen Kraichgau und fühle mich hier sehr wohl. Mein Freund teilte die Leidenschaft für Fussball nicht, aber seit dem Aufstieg der TSG war er plötzlich sehr interessiert. Wie oft hört man das Klischee, das der Mann der Frau die Abseitsregel erklärt, bei uns war es umgekehrt lol Wir haben jetzt die 3. Saison Dauerkarten und fiebern beide mit der TSG mit. Nur wenn die Bayern kommen, zerreisst es mir fast das Herz, denn ich will für beide Vereine das Beste. Ich sage immer, ein gepflegtes Unentschieden und danach wieder Siege für beide.
      In der Zeit, als Marco Kurz Trainer war, hätten wir, wenn es nach mir gegangen wäre, beinahe die Dauerkarten gekündigt, da ich diesen Anti-Fußball fast nicht mehr ertragen konnte. Doch als Markus Gisdol verpflichtet wurde (der schon im Winter mein Favorit gewesen war oder der ehemalige Trainer von Basel Vogel), war es mir egal, ob 1. oder 2. Liga. Hier entstand etwas, bei dem ich unbedingt dabei sein wollte.
      Ich habe über mehrere Monate immer wieder ins Forum geschaut, mitgefiebert, gelacht oder mich auch mal geärgert und nun entschieden, selbst ab und an etwas beizutragen und meinen Senf dazu zu geben. :G
      Der FCB ist meine alte Liebe, doch die TSG liegt mir am Herzen. Heimat verbindet.
    • Hallo Hinata und herzlich willkommen!

      Schön dass Du da bist. Ich hoffe, Du fühlst Dich einigermaßen wohl hier im Forum.
      Wenn Du Fragen hast - auch technischer Natur - entweder in einem Thread fragen oder einen der Moderatoren/Admins per PN anschreiben.
      Moderatoren findest Du hier: 1899-forum.de/index.php?page=Team
      Allgemeine Anmerkungen über das Forum hier: Über das 1899-Forum
      Verhaltensregeln (quasi die AGB des Forums) hier: 1899-forum.de/index.php?page=Rules

      Viel Vergnügen!
      Bassmann
      Aus dem Stein der Weisen macht der Dumme Schotter. (Deutsches Sprichwort)
    • willkommen hinata ;)

      hömma, so von frau zu frau :D , du hast ne dauerkarte bei der tsg, dann mach doch mal als fanverein dat byern raus un tsg rein. nich jeder hier wird deine einführung lesen, und unter umständen irritiert das dann den ein oder ander. vergess nich, hier sind meisst männer anzutreffen :D :D :D :D
      Think Positive !!!!
    • Ne, ne, das ändere ich nicht. Da bin ich konsequent. Ich habe nach dem Aufstieg in die Bundesliga zu oft mitbekommen, wie sich Kollegen als Fans der TSG bezeichnet haben, um dann bei Niederlagen sofort wieder zu dem alten Lieblingsverein zurück zu schwenken und dann noch abzulästern. Ich sehe mich als Bayern München-Fan mit riesiger Sympathie für die TSG. Es ist vielleicht so wie bei anderen Fremdfans hier im Forum, die an ihrer alten Liebe hängen, aber sich positiv und kritisch mit der TSG auseinandersetzen.
      Da mein Freund vorher nicht an Fussball interessiert war, ist er im Prinzip unvorbelastet an die Sache rangegangen. Er hatte die Idee mit den Dauerkarten und ich habe es selten bereut, mitgemacht zu haben (außer letztes Jahr bevor Markus Gisdol kam).
      Der FCB ist meine alte Liebe, doch die TSG liegt mir am Herzen. Heimat verbindet.
    • Hallo Hinata!
      Deine Aussage finde ich sehr treffend. Das ist glaub ich auch das Problem, das Hoffe noch hat mit seiner 1. Generation Fans, die zuvor oft noch Fans eines anderen Vereins waren.
      Ich war als kleiner Junge auch Bayern-Fan. Aber später war ich von keinem Verein wirklich Fan, Fußball fand ich interessant, aber ich war kein Fan.
      Dann kam Hoffe, in der Zeit, als Hoffe den Weg in die erste Liga gemacht hat, war ich nicht in der Gegend, bin weg gezogen und habe das nicht hautnah erlebt. Aber immer wenn ich in die alte Heimat gefahren bin, hab ich zu meiner Frau gesagt: jetzt kommen wir durch Hoffenheim, die Spielen sogar in der 2. Liga! Fand ich super.
      Dann kam die Zeit als ich immer mehr Begeisterung empfand und mich auch habe mitreisen lassen von dieser Faszination für diesen Verein und seit dem bin ich Fan.
      Ich habe keine alte Liebe, für mich gibts nur die TSG. Das ist ein schönes Gefühl, wenn man nur einen Club hat, den man mag und durch Dick und Dünn mit ihm geht. Und daher freu ich mich über die nächste Generation Fans, die die TSG als erste und einzige Liebe für sich entdecken.
      immer weiter
    • So ich stell mich hier auch noch kurz vor...

