TSV 1860 München

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Sehr gute Entscheidung...und der Investor wieder ausgebremst :D

      Diese Vereinsführung ist einfach ein Traum. Nicht groß herumpalavern sondern machen.
      Getreu dem Motto "Handeln kommt von Hand, nicht von Maul".

      Wie immer unaufgeregt, sachlich, seriös :X


      Der Dicke reißt mal wieder seine Fresse auf :D

      sueddeutsche.de/sport/tsv-muen…tschen-fussball-1.3818497
      LINZ->BASEL>ANTWERPEN>KAPVERDEN>DURBAN>MAURITIUS>KOBE
    • Ergänzung zu vor:

      ich kann überhaupt nicht verstehen, wieso so viele Ewiggestrige immer noch an HI hängen. Dieser wollte
      sich vor sechs Jahren eine Würstlbude kaufen und hat sich vorher noch nicht einmal über die rechtlichen
      Rahmenbedingungen erkundigt. Keine guten Voraussetzungen für einen erfolgreichen Würstlbuden-Betrieb.

      Zumal auch seine sonstigen Geschäfte im Morgenland derzeit ja nicht allzu gut zu laufen scheinen (Tränenlachsmiley x 4).
      LINZ->BASEL>ANTWERPEN>KAPVERDEN>DURBAN>MAURITIUS>KOBE
    • Zum Auswärtsspiel letzten Samstag in Nürnberg reisten sage und schreibe 14.000 Fans
      der Löwen mit, mehr als ins Grünwalder passen.

      Leute, wir reden von der vierten (4.) Liga!

      Sind inner Buli (Pokalfinale gilder nicht) überhaupt schon mal so viele Fans mit ihrem Club mitgereist? ;c

      In München gibt’s nur ein ´ Verwin. Passt scho
      LINZ->BASEL>ANTWERPEN>KAPVERDEN>DURBAN>MAURITIUS>KOBE
    • Bananenflanke schrieb:

      Nein, ich denke du weißt wie ich das meine.
      Oder sind die Münchner so verfahren, wäre ebenso verständlich wie schade...
      Hmmm, aus obigem SZ-Artikel:

      „Nach SZ-Informationen hat sich der Diebstahl bereits in der Nacht von Donnerstag auf Freitag vorvergangener
      Woche ereignet. Das würde aus mehreren Gründen einen Diebstahl von Fans des FC Bayern nahelegen.
      Zum einen hätte der Einbruch ins Stadion einige Tage vor dem ersten geplanten 1860-Spiel nach der Winterpause
      stattgefunden - aber noch zwei Tage vor der offiziellen Absage dieser Partie.

      Außerdem jährte sich Ende Februar zum zehnten Mal jene nächtliche Aktion, in der FC-Bayern-Fans die Stufen
      der Westkurve Rot und Weiß gestrichen hatten.“

      „Im Jahr 2018 hat bislang nur der FC Bayern München im Grünwalder Stadion gespielt. Die erste Partie des
      Regionalliga-Tabellenführers TSV 1860 Münchenwar wegen der vereisten Westtribüne, der Heimat der härtesten
      Löwen-Fans, verschoben worden. Und mittlerweile dürfte es sogar einige Bayern-Fans geben, die das ärgert -
      denn der harte Winter hat womöglich einen lange geplanten Streich der Roten verhindert.„
      LINZ->BASEL>ANTWERPEN>KAPVERDEN>DURBAN>MAURITIUS>KOBE
    • Bananenflanke schrieb:

      Maibäume werden auch "stibitzt". Warten wir ab, was passiert.
      Tauchen die Tafeln nicht mehr auf, wäre es nicht nur historisch
      gesehen eine riesen Sauerei!
      Einspruch!

      Hier gerade in Niederbayern werden Maibäume stibitzt, das stimmt. Aber nur noch
      nach „Absprache“, um danach gemeinsam Gaudi zu haben, bei Bier und Spanferkel und Musik.

      Z.B. letztes Jahr „klaute“ die FW Pocking in Kirchham den Maibaum (mit Kenntnis der Kirchamer),
      und „forderte“ dann vor der Herausgebe eben o.a. Party.

      Was anderes ist mit den Tafeln, das ist Diebstahl und gehört bestraft!

      Als Schöffe hatte ich mal nen Fall vor Gericht. Im Baumarkt wurde ein Vorstand eines großen
      Darmstädter Unternehmens vom Detektiv erwischt. Er hatte einen Schraubenzieher über Euro 4,20
      in seine Jackentasche gesteckt, nach der Kasse erwischt und vom Baumarkt angezeigt.
      Er plädierte auf „Kavaliersdelikt“...klagte zudem gegen das Unternehmen.

      Ergebnis: neben der Fangprämie von 75 Euro (die musste er eh bezahlen) und einem Jahr Hausverbot
      (Erfolgt immer) erhielt er (wie vom Staatsanwalt gefordert) aufgrund seines Jahreseinkommens eine
      Geldstrafe über 900 (neunhundert) Euro plus Ne Zusatzzahlung über 500 Euro für ein Sozialprojekt.
      Anwaltskosten des Baumarktes plus Gerichtskosten sowieso.

      Zudem ging es durch die Presse.

      Nada, Diebstahl, auch wenn es ein Pfandbon ist, ist Diebstahl und gehört geahndet.Punkt
      LINZ->BASEL>ANTWERPEN>KAPVERDEN>DURBAN>MAURITIUS>KOBE

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Kernbeisser ()

    • War ein zähes Spiel, dennoch mit gutem Ausgang, das 2:1 gegen Buchbach in der 94. Minute.
      Die kleinen Bayern verlieren bei den Schnüdeln in Schweinfurt mit dem 1:1 zwei Punkte.

      Damit geht das Rennen weiter

      1860 - 52 Punkte
      FCB II - 46 Punkte

      Man muss nicht groß darauf hinweisen, dass das Grünwalder ausverkauft war,
      wie bisher alle Spiele der Runde.

      Ein Rekord für alle Regionalligen für die Ewigkeit. :love:
      LINZ->BASEL>ANTWERPEN>KAPVERDEN>DURBAN>MAURITIUS>KOBE
    • Müssen sicher Top-Zuschlag bezahlen :smile:
      An einem frischen Blatte dann fängt er gleich zu knabbern an.
      Doch statt nur daran zu nippen, frisst er's kahl bis auf die Rippen.
      Der Kartoffelkäfer, der surrt im Frühling fröhlich her.
      Denn hier wächst, so weit man schaut, Kartoffelkraut, Kartoffelkraut.
    • Ein echter 60er kann diesen Versicherungsschlauch am Autobahnkreuz München-Nord niemals mehr betreten.
      An einem frischen Blatte dann fängt er gleich zu knabbern an.
      Doch statt nur daran zu nippen, frisst er's kahl bis auf die Rippen.
      Der Kartoffelkäfer, der surrt im Frühling fröhlich her.
      Denn hier wächst, so weit man schaut, Kartoffelkraut, Kartoffelkraut.