Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-7 von insgesamt 7.

  • Die neuen Trikots

    Larsson - - TSG 1899 Hoffenheim Allgemein

    Beitrag

    Ach, bringt doch nichts sich über die jetzigen Trikots aufzuregen, die nächsten werden sicher noch schlimmer, also freut euch lieber

  • VfL Wolfsburg - TSG Hoffenheim 3:0 (2:0)

    Larsson - - Bundesliga

    Beitrag

    Ich Unentschieden sollte hier schon drin sein! Forca TSG!

  • Ich weiß nicht wie man bei 13 Torschüssen nur einen reinkriegt. Zuhause. Gegen Werder!

  • Tobias Strobl (07/11 bis 07/16)

    Larsson - - Ehemalige Spieler

    Beitrag

    Zitat von TSG Nordlicht: „Ich will Spektakelfußball, Tore & Punkte. “ Das wäre natürlich das allerschönste! Lassen wir uns mal überraschen, wie die Rückrunde noch so wird. Die Ausgangsposition ist ja momentan gar nicht so schlecht...

  • Erzählt was über euch ..

    Larsson - - Begrüßungsecke

    Beitrag

    Hallo in die Runde, ich bin Lars, 32 Jahre alt und ich gebe es offen zu, erst seit dem Bundesliga-Eintritt zum Fan der TSG geworden. Ich komme aus der Nähe von Köln und habe zwei Söhne und trainiere derzeit unsere C-Jugend. Wenn daneben noch Zeit bleibt gehts auch ab und zu mal ins Stadion nach Köln oder Hoffenheim. Ich freu mich auf den Austausch mit euch! °W Beste Grüße Larsson

  • Tobias Strobl (07/11 bis 07/16)

    Larsson - - Ehemalige Spieler

    Beitrag

    Zitat: „kicker: "Mögen Sie lieber Spektakelfußball wie zuletzt oder kontrollierte Offensive?" Strobl: "Man darf nicht vergessen, dass wir die ersten neun Spiele nicht verloren hatten. Von den nächsten acht haben wir fünf verloren. Da spiele ich lieber etwas defensiver und punkte, als mit Spektakelfußball zu verlieren. Natürlich hatten wir da aber auch andere Gegner." “ So siehts aus! Niemand braucht Spektakelfußball, dafür lieber Tore und Punkte!

  • Ich denke die Niederlage ist nur so schwer zu ertragen, weil er gegen Ronaldo verloren hat. Gegen einen echten Mann wäre das was anderes gewesen... Tja, ist an sich ja auch egal, ob Neuer nun auch noch Weltfußballer ist oder nicht. Die Nummer 1 bleibt er ja trotzdem - wenn auch nur auf dem Rücken