Borussia Dortmund

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Nächsten Samstag beim Spiel Dortmund - Köln können wir uns auf die Geißböcke nicht verlassen, obwohl der BVB im DFB-Pokal Halbfinalspiel nach München muss...
      Wir besiegen am Sonntagabend die Eintracht und fahren am 06.05. unbeschwert zum Signal Iduna Park :X
      In 53 Jahren Bundesliga gelang es nur vier Mannschaften, sechsmal die Vorrunde ohne Niederlage zu überstehen:
      3x FC Bayern München Saison 1988/89; 2013/14 und 2014/15
      1x Hamburger SV 1982/83
      1x Bayer 04 Leverkusen 2009/10 (am Ende Platz 4)
      1x TSG 1899 Hoffenheim 2016/17 (am Ende Platz 4; München und Hamburg wurden immer Deutschen Meister)


    • tsgfan schrieb:

      Nächsten Samstag beim Spiel Dortmund - Köln können wir uns auf die Geißböcke nicht verlassen, obwohl der BVB im DFB-Pokal Halbfinalspiel nach München muss...
      Wir besiegen am Sonntagabend die Eintracht und fahren am 06.05. unbeschwert zum Signal Iduna Park :X
      Ich stelle gerade fest, dass ich mich bei den Geißböcken getäuscht habe, sie haben den Dortmunder zwei Punkte abgeknüpft! :smile: :X
      In 53 Jahren Bundesliga gelang es nur vier Mannschaften, sechsmal die Vorrunde ohne Niederlage zu überstehen:
      3x FC Bayern München Saison 1988/89; 2013/14 und 2014/15
      1x Hamburger SV 1982/83
      1x Bayer 04 Leverkusen 2009/10 (am Ende Platz 4)
      1x TSG 1899 Hoffenheim 2016/17 (am Ende Platz 4; München und Hamburg wurden immer Deutschen Meister)


    • Ruud schrieb:

      abgeknüpft :smile: Die Geisböcke machen ja tolle Sachen.
      Die Dortmunder hatten doch schon drei Punkte fest am Strick...deshalb abknüpfen :smile:
      In 53 Jahren Bundesliga gelang es nur vier Mannschaften, sechsmal die Vorrunde ohne Niederlage zu überstehen:
      3x FC Bayern München Saison 1988/89; 2013/14 und 2014/15
      1x Hamburger SV 1982/83
      1x Bayer 04 Leverkusen 2009/10 (am Ende Platz 4)
      1x TSG 1899 Hoffenheim 2016/17 (am Ende Platz 4; München und Hamburg wurden immer Deutschen Meister)


    • ⚽ DFB Pokal Endspiel⚽
      Ein Freund von mir hat mit viel Glück und ein paar Beziehungen zwei Tickets für das DFB-Pokal-Endspiel mit der Paarung Frankfurt-Dortmund am 27 Mai in Berlin ergattern können. Beide zusammen 150€. Dabei hatte er übersehen, dass das Spiel am selben Tag wie seine eigene Hochzeit angesetzt ist. Jetzt kann er natürlich nicht hin.

      Wenn jemand interessiert ist, an seiner Stelle hinzugehen:
      Reinoldi Kirche Dortmund: 17 Uhr, ihr Name ist Christina. Sie ist ca. 1,70 groß, hat blonde Haare, etwa 60 Kilo schwer. Sehr nett, kocht gut, kann zwei Sprachen. Sie ist die im weißen Kleid…☺
      Ich habe das gestern als WhatsApp bekommen und weiter verschickt, es haben sich doch tatsächlich zwei ernsthafte Interessenten gemeldet und mitgeteilt, sie hätten auch keine Zeit... :smile:
      In 53 Jahren Bundesliga gelang es nur vier Mannschaften, sechsmal die Vorrunde ohne Niederlage zu überstehen:
      3x FC Bayern München Saison 1988/89; 2013/14 und 2014/15
      1x Hamburger SV 1982/83
      1x Bayer 04 Leverkusen 2009/10 (am Ende Platz 4)
      1x TSG 1899 Hoffenheim 2016/17 (am Ende Platz 4; München und Hamburg wurden immer Deutschen Meister)


      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von tsgfan ()

