Erzählt was über euch ..

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • moin,

      nachdem ich seit geraumer Zeit schon im forum mitlese hab ich mich gestern dazu entschlossen mich mal anzumelden.
      ich bin 23 jahre jung und habe den Bezug zur TSG oder zum "Hoppsche Impärium :D " früh gefunden, da ich der direkte Nachbar zum Golfclub St.Leon-Rot bin.

      Ehrlich gesagt, bin ich eher der "RNL / Krune-Eschdringe" Symphatisant aber Fussball hat es mir im laufe der Zeit angetan, auch durch den klasssssseee Spielstill ( der früher mal gespielt wurde ;( ) und ja, weil Hoffe sehr kritisch betrachtet wird und ich mich gern gegen den Strom stelle.

      ja soweit von mir
      Trinke NIE um dich besser zu fühlen,

      nur um dich noch BESSER zu fühlen.


    • Moin und Hallo, ich bin der Pressefuzzi aus dem BVB-Fanforum.de

      Hallo zusammen!

      Hier eine kleine Vorstellung meinerseits, verbunden mit der Einladung auf "unsere" Seite www.bvb-fanforum.de

      In Zeiten, wo ein Promilleanteil chaotischer Fans für eine Verunglimpfung des Stadionerlebnisses und der Leidenschaft für Fußball und Vereine sorgt, bin ich der Meinung, dass wir vereinsübergreifend zeigen können und müssen, dass es auch anders geht.

      Nichts spricht gegen gesunde Rivalität, gegenseitiges Foppen und auch entsprechende Fangesänge. Die bringt eine entsprechende Leidenschaft so mit sich. Und das macht ja auch Spass. Aber über allem sollte Respekt & Toleranz stehen, verbunden mit unserer Liebe zum Fußballsport!

      Zu mir: Ich bin seit über 40 Jahren als gebürtiger Dortmunder natürlich Anhänger des Ballspielvereins Borussia Dortmund 09 e.V. und stellv. Admin bei www.bvb-fanforum.de

      Darüber hinaus habe ich in Zusammenarbeit mit DerMuri (einer unserer schwatzgelben Musiker) an dem einen oder anderen Lied als Texter mitwirken bzw Ideen liefern dürfen. Mittlerweile schreibe und komponiere ich auch selbst Lieder für meinen BVB, die noch der Veröffentlichung harren (ich kann nicht gut singen).

      Im normalen Leben bin ich selbständiger PR-Berater.

      Freue mich auf anregende Diskussionen... und werde Wilfredo nach besten Kräften hier unterstützen :) $W
    • wilfredo09 schrieb:

      An welchen Muri-Songs haste denn mitgewirkt; hatte hier schon einige eingestellt.

      - Ab nach Europa

      - Koan Meister (Weine nicht, wenn der Robben fällt)

      - Endlich Finale (Wacker wacker 2012)

      - Dortmund ist Meister

      - Gündogan

      - "Ein Tag im Mai"

      "Ich halt Dir die Treue" ist bei uns im Forum anzuhören, das hab ich selbst komponiert und getextet... und gesungen. Deshalb nur ein "Demo". Das Lied ist auch erst nach mindestens 3 Bier zu ertragen... : soundcloud.com/#pressefuzzi/ich-halt-dir-die-treue

      Alle Songs gibt´s bei uns im Forum im Blogbereich... MIKIs Muik übrigens auch...
    • Pressefuzzi schrieb:

      Nichts spricht gegen gesunde Rivalität, gegenseitiges Foppen und auch entsprechende Fangesänge. Die bringt eine entsprechende Leidenschaft so mit sich. Und das macht ja auch Spass. Aber über allem sollte Respekt & Toleranz stehen, verbunden mit unserer Liebe zum Fußballsport!

      Ach Du liebe Zeit, noch einer von der Dortmunder Sippschaft.... :D

      Herzlich willkommen im Forum. :Bier:
      Aus dem Stein der Weisen macht der Dumme Schotter. (Deutsches Sprichwort)
    • ja, werde ich nie vergessen. Ich stand nach dem Spiel mit meiner Tabakpfeife auf meinem Balkon und habe zur Beruhigung einen Whiskey getrunken. Um einfach die Situation zu geniessen... immerhin lebe ich in den Grenzen des Freistaates Bayern. Und es war so schönes Wetter an dem Abend in Franken...

      Natürlich habe ich mich nicht nur über den Elfer aufgeregt... wenn ein Bayernspieler den Ball verliert, fallen die ja gerne hin und fordern Freistoss... kennt man ja, wie sie da dann sitzen und die Arme ausbreiten... Aber dass Roman den auch noch hält... und wie Nobby und Boris im Netradio ausgeflippt sind... das war unglaublich...

