Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • Ich mahne: Freiburg hat 3 Punkte weniger als wir. Überheblichkeit ist also völlig (!) fehl am Platz.

  • Allgemeines

    Bananenflanke - - TSG 1899 Hoffenheim Allgemein

    Beitrag

    Dazu gibt es ein passendes Zitat von Konrad Adenauer...

  • Allgemeines

    Bananenflanke - - TSG 1899 Hoffenheim Allgemein

    Beitrag

    Bei uns sind die positiven Momente eher Strohfeuer. Wer unsere Mannschaft aktuell im Fernsehen sieht, sollte aus welchem Grund ins Stadion kommen?! 70% Ballbesitz irgendwo im nirgendwo interessiert einfach nur die wenigsten. Ein Mäzen der vom grauen Mittelfeld spricht... Zwei Faktoren die den Reiz für neue Fans mehr als hemmt. Fankultur in Freiburg, Stuttgart oder Frankfurt... - kein Vergleich zu der Langeweile bei uns. Wir sind doch meistens Gast in unserem Stadion. Wenn der Funke vom Platz kom…

  • Der SC dürfte mehr auf der Pfanne haben als Mainz. "Wenn nicht gegen Freiburg?!" - Eine gute Frage, bei der es nach der Liverpool-Euphorie traurig ist, sie heute zu stellen...

  • 13.12.17 1:0 gegen den VfB War trotzdem ein Sch....kick

  • ...trifft auf Julian nicht zu... Mal gespannt ob auch er an den hoffenheimer Strukturen zerbricht. Ich drücke ihm die Daumen, dass nicht!

  • Borussia Mönchengladbach

    Bananenflanke - - Bundesliga Allgemein

    Beitrag

    Gladbach wäre doch etwas für unseren Julian...

  • VfB Stuttgart

    Bananenflanke - - Bundesliga Allgemein

    Beitrag

    Es geht nicht um Qualität, sondern um den Wille, Kampfgeist, Leidenschaft. Der Zieler frisst ja quasi den Linienrichter auf, nach nicht gehobener Fahne beim Abseitstor. Nicht vergessen, während wir frei aufspielen könnten steht der VfB im Abstiegskampf unter Druck. Lass mal Ginzcek und Gomez ihre Chancen besser nutzen... Wir spielen nach Freiburg ebenfalls in Augsburg, dann haben wir doch einen netten Vergleich.

  • VfB Stuttgart

    Bananenflanke - - Bundesliga Allgemein

    Beitrag

    Muss mich wohl anschließen ...

  • Die Ahnung will ich gar nicht absprechen, steht mir nicht zu. Es wirkt aber so, dass ein gewisser Lernprozess nicht im geringsten stattgefunden hat. Wir sind in die aktuelle Situation ohne jede Not gekommen, haben uns quasi selbst hinein manövriert. Das Team wirkt auf mich zum Teil völlig lust-, kraft- und saftlos. Funfaktor gerade weit unter Null!

  • Bestimmt... Er hat auch viel für die Region getan. Allen Respekt dafür verdient. Aber der TSG hilft er Momentan eher weniger (Flick, Interviews im Winter, ...). Man kann sich sein Fußball-Denkmal auch selbst einreißen, es wäre nicht das erste Mal... Präsident, Trainer, Manager oder Sportdirektor, ... - am Ende haben alle nichts zu melden.

  • VfB Stuttgart

    Bananenflanke - - Bundesliga Allgemein

    Beitrag

    Davon gehe ich aus. Der VfB hat Bock auf Fußball, wir - nun ja...

  • Sie geht aber jeden Tag wieder auf... Die Fachleute machen lassen, die Störfeuer weglassen.

  • "DH weg?" - Wäre ein Anfang...

  • Würgen wir weiter wie bisher, wird es gegen gut organisierte Freiburger nicht reichen. Allein diese Einschätzung ist ein Armutszeugnis für unser Team und das Teainings-Zentrum in Zuzenhausen. Die Flickschusterei geht weiter, qualitativ sind wir leider nur noch unterer Durchschnitt. Die es wollen können nicht, die es könnten wollen/müssen nicht.

  • Zitat von Giacomo: „Wir spielen den gleichen ... Fußball wie unter Gisdol und die Spielanalysen ... des Trainers gleichen sich auch. Zum Glück stehen ... nicht so schlecht in der Tabelle ... “ Das Problem wird mit der neuen Saison kommen wenn sich nichts ändert. Und danach sieht es aktuell leider aus. Dass der Groschen fällt, eher unwahrscheinlich...

  • Präsidium... - Das hat doch eh nichts zu melden. Wir müssen auf jeder Position (Trainer, Manager, ...) über jeden froh sein, der halbwegs kompetent ist und dabei bereit ist, sich unseren Strukturen zu unterwerfen. Deshalb bleiben positive Ereignisse wie #DasErsteMal Eintagsfliegen oder Schüsse ins Blaue. Passt dann wenigstens zu unseren Vereinsfarben...

  • Zur Nagelsmann-Analyse: In der Zeit die wir verschlafen haben macht Schalke 2 Tore. Auf die Idee, dass die Knappen darauf einen Gang runter sind scheint er offensichtlich nicht zu kommen, ebenso wie alle die von einer knappen Niederlage oder großen Kampf unserer Jungs sprechen. Zum Spielaufbau: Die Idee ist gut, nur haben wir die Spieler dazu nicht. Die Nummer geht mehr in die Hose, als das sie Ertrag bringt. Europa: Sollten wir nicht mehr thematisieren. Andere Vereine werden die Bundesliga bess…

  • Spielen die Knappen die erste Hälfte konsequenter, muss die Zweite erst gar nicht angepfiffen werden. Wir stehen uns zu oft selbst im Weg, Kampfgeist konnte ich in der ersten 45 Minuten gar nicht erkennen. Ballgeschiebe dort wo es ungefährlicher nicht sein kann, außer für uns selbst (siehe 0:2). Heute verdient verloren, zu keinem Zeitpunkt die Chance etwas zu holen. Unser Aufbäumen kam schlichtweg zu spät. Wie gesagt, mehr geht nicht...

  • Weil Schalke die Luft ausgeht. Denke nicht, dass dies mit einer Leistungssteigerung unserer Jungs zu tun hat. Am Ende ist halt nicht mehr drin, hinzu kommen die nie endenden Fehlern in der Abwehr. Wir stehen in der Tabelle dort wo wir hin gehören. Irgendwie noch 9 Punkt holen und gut ist...