      Mein Name ist Tobias, werde aber nur Toby genannt. Wohnen tue ich am schönen Bodensee in der Nähe von Friedrichshafen. Ich bin 19 Jahre alt und studiere momentan Wirtschaftsinformatik. Da meine Freundin in der Nähe von Aalen wohnt hab ich da auch ab und zu Kontakt zu der 2. Liga.Auf die TSG bin ich in der Regionalliga gestoßen, hab da mal ein Spiel gegen Pfullendorf ( bei mir um die Ecke ) gesehen nachdem ich selbst da gekickt habe.Salihovic hat damals einen Elfer verwandelt aber auch einen verschossen. Irgendwie blieb mir das im Gedächtnis und ich hab sie weiter verfolgt. Seit dem bin ich 1899% Hoffe Fan und versuche auch einige Leute hier auf den richtigen Weg zu bringen. :b

      Gruß Toby

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Toby3348 ()

    • sushi97 schrieb:

      Begrüße dich sehr herzlich hier im Forum! :)

      Ich halte hier im Westen ja auch die Fahne der TSG hoch! :F

      Ist nicht immer ganz so einfach oder? :D
      Oh du sagst es. Die meisten Leute hier sind Bayern oder Stuttgart Fans. Da wird man schon mal blöd angeschaut wenn man sich als Hoffenheim Fan outet. :D
      Allerdings hab ich auch schon einige Leute auf die TSG aufmerksam gemacht. Aber zur Zeit macht Hoffe ja auch selbst gut Werbung für spektakulären Fußball. :H
    • Willkommen übrigens noch, Toby.

      Ja, ich kenne das aus dem Schwabenland, VfB und Bayern... Aber wer mich kennt und mag, der interessiert sich mittlerweile auch etwas mehr für Hoffe und es gibt sogar einige Sympathien zu Hoffe bei einigen der Leute. Wobei ich auch festgestellt habe in meiner Stammkneipe, dass es auch ältere gibt, die sich von sich aus schon für sämtliche Baden-Württembergische Mannschaften interessieren und sich über Erfolge auch der TSG freuen.
      immer weiter
    • Also meine langjährigen fußballinteressierten Kunden wissen, dass ich Hoffe-Fan bin - selbst wenn meine Vorgesetzte ab+zu mit dabei ist, wird auch über Fußball gesprochen... :zwinker:
      PS Einer, er ist Norddeutscher und HSV-Fan wollte schon seit Jahren mal nach Hoffenheim zum Fußball...diese Saison hat er sich mal Zeit genommen und war beim Spiel HSV-Hoffe... :smile: ;S
      In 53 Jahren Bundesliga gelang es nur vier Mannschaften, sechsmal die Vorrunde ohne Niederlage zu überstehen:
      3x FC Bayern München Saison 1988/89; 2013/14 und 2014/15
      1x Hamburger SV 1982/83
      1x Bayer 04 Leverkusen 2009/10 (am Ende Platz 4)
      1x TSG 1899 Hoffenheim 2016/17 (am Ende Platz 4; München und Hamburg wurden immer Deutschen Meister)


      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von tsgfan ()

    • Da hat er sich ja n super Spiel ausgesucht gehabt lol Wie war seine Reakton dazu/danach?
      Man sagt am Ende wird alles gut
      Und wenn es nicht gut ist, kann es auch nicht das Ende sein
      Am Ende wird alles gut
      Und ist es nicht gut, ist es verdammt nochmal nicht das Ende
      NEIN!

      :`´

    • Hallo,
      Ich bin der Manuel, 18 Jahre alt, Beruflich habe ich diesen Sommer die Elektriker Lehre abgeschlossen und komme aus der Schweiz. :red:
      So richtig Hoffenheim Fan bin ich eigentlich erst ab der Saison 12/13. Ich kenne die Spiele leider nur aus dem Tv, doch das würde ich gerne ändern, denn jetzt habe ich den Führerschein und ein Auto, und somit währe die Strecke von zu Hause nach Sinsheim akzeptabel.

      Das war es dann auch schon...
      Gruß Manuel :zwinker:
      :H :Bier: ;S
    • Hallo in die Runde,

      ich bin Lars, 32 Jahre alt und ich gebe es offen zu, erst seit dem Bundesliga-Eintritt zum Fan der TSG geworden.
      Ich komme aus der Nähe von Köln und habe zwei Söhne und trainiere derzeit unsere C-Jugend. Wenn daneben noch Zeit bleibt gehts auch ab und zu mal ins Stadion nach Köln oder Hoffenheim.

      Ich freu mich auf den Austausch mit euch! °W

      Beste Grüße
      Larsson
      "Wer nicht mutig genug ist, Risiken einzugehen, wird es im Leben zu nichts bringen." Muhammad Ali XPott
    • Hallo allerseits,
      ich heiße Benni und werde seit ein paar Jahren 29.

      Seit wann ich Fan bin, kann ich nicht genau sagen, Sympathisant seit einigen Jahren. Bein Anstoss 3 habe ich Hoffenheim mal aus der Regionalliga in die CL geführt! Früher war ich mal KSC-Fan, aber nach diversen Kapriolen habe ich das beendet, als Wellenreuther Präsident wurde. Seitdem war mein Fußballherz zu vergeben und jetzt bin ich eben hier. ;S
    • Hallo zusammen


      mein name ist thorsten. Seit januar 2018 mache ich als Rentner die gegend unsicher.
      Als ehemaliger Bayern-Fan mutierte ich 2006 zum Hoffe-Fan. Die Art und Weise, wie Dietmar Hopp und Ralf Rangnick das Thema Bundesliga angegangen sind hat mich fasziniert. Insbesondere der Schwerpunkt der Jugendförderung hat mich mitgerissen. Von der Art wie die TSG Fußball spielte ganz zu schweigen.


      Allergisch reagiere ich auf das Gebabbel um Tradition, da ja jeder Bundesligaverein irgendwann mal angefangen hat und jeder sich seine Tradition aufgebaut hat. So wird auch die TSG ihre Tradition bekommen oder hat sie nahc den 10 Jahren Bundesliga schon.


      Inzwischen ist es so weit, dass ich seit der 2. Liga natürlich eine Dauerkarte besitze und zu fast jedem Auswärtsspiel fahre. Bremen liegt mir persönlich jedoch nicht so J

      Unvergessen bleibt für mich die Erinnerung des wohl geilsten Auswärtsspiels der jüngeren Vergangenheit(1:2 Sieg in Dortmund).

      Ich schwätze und schreibe gerne über Fussball, lese und schreibe auch in anderen Foren wie z.B. tm.de oder reviersport.de mit