Feuer frei in deutschen Stadien?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Wie schon geschrieben ich habe ja gesagt mir ist es vollkommen schnuppe, nur z.B. gestern in Leverkusen, war bei 1-2 Bengalos schon viel Nebel. Also noch mehr Bengalos = mehr Rauch = möglicherweise Spiel unterbrechung. Was überhaupt keinen was bringt nur die Fans freuen sich wie blöde wenn ein bisschen Qualm da ist und man auffällt. Mich interessiert ja überhaupt nicht wie es andere Fans in anderen Ländern hand haben aber das ist ähnlich wie mit den Vuvuzela's sobald solch ungewöhnliche Sachen erlaubt sind machen es alle. Weil es die mehrheit der Menschen tierisch auf den Sack ging wurde es in Deutschland teilweise nicht gestatten. Ich bin ganz ehrlich, würde jemand neben mir in so ein scheiss ding blasen, so würde ich Ihm das teil wohl quer in seinen Arsch rammen und Ihn fragen ob es jetzt immer noch soviel spass macht. Genauso würde es viel auch jemanden nerven wenn neben ihm mehrere Bengalos zünden.
      Eigentlich auch alles egal wie gesagt ich geh stark davon aus das die feinen Herren das eh nicht zulassen und wie ebenfalls schon geschrieben wird dieses Thema sowieso ewig lange diskutiert ob es legalisiert wird oder nicht das findet nie ein Ende.
    • Ums kurz zu machen. Ich denke WIR haben andere Baustellen und größere Sorgen als uns um Bengalos zu kümmern.
      Grundsätzlich hätte ich nichts gegen kontrolliertes zündeln. Netter special effect...
      Aber wir hatten nie was damit zu tun und ich habe kein Bedürfnis mich in diese Diskussion einzumischen. Genauso halte ich es mit der Stadionverbotsgeschichte.
      Alles "Fankultur-Probleme" für die wir noch zu klein sind. Es ist selten hilfreich den zweiten Schritt vor dem ersten zu machen...
    • lächerlich!!!

      wir schaffen es gerade mal mit 1200Leuten zum Lokalderby beim VFB anzureisen. Liefern einen unterirdischen Support ab und träumen von Pyro im Block. :stirn:

      Will man mit dem Rauch die großen Lücken im Block bei Auswärtsspielen vernebeln? :stumm:

      Spart eure Kohle für die Fahrt nach Wolfsburg!! ^RNS-BUS:
    • Die Diskusion hierüber ist auch ok.

      Und Gott sei Dank, gibt es immer pro und kontra zu diesem Thema. Möchte die Diskusion auch nicht verurteilen! Nur meinem Vorredner zustimmen. Habe eine Tochter von 11jahren die gerne ab und zu mit im S-Block steht, da hat man manchmal eine etwas andere Sicht der Dinge.

      Einigen wir uns auf Wunderkerzen (selbst die sind eigentlich n icht zugelassen) :`´
    • swazzy schrieb:

      Finde es sollte erlaubt werden aber halt nicht von jedem sondern wie Preacha geschrieben hat nur von bestimmten und dann ist es auch sicher. :`´
      Genau am besten für die VIP-Zuschauer!
      - Die werden am Eingang nicht so kontrolliert...
      - Müssen bei den Feuerwerkskörper net so aufs Geld gucken...
      - Sie bekommen diese Dinger das ganze Jahr über...
      - In den VIP-Räumen sind Feuerlöscher verteilt, so mit ist das völlig ungefährlich...
      - Dann wäre dort endlich mal was los...
      :smile: :Yeah:
      Unvergeßene Momente, diese Spiele jeweils am 34. Spieltag:
      18.05.2008 TSG 1899 Hoffenheim - SpVgg Greuther Fürth 5:0
      18.05.2013 Borussia Dortmund - TSG 1899 Hoffenheim
      1:2
      12.05.2018 TSG 1899 Hoffenheim - Borussia Dortmund 3:1

    • Keine Entscheidung zu Antrag auf Faninitiative

      Pyrotechnik: Rechtsgutachten sollen weiterhelfen

      Das Thema Legalisierung der "Bengalischen Feuer" in den Stadien ist kompliziert. Die Faninitiative "Pyrotechnik legalisieren - Emotionen respektieren" muss sich weiter gedulden, denn bei einer Präsidiumssitzung des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) am Freitag gab es keine Entscheidung. Klar ist damit auch, dass Pyrotechnik in den Stadien der Bundesliga vorerst verboten bleibt.

      Quelle: kicker.de
    • Ist Rauchen denn verboten???????
      Wenn ja, dann fiel mir das bis jetzt nicht auf. Im Gegenteil, Man kann ja nach einem Stadionbesuch, besonders im Stehplatzbereich, die Klamotten erst mal in die Wäsche werfen.....
      Ich kann es nicht ganz nachvollziehen, daß ein Riesenwirbel um die Gefahren von Pyrotechnik gemacht wird, sich aber kein Mensch mit den Gefahren des Passivrauchens besonders für Kinder und Jugendliche, die dem ja auch massiv ausgesetzt sind, macht. Komm mir bitte niemand mit dem Argument, man stehe ja schließlich im Freien. Das zieht nicht.
      Meine Meinung: Rauchfreie Stadien und Pyro in begrenztem Maß und in kontrollierten separaten Bereichen zulassen!
      "Vielleicht spielen wir auch mit 4 Stürmern.Vielleicht stellen wir auch 12 oder 13 Spieler auf und hoffen, daß es keiner merkt." RR

      Der Gustavo-Deal war Hoffes Sündenfall! Der Weggang von RR und der grausame Ba-Deal waren der Anfang der unendlichen Geschichte, die uns bis an den Rand des Abstiegs brachte. Die Rückbesinnung auf alte Tugenden war Grundlage für den Klassenerhalt. Bitte in Zukunft nachhaltiger denken und nicht nur die Millionen klimpern sehen... :zwinker:
    • Nicht schon wieder diese lächerliche Raucherdiskussion.Was bildet ihr Nichtraucher euch eigentlich ein..... ich muss mir schon genug von Euch verbieten lassen!!!

      Ach und übrigens, die Klamotten sollten nach jedem Spiel gewaschen werden...ansonsten hast du irgendwas falsch gemacht :zwinker:

      So und jetzt bitte wieder zurück zum Thema.
    • Peter schrieb:

      Ist Rauchen denn verboten???????
      Wenn ja, dann fiel mir das bis jetzt nicht auf. Im Gegenteil, Man kann ja nach einem Stadionbesuch, besonders im Stehplatzbereich, die Klamotten erst mal in die Wäsche werfen.....
      Ich kann es nicht ganz nachvollziehen, daß ein Riesenwirbel um die Gefahren von Pyrotechnik gemacht wird, sich aber kein Mensch mit den Gefahren des Passivrauchens besonders für Kinder und Jugendliche, die dem ja auch massiv ausgesetzt sind, macht. Komm mir bitte niemand mit dem Argument, man stehe ja schließlich im Freien. Das zieht nicht.
      Meine Meinung: Rauchfreie Stadien und Pyro in begrenztem Maß und in kontrollierten separaten Bereichen zulassen!

      Dann musst du rauchfreien Pyro erst mal erfinden.
      Falls du das nicht wusstest : Unsere Arena ist/soll rauchfrei/sein. Dann kann man aber nicht Pyro zulassen.
      Ein Tipp : Macht doch einfach farbige Lampen an. :D
    • Das ist der Unsinn..... die Arena ist/soll rauchfrei sein :smile:
      Kontrolliert doch eh keiner.......
      Lächerlich.....
      "Vielleicht spielen wir auch mit 4 Stürmern.Vielleicht stellen wir auch 12 oder 13 Spieler auf und hoffen, daß es keiner merkt." RR

      Der Gustavo-Deal war Hoffes Sündenfall! Der Weggang von RR und der grausame Ba-Deal waren der Anfang der unendlichen Geschichte, die uns bis an den Rand des Abstiegs brachte. Die Rückbesinnung auf alte Tugenden war Grundlage für den Klassenerhalt. Bitte in Zukunft nachhaltiger denken und nicht nur die Millionen klimpern sehen... :zwinker: