Wolfsburg : TSG Hoffenheim

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Klar hat sich DanielHaas auch nicht grade mit Ruhm bekleckert. Aber an ihm alleine lags ganz sicher nicht. Er war noch nie ne absolute Granate und hat zudem überhaupt keine Spielpraxis. Ist auch keine Entschuldigung, ich weiss. Es sind aber andere Dinge die mich mehr aufregen.
      Nehmen wir einfach mal das 2:0 der Wolfsburger. Ähnliche Situation wie bei Pelles Riesenchance. Mit dem kleinen aber feinen Unterschied, daß Barzagli ihn eben reinmacht und Nilsson halt nicht.
      Wenn ich mich ganz arg anstrenge und versuche Positiv zu denken könnte man hervorheben, daß wir wenigsten mal wieder Chancen hatten. Wenn ich an das Spiel gegen Mainz zurückdenke war da höchsten ne halbe Torchance in 90 Minuten. So gesehen eine Steigerung. Jetzt5 müsste halt nur noch irgendjemand fähig sein, die Tore auch zu machen...
      may my enemies live long
      so they can see me progress
    • DieL/RNS schrieb:

      Während die enttäuschten Fans noch auf der Rückfahrt waren, feierte die Hälfte der Mannschaft bereits im Heidelberger Nachtclub "Deep".


      Was soll man dazu noch sagen ? Da fall' ich echt vom Hocker .. ich bin sprachlos. 8| 8| :(
      Wenn das so stimmt, geht das gar nicht !!!
      Ich glaube mittlerweile wirklich, daß es einigen Spielern bei uns zu gut geht. Die Spielen in der ersten 11, weil sie gesund sind und nicht weil sie die Leistung dazu abrufen. Von der Ersatzbank kommt von den Jungen zu wenig Druck.
      .. Wir sind Hoffe ..
    • Xiosh2/RNS schrieb:



      Wenn das so stimmt, geht das gar nicht !!!
      Ich glaube mittlerweile wirklich, daß es einigen Spielern bei uns zu gut geht. Die Spielen in der ersten 11, weil sie gesund sind und nicht weil sie die Leistung dazu abrufen. Von der Ersatzbank kommt von den Jungen zu wenig Druck.


      Naja, da fehlt wohl eher die entsprechende Qualität um das Stammpersonal ernsthaft gefährden und den nötigen Druck ausüben zu können ! Daher seid ihr ja auch insgesamt nur Durchschnitt wie ich es schon letzte Saison gesagt habe. Nur wollten das sehr viele weder bei euch im Verein selbst noch diverse Medien und Fans anderer Vereine wahrhaben. Selbst als es bei euch mitte der Saison schon schlecht lief hieß es immer wieder Hoffenheim spielt noch um die internationalen Plätze mit, die sind uns sportlich klar überlegen usw.

      Da wird nur auf das Geld von Dietmar Hopp geschaut, schon setzt der Verstand bzw. die Objektivität bei vielen Leuten aus und es kann in den Augen dieser Leute ja nicht anders sein, ansonsten fällt diesen Leuten ihr selbst erstelltes Bild von Hoffenheim, im Besonderen von Dietmar Hopp, wie ein Kartenhaus zusammen, man müsste sich dies eingestehen und anderen Recht geben !!!


      Bei den Bayern ist es doch nicht viel anders. Da können ein Badstuber, Müller oder auch Contento nur soviele Einsätze haben weil es keine ernsthafte Konkurrenz zu ihnen gibt. Nicht umsonst hieß es vor kurzem von einigen Fußballexperten, dass die Bayern ohne Ribery und Robben vom Restkader her durchschnittlich besetzt sind wie z.B. Schalke 04.
      Ich fühl noch den Sand auf deiner Haut, küss von deiner Haut den Sonnenschein
      Dein Lächeln ist so bittersüß, wenn du sagst, machs gut
      Ich fühl noch den Sand auf deiner Haut, hör dein Herz, es schlägt unheimlich laut
      und ich les' in deinem Blick, es gibt kein zurück


      :( ;(
    • Wie kann man den Jungs 2 Tage frei geben und denen auch noch erlauben nach dem Spiel einen Bechern zu gehen ? :cursing: Also wenn es Samstag wieder nichts wird, dann weiß ich nicht ob ich mich noch halten kann, oder mal Gesänge wie " Wir haben die Schnauze voll " mitsinge, das ist ja wohl das allerletzte. :cursing:
      7
    • Haas sah zwar bei einigen hohen Bällen mal wieder sehr schlecht aus aber für die Tore würde ich ihn jetzt nicht verantwortlich machen. Ich glaube kaum, dass Timo sie gehalten hätte.
      “Ein Walter Frosch spielt nur in der A-Mannschaft oder in der Weltauswahl.” - Zitat Walter Frosch
    • EFO schrieb:

      Xiosh2/RNS schrieb:



      Wenn das so stimmt, geht das gar nicht !!!
      Ich glaube mittlerweile wirklich, daß es einigen Spielern bei uns zu gut geht. Die Spielen in der ersten 11, weil sie gesund sind und nicht weil sie die Leistung dazu abrufen. Von der Ersatzbank kommt von den Jungen zu wenig Druck.


      Naja, da fehlt wohl eher die entsprechende Qualität um das Stammpersonal ernsthaft gefährden und den nötigen Druck ausüben zu können !
      War vielleicht missverständlich formuliert. Ich meinte es fehlt die Qualität auf der Bank um ernsthaft Druck zu machen. War nicht als Vorwurf an die Jungen gemeint.
      .. Wir sind Hoffe ..
    • Als Vorwurf habe ich das von dir auch nicht verstanden. Dann siehst du die Sachlage ja genauso wie ich. ;)
      Ich fühl noch den Sand auf deiner Haut, küss von deiner Haut den Sonnenschein
      Dein Lächeln ist so bittersüß, wenn du sagst, machs gut
      Ich fühl noch den Sand auf deiner Haut, hör dein Herz, es schlägt unheimlich laut
      und ich les' in deinem Blick, es gibt kein zurück


      :( ;(
    • 5 Spiele und 1 Tor !!! Welch eine Quote !!!

      Ihr solltet nicht den Torhüter zum Hauptkritikpunkt machen. Schaut Euch doch mal diesen "Sturm" an. 5 Spiele und 1 geschossenes Tor, welch ein Elend. Da stolpern hochbezahlte "Ballkünstler" das Spielgerät überall hin, nur nicht dahin, wo es nach den Erfindern dieses Spiels hingehört, nämlich ins Tor. Hätte die 2. Mannschaft diese Spiele bestritten, konnen wir davon ausgehen, dass die Torausbeute nicht entscheidend schlechter gewesen wäre. Wenn Ralf Rangnick nicht mehr in der Lage ist, mit diesem Kader erheblich bessere Ergebnisse zu erzielen, sollte man feststellen, ob es am Trainer, oder am Spielermaterial liegt. Nach dieser Analyse sollte man dann, seitens der Vereinsführung, gnadenlos ausmisten. :Box
      Die Intelligenz verfolgt Dich, aber Du bist schneller.