1899 Hoffenheim -1. FC Köln

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Bitte jetzt keine Grundsatzdiskussion!! Fakt ist, dass alle Hoffemer nicht dafür sorgen sollten dass mehr Kölner als nötig bei uns sind! Die Strafe die sie bekommen haben, ist gerecht!!Was die Fans machen die nichts dafür können is ihr Problem...
    • So ich muss jetzt doch mal , wenn wir irgendwo Auswärts nicht ins Stadion dürften, aus welchen Gründen auch imme,r würde jede Fangruppierung egal von welchem Verein bestimmt nicht auf die Idee kommen eigenen Leuten die Karten wegzukaufen um sie uns dann anzubieten !
      Und woher soll ich wissen ob derjenige dem ich die Karte dann verkaufe ein Fan ist oder ein Chaot !
      Ich kenn genug Hoffefans die keine Karten für die Heimspiele bekommen , und jetzt soll ich Karten für Auswärtsfans besorgen bzw. kaufen.
      Niemals , und ich hätte auch keine Verständniss für die die das tun !

      „Wenn ich es nicht fertig bringe, auch in Krisenzeiten zu meinem Verein zu stehen, dann bin ich kein richtiger Fan“ Dietmar Hopp !
    • Ich sehe es wie Maddin.

      Wer Scheiße baut hat dafür auch die Strafe anzutreten bzw. auszubügeln. Die Anderen sind schon schlau genug um sich Karten für die neutralen Plätze zu besorgen.
      Alles was geschehen soll, wird geschehen
      Denke nicht so viel nach. Wenn es so sein soll, wird es so sein
      Nimm dir Zeit für die Dinge, die dir das Gefühl geben, am Leben zu sein
    • coopers/RNS schrieb:

      So ich muss jetzt doch mal , wenn wir irgendwo Auswärts nicht ins Stadion dürften, aus welchen Gründen auch imme,r würde jede Fangruppierung egal von welchem Verein bestimmt nicht auf die Idee kommen eigenen Leuten die Karten wegzukaufen um sie uns dann anzubieten !
      Und woher soll ich wissen ob derjenige dem ich die Karte dann verkaufe ein Fan ist oder ein Chaot !
      Ich kenn genug Hoffefans die keine Karten für die Heimspiele bekommen , und jetzt soll ich Karten für Auswärtsfans besorgen bzw. kaufen.
      Niemals , und ich hätte auch keine Verständniss für die die das tun !


      Dem ist nichts hinzuzufügen ! :thumbup:
    • todde/RNS schrieb:

      Zitat von »coopers/RNS« So ich muss jetzt doch mal , wenn wir irgendwo Auswärts nicht ins Stadion dürften, aus welchen Gründen auch imme,r würde jede Fangruppierung egal von welchem Verein bestimmt nicht auf die Idee kommen eigenen Leuten die Karten wegzukaufen um sie uns dann anzubieten !
      Und woher soll ich wissen ob derjenige dem ich die Karte dann verkaufe ein Fan ist oder ein Chaot !
      Ich kenn genug Hoffefans die keine Karten für die Heimspiele bekommen , und jetzt soll ich Karten für Auswärtsfans besorgen bzw. kaufen.
      Niemals , und ich hätte auch keine Verständniss für die die das tun !


      Dem ist nichts hinzuzufügen !


      Das seh ich genauso , wenn wir das alle machen würden, hätten wir immer ein Auswärtsspiel :cursing: daß im eigenem Stadion :thumbdown: und wir als Fans müßten drausen bleiben und in die Röhre schaun. Also für diejenigen die dies machen, sag ich nur :thumbdown: :thumbdown: :thumbdown:
    • oder wie wäre es wenn wir gütigerweise unseren stehplatzbereich räumen um uns solidarisch zu zeigen, oder wir überlassen den ach so armen kölnern unseren s-block? wir könnten doch aber auch unsere logen-besitzer fragen, ob sie platz machen würden, dann haben sie auch noch bewirtung mit dabei? hallo, kappes...gehts noch? ich kann mich gut dran erinnern, was ein großteil des kölnfanblocks letztes jahr bei uns in der rna abgezogen hat, und ich rede nicht nur von irgendwelchen gesängen, sondern von ganz extremem vandalismus! und jetzt sollen wir unsere karten an kölner verkaufen? egal was du nimmst, nimm weniger davon 8)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von odenwälder/RNS ()

    • Die Kölner müssen ihr Bundesliga-Auswärtsspiel am 10. April bei 1899 Hoffenheim ohne eigene Fans bestreiten. Zudem wurde der Verein zu einer Geldstrafe in Höhe von 30 000 Euro verurteilt. Damit ahndete das Gremium "unsportliches Verhalten seiner Anhänger in fünf Fällen". Die Steh- und Sitzplätze im Gästeblock der Rhein-Neckar-Arena von 1899 Hoffenheim haben in dieser Begegnung frei zu bleiben, hieß es. Außerdem muss der 1. FC Köln Schadenersatz in Höhe des zustehenden Kartenkontingents an den badischen Liga-Konkurrenten leisten.
      ;Ü Europa - wir kommen wieder ;Ü
    • Karten für die Kölner kaufen... :D

      Mein Tag ist gerettet. Selten so gelacht. Und ich setz noch einen drauf. Statt dem Badener-Lied singen wir alle schön "Viva Colonia". Wobei ich das irgendwie wirklich witzig fände... :whistling:
      Wir dichten es einfach um:
      "Ihr seid nicht dabei... dat is priiiima, schaaaadeeee Colonia..."

      :thumbsup:
    • uweuffschnitt schrieb:

      Karten für die Kölner kaufen... :D

      Mein Tag ist gerettet. Selten so gelacht. Und ich setz noch einen drauf. Statt dem Badener-Lied singen wir alle schön "Viva Colonia". Wobei ich das irgendwie wirklich witzig fände... :whistling:
      Wir dichten es einfach um:
      "Ihr seid nicht dabei... dat is priiiima, schaaaadeeee Colonia..."

      :thumbsup:
      :smile: :smile: :smile: :Yeah: :Yeah:
      ‎"Es spielt keine Rolle wie viele ihr seid. Das wichtige ist, dass ihr den Verein im Herzen tragt!"

      Holger Stanislawski
    • uweuffschnitt schrieb:

      Karten für die Kölner kaufen...

      Mein Tag ist gerettet. Selten so gelacht. Und ich setz noch einen drauf. Statt dem Badener-Lied singen wir alle schön "Viva Colonia". Wobei ich das irgendwie wirklich witzig fände...
      Wir dichten es einfach um:
      "Ihr seid nicht dabei... dat is priiiima, schaaaadeeee Colonia..."


      Cooler Song :D ich lach mich schepp :smile: :smile: :smile: :smile: :smile: :smile: des wird die neue Kölle Hymne in vielen Stadien, hoffe ich mal :smile: :smile: :smile: :smile: :smile: