Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • Zitat von Bananenflanke: „Bei "Running Man" gab es "Sub Zero" ... In jedem Fall ein uncooler Name. “ Am Ende sagte Arnold: "Jetzt für immer zero."

  • Du meinst sicher "Fromschtog".

  • ... und das "s" verkommt zum "sch".

  • Als mal ein Gleichberechtigungsfanatiker bemerkt hat, dass es keine Stadien gibt, die nach Frauen benannt wurden, hatte man in Gelsenkirchen die Idee, die Arena in "Ernst Kuzorra seine Frau Stadion" umzubenennen. Viel besser spricht sich "Pre Zero Dual-Arena" auch nicht aus.

  • Also soo schlimm fände ich jetzt den Abgang der Drei jetzt nicht. Szalai ist nicht mehr der Jüngste, Zuber überzeugt nur manchmal und Grifo eigentlich gar nicht.

  • Zitat von Hoffe99: „Und wer kommt zu uns als Ersatz für ihn? “ Kann ich Dir sagen. Die Lücke, die er hinterlässt, wird ihn voll ersetzen.

  • Zitat von Gerd54: „Grifo hat das Zeug zum Ausnahmespieler, für mich heute der beste Mann auf dem Platz. “ Ich hoffe, das Du das ironisch gemeint hast, denn ich warte darauf, dass der "ausnahmsweise" mal ein gutes Spiel macht.

  • Vorne wie immer und hinten "hilft" mal wieder Vogt. Unglaublich! Wer waren nochmal die User, die nach einem meiner letzten Posts behauptet haben, dass wir nicht das unproduktivste Team weit und breit sind??? 6 Unentschieden braucht kein Mensch. Da kann man lieber 3 gewinnen und 3 verlieren. Dann hat man nämlich 3 Punkte mehr.

  • [15] TSG 1899 Hoffenheim - M`Gladbach 0:0 (0:0)

    Ruud - - Bundesliga

    Beitrag

    Man muß beim Schuß Latte und Pfosten als Orientierung nehmen, aber nicht als Ziel. Da nutzt eine Vergrößerung um 10 cm auch nicht.

  • [15] TSG 1899 Hoffenheim - M`Gladbach 0:0 (0:0)

    Ruud - - Bundesliga

    Beitrag

    Zitat von arthur: „Das habe ich auch gesehen, dazu brauche ich keine Statistik schon garnicht vom Spiegel. Klar fehlen die Tore aber da fehlt auch etwas das Glück. Wenn ich nur an den Lattenkracher von Joelington denke. Bei jedem anderen Verein wäre der rein, bei uns halt wieder raus....is halt so. Weitergehts. “ Über die These muß ich mal kurz nachdenken. Reicht es, wenn wir uns umbenennen oder benötigen wir effektivere Spieler?

  • [15] TSG 1899 Hoffenheim - M`Gladbach 0:0 (0:0)

    Ruud - - Bundesliga

    Beitrag

    Das ist wie beim Skispringen. Du kannst Schanzenrekord springen, aber wenn Du den Sprung nicht stehst, hast Du Nichts gekonnt.

  • [15] TSG 1899 Hoffenheim - M`Gladbach 0:0 (0:0)

    Ruud - - Bundesliga

    Beitrag

    An Heckings Stelle wäre ich auch froh über den Punkt. Bei 3:20 kommt das entscheidende Statement von JN. Das Momentum war diese Saison nicht nicht so häufig auf unserer Seite. So kann man es auch nennen.

  • [15] TSG 1899 Hoffenheim - M`Gladbach 0:0 (0:0)

    Ruud - - Bundesliga

    Beitrag

    Es ist halt nicht Jedem vergönnt, den Unterschied zwischen Miesmacherei und dem Feststellen von Fakten, zu erkennen. ... und was der BVB mit dem Ganzen zu tun hat, erschließt sich mir auch nicht.

  • Zitat von tsgfan: „Gladbach hätte gestern eigentlich mit 5:1 verabschiedet werden müssen! “ Rrrrrichtig! Eigentlich! Genau das ist der Ansatz meiner Kritik. Wenn man 5:1 hätte gewinnen müssen und es reicht dann "nur" für ein 2:1 oder 3:1, dann kann man damit leben. Aber wenn man gar keinen Treffer erzielt, ist das halt hochgradig unproduktiv.

  • [15] TSG 1899 Hoffenheim - M`Gladbach 0:0 (0:0)

    Ruud - - Bundesliga

    Beitrag

    Wir waren das unproduktivste Team in der CL und in der BL sieht es nicht viel besser aus. Zwei Beispiele, in Berlin 3:3 nach 1:3, permanent verlorene Punkte durch späte Gegentore oder fahrlässiger Umgang mit den eigenen Torchancen. Und wenn man dann ausnahmsweise mal keinen Gegentreffer kassiert, wie am WE, dann werden vorne die 100%igen reihenweise versiebt. Unproduktiver geht es gar nicht.

  • [15] TSG 1899 Hoffenheim - M`Gladbach 0:0 (0:0)

    Ruud - - Bundesliga

    Beitrag

    Ich wiederhole mich gerne. Das unproduktivste Team weit und breit. Wieder jede Menge Aufwand ohne Ertrag. 25 Torschüsse und 0 Treffer. Armselig. JN hat das beste Spiel seiner Mannschaft gesehen. Was er allerdings vergessen hat, ist, das der Sinn des Spiels ist, den Ball in das gegnerische Tor zu befördern. Gelingt das nicht, gibt es halt maximal einen Punkt.

  • Die Abwehrleistung in diversen Spielen hat vielleicht gerade mal Drittligaansprüchen genügt. Beispiele? Missglückter Rückpass Vogt zu Baumann, alle Gegentreffer im Heimspiel gegen Donezk, Posch beim 1:2 gegen City usw. usw.. Zieht sich wie ein roter Faden durch die gesamte Saison. Mit nicht BL-reifen Auftritten besteht man in der CL schon gleich gar nicht.

  • Lehrgeld??? Grenzenlos dämlich trifft es besser. Es heißt, dass auch ein blindes Huhn mal ein Korn findet. Bei uns picken sie immer noch, allerdings völlig erfolglos seit 2 euopäischen Wettbewerben. Wir sollten beim nächsten Erreichen eines internationalen Cups den Nächstplatzierten der BL spielen lassen, denn schlechter als immer Letzter können die auch nicht werden.

  • Fazit der CL: 6 Spiele und nur 3 Punkte. Kann man schönreden, muß man aber nicht. Am Ende reicht es nicht einmal für die EL. Zwei Mal Letzter in der Gruppenphase. Ich bin ziemlich desillusioniert. Selbst eine Mannschaft wie YBB gewinnt ein CL-Spiel. Es gibt kaum ein unproduktiveres Team als die TSG. Viel Aufwand und Null Ertrag. International tauglich sieht anders aus.

  • Wegen der Abwehr.