Borussia Dortmund

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Watzke hat Angst vor Leipzig das ist alles. Das selbe Procedere hat er damals in Mannheim mit der TSG angefangen. Donnerstags auf deren HV schimpft er über Hopp, Samstags kam dann von "Fans"die Zielscheibe mit Hopps Portrait. Danach kam der Satz: Das wollte ich aber nicht....

      Dazu noch Stellungnnahme eines RB-Fanclubs zu den Vorkommnissen vom 04.02.2017 in einem offenen Brief an den Geschäftsführer der Borussia Dortmund GmbH & Co. KGaA

      "Sie stehen persönlich zumindest moralisch für Gewalt- und Hassexzesse Ihrer Anhänger gegenüber den RB Leipzig-Fans. Sie schüren öffentlich Hass in Bezug zu RB Leipzig, in Ihrem respektlosen Verhalten gegenüber der Führung und Anhänger von RB Leipzig Dass Sie bzgl. Gewaltausbrüchen und Kommerz im Fußball offenbar mit Doppelmoral unterwegs sind, ist ein Skandal sondersgleichen. Sie sind Chef eines Clubs, der als Leuchtturm des deutschen und internationalen Fußballs gelten will. Sie persönlich zeigen, wie „Tradition“ geht. Ihr öffentliches Verhalten trägt lediglich zum besseren Performen der Marke „Tradition“ bei, zum wachsenden Absatz der Produkte der Borussia Dortmund Aktiengesellschaft sowie zum „Fishing for Compliments“ bei Ihrer Zielgruppe. Sie und Ihre Fans sind das, was man mit Geld nicht kaufen kann? Wie kann man denn Aktien Ihres Unternehmens erwerben?

      bornaer-bullen.de/
      .
      ich trat auf dein Knie jetzt schwoll es an zu einem Ball und ist so rund dass du damit denken kannst. Das wollte ich nicht mit dem Feuerzeug aber der Rasen musste brennen. Was stehst du so abseits ohne meinen Atem in deinem Nacken du musst zurück ins Spiel finden dein Platz ist bei mir wohin du auch läufst ich folge dir. Wie stürmisch du am Anfang warst und wie ausgewechselt auf einmal du jetzt bist. Dein Glück nach dem Spiel ist vor dem Spiel ich werde wie Pech an dir kleben bleiben
    • An einem frischen Blatte dann fängt er gleich zu knabbern an.
      Doch statt nur daran zu nippen, frisst er's kahl bis auf die Rippen.
      Der Kartoffelkäfer, der surrt im Frühling fröhlich her.
      Denn hier wächst, so weit man schaut, Kartoffelkraut, Kartoffelkraut.
    • Sehr bedenklich

      Gewalt gegen RB-Leipzig-Fans
      "Völlig illegitime Form des Protests"
      Am Rande des Spiels Borussia Dortmund gegen RB Leipzig ist es laut Polizei zu gewalttätigen Angriffen gegen RB-Leipzig-Fans gekommen. Trägt die BVB-Vereinsführung durch ihre Kritik am Leipziger "Kommerzfußball" eine Mitverantwortung? "Ich kann nicht erkennen, dass übermäßig Öl ins Feuer gegossen wurde", sagte 11-Freunde-Chefredakteur Philipp Köster im DLF. Philipp Köster im Gespräch mit Philipp May
      Ich habe gestern dieses DLF-Interview im Radio gehört und traute meinen Ohren nicht, was der 11-Freunde Chef von sich gegeben hat...! ?( :thumbdown:
      In 53 Jahren Bundesliga gelang es nur vier Mannschaften, sechsmal die Vorrunde ohne Niederlage zu überstehen:
      3x FC Bayern München Saison 1988/89; 2013/14 und 2014/15
      1x Hamburger SV 1982/83
      1x Bayer 04 Leverkusen 2009/10 (am Ende Platz 4)
      1x TSG 1899 Hoffenheim 2016/17 (am Ende Platz 4; München und Hamburg wurden immer Deutschen Meister)


      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von tsgfan ()

    • Wer hier dem Volkssport Fußball Schaden zufügt, darüber konnte man sich seine Meinung bilden. Eigentlich müssten die Dortmunder Fans demnächst gegen sich selbst protestieren.

      sueddeutsche.de/sport/ausschre…st-protestieren-1.3366131
      .
      ich trat auf dein Knie jetzt schwoll es an zu einem Ball und ist so rund dass du damit denken kannst. Das wollte ich nicht mit dem Feuerzeug aber der Rasen musste brennen. Was stehst du so abseits ohne meinen Atem in deinem Nacken du musst zurück ins Spiel finden dein Platz ist bei mir wohin du auch läufst ich folge dir. Wie stürmisch du am Anfang warst und wie ausgewechselt auf einmal du jetzt bist. Dein Glück nach dem Spiel ist vor dem Spiel ich werde wie Pech an dir kleben bleiben
    • Man muss ja nur mal reinhören, wie sich Verantwortliche von diversen Clubs
      beim Aufstieg von uns oder eben Leipzig über "solche Vereine" geäußert haben.
      Die Medien nehmen das natürlich dankend an und bauschen es entsprechend
      auf. Jetzt steht nicht immer die geballte Intelligenz im Block, das Ergebnis
      daraus sieht man erneut bei der "ach so tollen" gelben Wand...
      Paris SG bietet 50 Mio. Euro für Hoffenheimer Balljungen... :smile:
    • Die Dortmunder Südtribüne ist kein Teil der Fankultur, sondern eine durchkommerzialisierte Ansammlung von geistig tieffliegenden Proleten.
      An einem frischen Blatte dann fängt er gleich zu knabbern an.
      Doch statt nur daran zu nippen, frisst er's kahl bis auf die Rippen.
      Der Kartoffelkäfer, der surrt im Frühling fröhlich her.
      Denn hier wächst, so weit man schaut, Kartoffelkraut, Kartoffelkraut.
    • .
      ich trat auf dein Knie jetzt schwoll es an zu einem Ball und ist so rund dass du damit denken kannst. Das wollte ich nicht mit dem Feuerzeug aber der Rasen musste brennen. Was stehst du so abseits ohne meinen Atem in deinem Nacken du musst zurück ins Spiel finden dein Platz ist bei mir wohin du auch läufst ich folge dir. Wie stürmisch du am Anfang warst und wie ausgewechselt auf einmal du jetzt bist. Dein Glück nach dem Spiel ist vor dem Spiel ich werde wie Pech an dir kleben bleiben
    • Sollten wir am

      Winnie schrieb:

      Es wäre mal interessant herauszufinden, wie viele Südtribünler regelmäßig Red Bull trinken........ :zwinker:
      Das habe ich mich auch schon gefragt!
      PS Vielleicht auch Herr Watzke, wenn sich Vertragsverhandlungen mit Spielerberatern bis in die Nacht hinziehen...!? :smile: :smile:
      In 53 Jahren Bundesliga gelang es nur vier Mannschaften, sechsmal die Vorrunde ohne Niederlage zu überstehen:
      3x FC Bayern München Saison 1988/89; 2013/14 und 2014/15
      1x Hamburger SV 1982/83
      1x Bayer 04 Leverkusen 2009/10 (am Ende Platz 4)
      1x TSG 1899 Hoffenheim 2016/17 (am Ende Platz 4; München und Hamburg wurden immer Deutschen Meister)


    • Winnie schrieb:

      Es wäre mal interessant herauszufinden, wie viele Südtribünler regelmäßig Red Bull trinken........
      Jetzt werde ich mal gemein:

      Ich vermute, dass sich im Bereich der Südtribüne Dortmund ein höherer Anteil von "Söhnen von Huren" findet als in der Durchschnittsbevölkerung.

      Es wäre interessant, herauszufinden, ob diese Hypothese stimmt.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Sol Car ()

    • auf diese unmögliche Reaktion habe ich gewartet:
      Eine (angebliche) RB Ultras Seite bei Facebook :
      "An alle Hools, Ultras und gewaltbereiten Fans vom BxB! Gestern habt ihr unsere Brüder verletzt. Boykottiert lieber wieder das nächste Spiel in Leipzig, sonst tretet ihr nie wieder eine Heimfahrt in das verfickte Ruhrgebiet an!
      Scheiß Borussia!"
      Und weiter :
      "Der Weg in den Osten ist sehr lange..
      Glaubt uns, ihr kommt nicht nochmal ungeschoren davon!"


      https://m.facebook.com/story.php?story_fbid=1666452680318752&substory_index=24&id=100002136861440
      .
      ich trat auf dein Knie jetzt schwoll es an zu einem Ball und ist so rund dass du damit denken kannst. Das wollte ich nicht mit dem Feuerzeug aber der Rasen musste brennen. Was stehst du so abseits ohne meinen Atem in deinem Nacken du musst zurück ins Spiel finden dein Platz ist bei mir wohin du auch läufst ich folge dir. Wie stürmisch du am Anfang warst und wie ausgewechselt auf einmal du jetzt bist. Dein Glück nach dem Spiel ist vor dem Spiel ich werde wie Pech an dir kleben bleiben
    • Let's pack it.
      Pack gegen Pack.
      Ich kann beide Vereine nicht ab, aber das ist auch alles. Ich hasse Gewalt, Gewaltandrohung,...
      Ich würde auch NIEMALS so SCHEIßTRANSPARENTE im Stadion, wie sie kürzlich beim Gilb zu sehen waren, präferieren!
      Das ist PURES ASSSIPACK von der schlimmsten Sorte.
      Übrigens:Diese Saison werden wir nicht so gut abschneiden wie letzte
    • Hoffe99 schrieb:

      Ich würde auch NIEMALS so SCHEIßTRANSPARENTE im Stadion, wie sie kürzlich beim Gilb zu sehen waren, präferieren!
      Borussia Dortmund muss sich fragen lassen, weshalb wird die Mitnahme ins Stadion nicht unterbunden!? ;( :red: :motz:
      In 53 Jahren Bundesliga gelang es nur vier Mannschaften, sechsmal die Vorrunde ohne Niederlage zu überstehen:
      3x FC Bayern München Saison 1988/89; 2013/14 und 2014/15
      1x Hamburger SV 1982/83
      1x Bayer 04 Leverkusen 2009/10 (am Ende Platz 4)
      1x TSG 1899 Hoffenheim 2016/17 (am Ende Platz 4; München und Hamburg wurden immer Deutschen Meister)