Hoffe-TV

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Von mir auch ein herzliches Willkommen :G Und deine Idee kann ich nur unterstützen, befürchte aber, dass da nix draus wird.. Die Spiele der U23 sind ja eh schon eher mau besucht. Eine live-Übertragung könnte vielleicht dazu führen, dass zukünftig noch weniger zum Spiel kommen :huh:

      Noch was zur Seite: Hab mich da jetzt mal angemeldet, aber noch kein Abo abgeschlossen. Ohne Abo sind momentan 2 Videos freigeschaltet: Zum einen eine Zusammenfassung vom Testspiel gegen Bammental und zum anderen ein Mitschnitt vom Klippenspringen während des Trainingslagers. Kommentator ist Markus Sieger :)
    • Heute offizieller Sendestart, aber bis jetzt noch weder Re-live, noch Zusammenfassung vom Spiel gestern..

      So wie es aussieht, ist TVNext auch seit diesem Sommer bei anderen Vereinen der Betreiber des Vereinsfernsehens (u.a. Gladbach und H96). Ich hab daher mal ein Wenig im Gladbach-Forum gelesen und musste feststellen, dass die Leute dort wenig zufrieden mit ihrem neuen Angebot sind. Die technische Seite (Ton-Bild-Synchronität, Videoqualität) scheint mit dem Wechsel zwar besser geworden zu sein, allerdings gab es wohl Probleme bei der Kontenübernahme vom alten System ins neue und, was ich persönlich als schwerwiegenden Makel empfinden würde, die Re-lives und Zusammenfassungen sind nicht mehr wie vorher ein paar Minuten nach Abpfiff online, sondern teilweise erst Tage danach. Das ist nun wirklich nicht mehr zeitnah, wobei der Begriff ja schon schwammig genug ist... Immerhin ist aber bei fohlen.tv die Zusammenfassung von gestern schonmal auswählbar.

      Man darf gespannt sein, wie sich das bei uns entwickelt :|

      >> fohlen.tv
      >> Borussia-Forum - Fohlen.TV

      >> 96.tv

      edit: Zusammenfassung von gestern ist online (15:00 Uhr)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von DosCosas ()

    • Hat schon jemand von euch bzgl. Hoffe TV ne Mail an den Verein geschrieben und ne Antwort drauf bekommen?
      Ich hab mich über das Kontaktformular an die Medienabteilung mit einigen Fragen zum geplanten Angebot (u.a. auch ob Spiele der U23 übertragen werden sollen) gewandt, aber bis jetzt hab ich noch nicht einmal ne Eingangsbestätigung erhalten..
    • Antwort erhalten! Hier mal für diejenigen, die es interessiert meine Fragen und die Antworten des "Service-Teams achtzehn99 TV":

      Werden die Freundschaftsspiele künftig in voller Länge zur Verfügung stehen oder nur Zusammenfassungen? Falls ersteres zutreffen sollte, wird man sie live sehen können?
      Freundschaftsspiele sind zunächst nur in einer Zusammenfassung geplant. Mittelfristig sollen aber auch Test- oder Freundschaftsspiele als Live-Stream möglich sein, diese werden dann kommentiert und sind somit in voller Länge zu sehen sein. Dies ist aber in naher Zukunft noch nicht geplant.

      Werden die Bundesligaspiele immer in voller Länge abrufbar sein oder sind ab einem bestimmten Zeitpunkt nur noch Zusammenfassungen vorhanden?
      Die Bundesligaspiele werden allesamt in voller Länge als sog. „Re-Live“-Verwertung zeitnah nach Spielende zu sehen sein, außerdem eine mehrminütige Zusammenfassung.

      Wird es Übertragungen oder Zusammenfassungen der Spiele der U23 und/oder der Juniorenmannschaften geben?
      Beiträge zur U23, den Junioren oder Frauen sind punktuell geplant, in unregelmäßigen Abständen. Der Fokus soll zunächst auf den Profikader gerichtet sein, letztlich ist es auch eine organisatorische Frage.

      Sind regelmäßige Newssendungen geplant?
      Bezüglich ihrer Frage zu „News-Sendungen“: Bitte sehen Sie „achtzehn99 tv“ nicht als TV-Sender mit 24h-Programm, sondern mit Beiträgen rund um 1899 Hoffenheim. Wir möchten im Gegensatz zu manch anderen Angeboten in diesem Sektor möglichst häufig Berichte online bereitstellen, die über die Pressekonferenz vor dem Spiel hinaus geht. Dies ist nicht nur zeit-, sondern auch kostenaufwendig. Welche Erweiterungen in Zukunft möglich oder denkbar sind, hängt auch von den zukünftigen Abonnenten-Zahlen ab. Wir bemühen uns aber sicherlich, das Angebot so umfassend wie möglich zu gestalten.

      Ist ein Austausch mit dem Fan-Dachverband geplant, so dass der ggf. die Möglichkeit hätte, eigene Inhalte mit zu produzieren?
      Zum Fan-Dachverband: Selbstverständlich wird es hier auch mal Kontakt und Austausch geben. Es gibt auch Überlegungen, wie wir das Thema „Fans“ aufgreifen können. Hierzu kann ich im Moment aber nicht näher darauf eingehen. Eigene Inhalte seitens des Dachverbandes „produzieren“ zu lassen, ist nicht geplant.
    • Und es gibt tatsächlich keine PKs mehr auf eyeP.tv.. Im >> Programm ist die TSG zumindest nicht mehr aufgeführt.

      Die Medienabteilung der Spielbetriebs GmbH freut sich unterdessen über die Dehnbarkeit der Begriffe "zeitnah" und "in Kürze".. :|
      Die Pressekonferenz vor dem Spiel gegen Werder Bremen gibt es in Kürze in voller Länge auf achtzehn99.tv.