      Und auf einmal, war wie eine Eingebung, kommt die Melodie von "Marmor, Stein und Eisen bricht" in meinen Kopf... und es hat nur kurz gedauert, und die erste Strophe war aufgeschrieben. Dann kam die "Neuer"-Strophe... hat vielleicht eine halbe Stunde gedauert... und da hab ich dann abends Muri angerufen. Dann haben wir über Facebook am Refrain gearbeitet und er hat die "Schalen-Strophe" noch beigefügt... Muri hat dann in der Nacht noch dran gearbeitet und es aufgenommen... Es war unglaublich. Wenn ich richtig informiert bin, lief es Mittwoch abend sogar auf Sport1... leider hab ich keine Aufnahme davon... es kann auch Sportschau gewesen sein... Aber der Song hat nicht nur BVBler begeistert...
      Bin ich echt stolz drauf :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Pressefuzzi ()

    • Erstmal Hallo an alle,

      ich bin ein MSV-Fan und überhaupt Fußballirre, vom Süden bis Norden, Westen bis Osten, mich interessieren viele Ligen, viele Vereine. Bin auch sehr am skandinavischen Fußball interessiert, ob Djurgarden oder Molde. Bin 38, nur so nebenbei, sehe natürlich jünger aus, lol.

      Ich habe so meine Meinung zu Hoffenheim und dem, was die TSG ausgesetzt ist.

      Ich persönlich finde dieses Geschwätze um Tradition einfach albern, da jeder Verein irgendwo mal angefangen hat und jeder sich seine Tradition aufgebaut hat. So wird auch Hoffenheim seine Tradition bekommen oder hat sie schon. Selbst ein Bayer Leverkusen, was schon ne halbe Ewigkeit erstklassig ist, wird bei vielen nicht als Tradionsverein angesehen, ist halt Bayer im Spiel. Totaler Schwachsinn. Gleiches gilt für Wolfsburg etc. Ich kann mich noch daran erinnern, das ein SV Meppen damals in die zweite Liga aufgestiegen ist, wurde von vielen belächelt und nach über 10 Jahren zweite Liga waren die Kult.
      Dann kommt natürlich von vielen das Gelaber, Hoffenheim ist ein Profekt, ein künstlich erzeugter Verein. Alles dummes Gelaber, Hoffenheim ist ein Fußballverein der das Glück hat, einen Dietmar Hopp zu haben, der diesen Verein aber auch alles drum herum aufgebaut hat. Was wäre passiert wenn die Stuttgarter Kickers oder ebend der SV Waldhof Mannheim komplett von diesen Geldern profitiert hätten, wäre es dann anders gelaufen? Hätte man das toleriert weil die beiden natürlich auch etliche Kapitel im deutschen Fußball geschrieben haben? Ich denke nicht.
      Ich wäre froh wenn der MSV Duisburg so einen "Gönner" hätte, dann wäre man in der Lage wieder in ganz andere Richtungen zu denken, müsste nicht mehr um Auflagen und Lizenzen bangen. Natürlich sollte man sich auch nicht zu abhängig davon machen, man sieht ja in England was unter anderem mit Portsmouth passiert ist, das Theater in Malaga oder anderen Vereinen. In Deutschland war das krasseste Beispiel sicher Uerdingen, die sich aber wieder fangen, aber es hat sehr lange gedauert. Gibt auch genug andere Beispiele, Fortuna Köln die dann die Idee mit dem Internet-Projekt sich auch gefangen haben und und und.
      Dann kommen diese idiotischen Spruchbänder, Beleidigungen und anderes Format, was ihr als Fans erdulden müsst. Das ist wirklicher Kindergarten, absolut Gehirnlos, einfach nur arme Szene, mit solchen brauch man net zu diskutieren da einfach dieses Motto: :fresse: . Da finde ich es stark, das ihr trotzdem zu Auswärtsspielen fahrt und auch nicht mit idiotischen Maßnahmen dagegen vorgeht, das zeigt Charakter und macht euch symphatischer als so manch anderen Verein. Macht euch so symphatisch, das man mal überlegen kann, mit in euren Block zukommen und Spaß zu haben.

      Ich würde euch gratulieren zu den verschafften Relegationsspielen, aber mache ich nicht, weil halt noch nix geschafft ist in dem Sinne. Das ist halt jetzt die zweite Chance, den Klassenerhalt zu packen, was sicher nicht leicht wird aber mit Sicherheit auch nicht unmöglich, wenn das Team das abruft, wozu es eigentlich in der Lage ist.

      In dem Sinne diskutiere ich gerne hiermit, weil was ich so gelesen haben hier, es auch Spaß macht sich hier zu beteiligen. Mein Liebling in Hoffenheim ist euer Maskottchen :D , den finde ich eh schon Kult. Net ganz so schön wie unser Zebra, aber euer Elch hat was :X Spieler die mir in Hoffenheim gefallen sind Vestergaard, der Junge hat ne große Zukunft vor sich. Ihr habt ne sehr gute Mischung bei der TSG, mit Volland auch ein echtes Juwel vorne, auch der wird aus meiner Sicht noch ein ganz Großer.
      Fussball von A-Z, von IA Akranes bis Rovaniemi PS, von Trabzon bis hin zu Rayo Vallecano.