TSG Hoffenheim : SC Freiburg

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • todde/RNS schrieb:

      Das wird auch Zeit , die Jungs fehlen einfach Brutal in der Offensive !


      Na zumindest da sind wir uns einig ... :D

      Irgendwie konnte man das ja bei jedem Spiel der letzten wochen sagen, aber am sonntag ist es nun wirklich ein Schlüsselspiel. Wenn da nicht drei Punkte geholt werden dann ist die Kacke am dampfen. Und wenn es dann mit der kompletten Offensivabteilung auch nicht möglich sein sollte den Ball ins Tor zu verfrachten haben wir echt ein ernstes Problem.
      Apropos Problem. Ich hab grade irgendwie ein Pessimismusproblem. Mag ich ja garnicht und ist sonst auch nicht meine Art. Hat da nicht einer ein Hausmittelgegen? Und bleibt mir weg mit diesem Ficken-Zeugs. Definitiv keine Option !!! :D
    • todde/RNS schrieb:

      Das wird auch Zeit , die Jungs fehlen einfach Brutal in der Offensive !


      Das ist mal ne tolle Nachricht , sehe das genauso......endlich lüftet sich das Lazarett. Obassi und Demba Ba sind wieder an Bord. Diese beiden werden



      der Mannschaft grad in der Offensive brutal gut tun. Endlich hat dann auch CE wieder seine Offensivhilfe........
    • todde/RNS schrieb:

      Unsere Jungs haben am Sonntag dermassen einen Hals ! die hauen den SCF mit 5:0 aus der RNA !!!!! Schiessen sich gegen die armen Freiburger den Frust der letzten Monate von der Seele !!!


      Na klar, ich bin ja auch wieder im Stadion. Das letzte Spiel an dem ich da war, haben die Jungs auch zum letzten mal richtig überzeugt. Das war das 4:0 gegen Köln. :D
      7
    • DieL/RNS schrieb:

      todde/RNS schrieb:

      Unsere Jungs haben am Sonntag dermassen einen Hals ! die hauen den SCF mit 5:0 aus der RNA !!!!! Schiessen sich gegen die armen Freiburger den Frust der letzten Monate von der Seele !!!


      Na klar, ich bin ja auch wieder im Stadion. Das letzte Spiel an dem ich da war, haben die Jungs auch zum letzten mal richtig überzeugt. Das war das 4:0 gegen Köln. :D

      Beste Vorzeichen ! :thumbsup: :RNSFahne:
    • Vielleicht sollte Rangnick den Jungs das Spiel nochmal in voller Länge zeigen. Erst ein Vortrag von Eichner wie es ist abzusteigen und dann, wenn sich Panik breit macht, das Spiel in Köln. Damit die Jungs wieder mal sehen, daß Sie es doch können! Quasi Zuckerbrot und Peitsche... ;)
    • TSG-Fan schrieb:

      Marco Polo/RNS schrieb:

      Ba und Obasi trainieren wieder
      Wann sollen die trainiert haben ?
      Gestern und heute war ja trainingsfrei.

      Mal sehen, ob sie morgen dann dabei sind.


      hätteste mal den Artikel gelesen ich hab nur den ersten teil hier zittiert weil ja nicht soviel zittiert werden soll war zumindest mal so

      Die beiden Stürmer sollen am Dienstag wieder ins Training einsteigen.


      und gleich nochwas für die wo den artikel auch nicht gelesen haben

      Für Ba kommt ein Einsatz am kommenden Wochenende wohl aber noch zu früh
      "Erfolg heisst für mich, der beste zu sein, der ich sein kann." (Andreas Beck)
    • Chinedu Obasi zurück im Mannschaftstraining

      Bei frühlingshaften Temperaturen starteten die Profis von 1899 Hoffenheim in die Vorbereitung auf das Bundesliga-Spiel am Sonntag gegen den Sport-Club Freiburg. Wieder mit dabei: Angreifer Chinedu Obasi.

      Die Liste der Ausfälle wird kleiner. Am Dienstag absolvierte Chinedu Obasi nach sechswöchiger Abstinenz die erste Einheit im Kreise der Mannschaft. „Es hat alle sehr gefreut, dass Chinedu zurück ist. Er hat sich gleich wieder gut eingeführt und im Trainingsspiel einige Tore erzielt. Ob er jedoch eine Alternative für Sonntag ist, müssen wir im Laufe der Woche sehen", sagt Co-Trainer Peter Zeidler. Auch Kapitän Per Nilsson meldete sich zurück, nachdem er vergangene Woche aufgrund von Schmerzen am Innenband des Knies nicht trainieren konnte und auch beim Gastspiel in Nürnberg nicht zum Kader gehörte. „Ich bin zwar nicht bei 100 Prozent, aber ich konnte alle Übungen schmerzfrei absolvieren", so Nilsson. Für Demba Ba kommt eine Rückkehr ins Mannschaftstraining noch zu früh. Der 24-Jährige konnte lediglich mit Reha-Trainer Christof Elser im Kraft- und Gymnastikraum ein leistungserhaltendes Training durchlaufen.

      Dem Spiel gegen den Sport-Club blickt Peter Zeidler indes positiv entgegen. „Wir erwarten einen motivierten Gegner, der sich durch großen Teamgeist auszeichnet. Wir wissen, was auf uns zukommt, können aber mit unseren Qualitäten den Unterschied machen." Die Freiburger haben sich am vergangenen Wochenende mit einem 1:0-Heimerfolg gegen Mainz 05 im Abstiegskampf zurückgemeldet. 1899 Hoffenheim hingegen möchte mit einem Sieg das Thema Abstiegskampf endgültig ad acta legen. „Wir sind so selbstbewusst, dass wir sagen, mit dahinten haben wir nichts zu tun. Aber es ist natürlich besser jetzt am Sonntag Punkte zu holen als erst in zwei Wochen", sagt Zeidler.

      TSG HP
      "Erfolg heisst für mich, der beste zu sein, der ich sein kann." (Andreas Beck)