    • Daß die Dortmund-Fans nicht besonders helle sind, haben sie heute
      erneut unverhüllt unter Beweis gestellt.
      Klar - keine Plakate in Richtung Herrn Hopp, aber die Bekundungen
      Pro-Köln waren unübersehbar.
      Wie geistig arm muss man sein, um das zuliefern, wenn man hat, was
      ihr habt.
      Dumm, dümmer, FC & BVB!
      #DasErsteMal war ein Quicky mit Vorfreude auf's nächste Mal...
    • unsere Chance ist es die beiden restlichen Spiele der Saison zu gewinnen und zu warten was oben noch passiert. Besonders das Spiel in Bremen wird höchst interessant.
      .
      ich trat auf dein Knie jetzt schwoll es an zu einem Ball und ist so rund dass du damit denken kannst. Das wollte ich nicht mit dem Feuerzeug aber der Rasen musste brennen. Was stehst du so abseits ohne meinen Atem in deinem Nacken du musst zurück ins Spiel finden dein Platz ist bei mir wohin du auch läufst ich folge dir. Wie stürmisch du am Anfang warst und wie ausgewechselt auf einmal du jetzt bist. Dein Glück nach dem Spiel ist vor dem Spiel ich werde wie Pech an dir kleben bleiben
    • Überschrift gefunden im Netz :

      ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

      "Krach beim BVB - Welches Problem haben Watzke und Tuchel ...
      bild.de › Sport › Bundesliga › BVB News › Thomas Tuchel"


      ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------



      Hmmmh..Welches haben die nicht ?
      :D :P ;) 8) :Kiff:
      Ein Hoffemer im Schwabenland - Gebt den Jungen eine Chance
    • Einziger legitimer deutscher Nachfolger von Tuchel ist Nagelsmann und sonst keiner. Und die Zeichen stehen ganz klar auf Trennung und Tuchel wird nach dieser Saison gehen.

      Es würde mich nicht wundern, wenn der aktuelle Kuschelkurs der BVB-Führung nur dem einen Zweck dient - für Nagelsmann eine Freigabe zu bekommen. Geld wird hierbei weniger das Problem werden.

      Wir sollten dann auf jeden Fall Tedesco aus Aue verpflichten.
    • Karl schrieb:

      Einziger legitimer deutscher Nachfolger von Tuchel ist Nagelsmann und sonst keiner. Und die Zeichen stehen ganz klar auf Trennung und Tuchel wird nach dieser Saison gehen.

      Es würde mich nicht wundern, wenn der aktuelle Kuschelkurs der BVB-Führung nur dem einen Zweck dient - für Nagelsmann eine Freigabe zu bekommen. Geld wird hierbei weniger das Problem werden.
      Passt doch. Papa Hopp hat die Ablöse für Nagelsmann ja schon bekanntgegeben: 400 Mio. Euros :)


      sueddeutsche.de/sport/hoffenhe…-millionen-euro-1.3457351



      Wenn der Deal so gelingt wären zwei Fliegen mit einer Klappe erschlagen.

      Die TSG wäre aufgerüstet, den Bayern und RB die Stirn zu bieten, der BVB finanziell am Ende und würde uns keine Sorgen mehr bereiten.
      Der geilste Hockeyclub der Welt - Les Canadiens de Montréal <---- das ist ein Check 2+2+10
      Als Gott klar wurde, dass nur die Besten Hockey spielen, schuf er für den Rest Fussball.
    • Ohne Nagelsmann persönlich zu kennen, schätze ich ihn so ein, dass ihn ein Wechsel - wohin auch immer - für die kommende Saison nicht interessiert.

      Warum?

      Hier kann er mit zwei Zielen bedeutend mehr erreichen. Zum Einen den Beweis antreten, dass es trotz des internationalen Wettbewerbs möglich ist, in der BL-Saison erneut eine gute Rolle zu spielen und dies mit Platz 5 oder 6 zu bestätigen. Dazu mit der TSG eine gute Rolle im internationalen Wettbewerb spielen - Ziel jeweils die Gruppenphase zu überstehen. Das bringt Aufmerksamkeit, die auch wir international gebrauchen können.

      Dann kann er 18/19 etwas Intaktes übergeben und meinetwegen auch gern gehen. Gehen im Erfolg ist immer besser!
      Das bedingungslose Grundeinkommen - www.unternimm-die-zukunft.de
      :pro: