Angepinnt Allgemeines

  • Ich ahne bereits was da u.a. an Spielausschnitten zu sehen ist. Der 1:0 Siegtreffer im ersten Heimspiel welches in Mannheim stattfand, eure Aufholjagd bei uns im Park in den letzten Minuten zum 4:2 Sieg usw. :fies: Sollte ich mit der Annahme recht behalten denkt wenigstens beim Zuschauen kurz an mich. ||

    Lg EFO
    Alles was geschehen soll, wird geschehen
    Denke nicht so viel nach. Wenn es so sein soll, wird es so sein
    Nimm dir Zeit für die Dinge, die dir das Gefühl geben, am Leben zu sein
  • EFO schrieb:

    Sollte ich mit der Annahme recht behalten denkt wenigstens beim Zuschauen kurz an mich.
    Aber nur ganz, ganz kurz.... ;) ....das war ja wohl einer der geilsten Siege.
    Fußball-Merksatz Nr. 1: "Gib nie ein Spiel vor dem Abpfiff als "verloren" auf."
    Nicht als Spieler, nicht als Trainer und nicht als Fan.
    "Es spielt keine Rolle, wieviele ihr seid.
    Das Wichtige ist, dass ihr den Verein im Herzen tragt."
    Holger Stanislawski
  • Die Bild beklagt sich ja, dass einem ihrer Mitarbeiter die Akkreditierung zum CL-Spiel gegen Lyon entzogen wurde.

    bild.de/sport/fussball/hoffenh…enheim-31074440.bild.html

    Ich finde die Reaktion der TSG köstlich:

    Nachfolgend ein Auszug aus der E-Mail der TSG 1899 Hoffenheim an Herrn Hoffmann von der Bild

    „Hallo Herr Hoffmann, mit dieser Mail möchten wir Sie nach Ihrer Schuh- und Konfektionsgröße fragen. Unserer Meinung nach benötigt ein Mann in geheimer Mission die passenden Utensilien. Deshalb möchten wir Ihnen gerne wasserdichtes Schuhwerk und eine warme Jacke der TSG Hoffenheim für Ihre Expeditionen durch das Unterholz rund um unser Trainingsgelände zur Verfügung stellen. Um die neuesten Erkenntnisse über die TSG zu bekommen, scheuen Sie weder Wind noch Wetter, kein Hindernis ist Ihnen zu hoch. Männer Ihres Schlages brauchen für ihre Streifzüge auch die adäquate Ausrüstung. Damit Sie nicht mehrmals in der Woche der herbstlichen Kälte ausgesetzt sind, haben wir Ihre heutige Akkreditierung zum CL- Spiel storniert. … Vielen Dank für Ihr Verständnis, einen schönen Tag und einen warmen Fernsehabend.

    Dr. Peter Görlich und Frank Briel

    Geschäftsführer TSG Hoffenheim
  • TSG Homepage schrieb:

    RichtigstellungNachdem die TSG Hoffenheim einem BILD-Reporter für die Partie in der UEFA Champions League gegen Olympique Lyon (3:3) am vergangenen Dienstag die Akkreditierung entzogen hat, weil er wiederholt über das nicht-öffentliche Training der Mannschaft berichtet hatte, war in einigen Kommentierungen seitens der TSG Hoffenheim davon die Rede, dass der BILD-Mann „im Gebüsch lag“, um an Informationen zu gelangen. Der Reporter legt nun Wert auf die Feststellung, dass er „noch nie im Gebüsch gelegen hat“. Vielmehr stehe er hinter einem dort befindlichen Wall.

    [IMG:https://www.achtzehn99.de/assets/Uploads/_resampled/ResizedImage600400-BILD-Bild.jpeg]
    :cup: :) :D :smile: :stirn:

    :T
    "Es spielt keine Rolle, wieviele ihr seid.
    Das Wichtige ist, dass ihr den Verein im Herzen tragt."
    Holger Stanislawski
  • Ganz klar: Sein guter Ruf ist nun wieder hergestellt.
    Ist zwar irrelevant ob er liegt, steht oder gar fliegt, wenn er spioniert, aber was soll's.
    Kommt er vielleicht auch noch drauf.

    Das Foto (siehe Link im Zitat) in diesem Zusammenhang ist zum Schreien komisch.
    "Es spielt keine Rolle, wieviele ihr seid.
    Das Wichtige ist, dass ihr den Verein im Herzen tragt."
    Holger Stanislawski