SV Waldhof Mannheim 07

    • Der Waldhof wurde ja nicht disqualifiziert, nur das Spiel wegen eines Abbruchs anders gewertet...

      Auf ziemlich genau die gleiche Weise hat Wormatia 1986 keine Lizenz für die 2. Bundesliga bekommen. Bei Uerdingen ist es der Nachweis einer Liquiditätsreserve, bei Worms war es eine Bankbürgschaft. Da half damals auch nicht, das Geld im Koffer direkt in die DFB-Zentrale zu bringen.

      Der DFB ist mit sei en Vorgaben härter als das Finanzamt.

      D war auch mal was mit nem defekten Faxgerät, es ging um 20 Sekunden...

      Frist ist Frist

      Der Russe nimmt Stellung. Teilweise seltsames und weltfremdes Geschwafel

      kfc-uerdingen.de/artikel/2018-…tement-des-kfc-uerdingen/

      Hilft ja alles nicht. Ansonsten wäre Kentucky Fried Chicken selbst schuld. Die Fristen sind lange im voraus bekannt. Wer sie trotzdem nicht einhält muss die Konsequenzen tragen.

      Wenn der Nachweis zum Stichtag nicht vorliegt, gibt es keine Lizenz...da gibt es überhaupt keinen Spielraum.

      Das ist eben auch Ponomarev. Leider das Gegenteil von seriös.

      Das Geld muss als Voraussetzung für die Lizenzierung zum Stichtag vorliegen. Egal, ob man sportlich qualifiziert ist oder nicht. Daher hat es mit dem Aufstiegszeitpunkt leider nichts zu tun...Das Geld musste im Rahmen des Zulassungsverfahrens hinterlegt werden. Völlig egal wann das Spiel für wen auch immer gewertet wurde. Die Ausrede kann der KFC vergessen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Otto und Danica ()

    • jopagre schrieb:

      duerfen Vereine etwa nur Aufsteigen wenn Sie einen deutschen Praesidenten haben ?
      Nein, aber dieser Ponomarev und sein Kompagnon Demin (Bournemouth) sind zwei mehr als fragwürdige Geschäftsleute

      jopagre schrieb:

      Ist es Dir lieber das so ein Verein aufsteigt wie Mannheim,
      Ja, wesentlich. Uerdingen kann bleiben, wo der Pfeffer wächst.
      An einem frischen Blatte dann fängt er gleich zu knabbern an.
      Doch statt nur daran zu nippen, frisst er's kahl bis auf die Rippen.
      Der Kartoffelkäfer, der surrt im Frühling fröhlich her.
      Denn hier wächst, so weit man schaut, Kartoffelkraut, Kartoffelkraut.
    • Mal wieder zum SV Waldhof

      Morgen Montag sendet der DFB um 17:30 Uhr per live Stream was Sache ist

      Daß das Ganze nicht per Pressemeldung erfolgt zeugt davon daß es um ne eher außergewöhnliche
      Lösung geht.

      Seltsam daß der Mogul von Krefeld von zwei Überweisungen spricht ?(

      In der Glaskugel sieht man

      Der KFC bleibt viertklassig weil die Administration amateurhaft versagt hat.

      Waldhof steigt (statutengemäß) in Liga 3 auf wird aber mit Punktabzügen belegt

      Werder Bremen II wird nicht in der 3. Liga bleiben

      Mal sehen..,
    • Die waren das, obwohl sie Dietmars Moneten benötigten. Dennoch, der omnipräsente Russe hat nur scheinbar Niveau.
      An einem frischen Blatte dann fängt er gleich zu knabbern an.
      Doch statt nur daran zu nippen, frisst er's kahl bis auf die Rippen.
      Der Kartoffelkäfer, der surrt im Frühling fröhlich her.
      Denn hier wächst, so weit man schaut, Kartoffelkraut, Kartoffelkraut.
    • Richtig so, dass sich Uerdingen qualifziert hat.
      Wäre ja nochmal schöner, wenn der DFB wegen so einem Fehler Vereine bestrafen würde, wo er es doch bei seiner Steuererklärung für die Heim-WM 2006 auch nicht so genau nahm... :irre: :OOO:
      -
      Unvergeßene Momente, diese Spiele jeweils am 34. Spieltag:
      18.05.2008 TSG 1899 Hoffenheim - SpVgg Greuther Fürth 5:0
      18.05.2013 Borussia Dortmund - TSG 1899 Hoffenheim
      1:2
      12.05.2018 TSG 1899 Hoffenheim - Borussia Dortmund 3:1

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von EFO () aus folgendem Grund: Das Zitieren des Vorposters ist unnötig. Lg EFO

    • Die Vorkommnisse im Carl-Benz-Stadion beim Spiel haben die Chancen des SV Waldhof bestimmt nicht erhöht!
      Unvergeßene Momente, diese Spiele jeweils am 34. Spieltag:
      18.05.2008 TSG 1899 Hoffenheim - SpVgg Greuther Fürth 5:0
      18.05.2013 Borussia Dortmund - TSG 1899 Hoffenheim
      1:2
      12.05.2018 TSG 1899 Hoffenheim - Borussia Dortmund 3:1

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von EFO () aus folgendem Grund: Das Zitieren des Vorposters ist unnötig. Lg EFO

    • Die Vorkommnisse im Carl-Benz-Stadion hatten 1000% garnix mit dem Urteil zu tun. Übrigens hatten zuerst die Hools
      der Krefelder im Familienblock der Mannheimer Schlägereien angefangen und selbst Pyros gezündet.
      Daraufhin wurde zum ersten Mal die Partie unterbrochen.

      Du mußt trennen: das Sportliche/Administrative sowie die Chaoten.

      Für das Letztere erhält Waldhof noch seine gerechte Strafe, Geldbußen und vielleicht Punktabzüge in der RL

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von EFO () aus folgendem Grund: Das Zitieren des Vorposters ist unnötig. Lg EFO

    • Otto und Danica schrieb:

      tsgfan schrieb:

      Achim schrieb:

      Zweierlei Maß...Regeln sind Regeln. Basta.
      Die Vorkommnisse im Carl-Benz-Stadion beim Spiel haben die Chancen des SV Waldhof bestimmt nicht erhöht!
      Übrigens hatten zuerst die Hoolsder Krefelder im Familienblock der Mannheimer Schlägereien angefangen und selbst Pyros gezündet.
      Daraufhin wurde zum ersten Mal die Partie unterbrochen.
      Die einen sagen so die anderen so. Was suchen Fans der Mannheimer überhaupt im Gästeblock ?

      Das Urteil ist völlig in Ordnung und vollkommen gerecht. Uerdingen hat sich sportlich qualifiziert und für Fehler der Banken kann kein Verein was.
      EIN TEAM, EIN WEG, EIMALIG
      :H
    • jopagre schrieb:

      Die einen sagen so die anderen so. Was suchen Fans der Mannheimer überhaupt im Gästeblock ?
      Das Urteil ist völlig in Ordnung und vollkommen gerecht. Uerdingen hat sich sportlich qualifiziert und für Fehler der Banken kann kein Verein was.
      Wenn Du das Spiel im TV live gesehen hast, wirst Du sicher bemerkt haben, daß zuerst die Krefelder losschlugen (s.o.)
      Dann Pyro, dann erste Unterbrechung.

      Erst dann kamen Waldhöfer Chaoten in der Block der Krefeder...und und und.

      Ich finde das Urteil von heute ja richtig. Uerdingen hat den Aufstieg verdient (sportlich)
      Vernünftige Entscheidung. Und in der Erklärung auch nachvollziehbar.

      Wenn der Verein um 11 Uhr morgens die Überweisung tätig, sie aber nachmittags 15:30 Uhr von der Bank noch nicht übertragen wurde, liegt das halt nicht mehr in seiner Verantwortung.

      ps: Warum Vereine allerdings grundsätzlich oft diese "auf-den-letzten-Drücker" Nummer abziehen verstehe wer will. Einfach mal etwas früher tätig werden.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von EFO () aus folgendem Grund: Das Zitieren von Vorposter ist unnötig. Lg EFO

    • Otto und Danica schrieb:

      Wenn der Verein um 11 Uhr morgens die Überweisung tätig, sie aber nachmittags 15:30 Uhr von der Bank noch nicht übertragen wurde, liegt das halt nicht mehr in seiner Verantwortung.
      Hat man im Fall Wilhelmshaven wesentlich strenger gesehen. Was konnten die für ein defektes Faxgerät?
      spiegel.de/sport/fussball/lize…ehn-minuten-a-140483.html
      An einem frischen Blatte dann fängt er gleich zu knabbern an.
      Doch statt nur daran zu nippen, frisst er's kahl bis auf die Rippen.
      Der Kartoffelkäfer, der surrt im Frühling fröhlich her.
      Denn hier wächst, so weit man schaut, Kartoffelkraut, Kartoffelkraut.
    • Das Eine ist selbstverschuldet und das Andere ist Fremdverschulden. Wobei, wenn ich um 11 Uhr eine Überweisung tätige, die zu einem anderen Bankanbieter muss, ist das mit einer normalen Überweisung gar nicht möglich und mit einer Blitzüberweisung nicht garantiert. Hieß es nicht, es hätte zwei ÜW gegeben? Was ist denn aus der anderen geworden?

      Zur Info:

      Damit verbleiben genügend Notwendigkeiten und Möglichkeiten, um den Überweisungsvorgang europa- oder auch weltweit zu beschleunigen. Diesen Service bieten alle Kreditinstitute als Universal- oder Vollbanken an. Unabhängig davon, wie sie ihn letztendlich nennen, wird sichergestellt, dass die Blitzüberweisung / Eilüberweisung bereits wenige Stunden später dem Empfängerkonto gutgeschrieben wird.

      Es werden keine Zeiten garantiert.
      Die Intelligenz verfolgt Dich, aber Du bist schneller.
    • es waren laut DFB 20 Minuten ( Aussage Grindel im Live - Stream ) und die erste ging morgens bei der Commerzbank ein und wurde aufgrund eines Abkommens zwischen beiden erst am nächsten Tag valutiert, deshalb wurde ja die zweite als Blitz Überweisung nochmals getätigt. Weil die erste bei normalen Gutschriften rechtzeitig eingegangen ist wurde die Lizenz zurecht erteilt.

      Im übrigen hat hier nicht nur der DFB schlecht ausgesehen auch die Presse macht gibt hier ein schlechtes Bild ab. Da werden falsche Zahlen, Uhrzeiten und auch nach Banken ( russische ) ins Spiel gebracht was alles schlicht weg falsch ist. Die erste wie auch zweite Überweisungen kamen von einer Krefelder Bank, der Fehler hier war nur das bei der ersten keine Blitzüberweisung gemacht wurde.
      EIN TEAM, EIN WEG, EIMALIG
      :H

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von jopagre ()