Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • FSV Mainz 05

    Fan07 - - Bundesliga Allgemein

    Beitrag

    So ist Fußball. Hertha schlägt letzte Woche Leverkusen und verliert heute klar gegen Mainz Mainz war heute gut gegen eine nicht überzeugende Hertha. Obwohl ich als Neuberliner gewisse Sympathien für die alte Dame habe, ist es gut für uns, dass Mainz heute gesiegt hat.

  • Ja, es gibt Grund für Dankbarkeit gegenüber DH und für Zufriedenheit über jetzt das 10. Jahr Bundesliga.

  • Wenn man sich die Pressekonferenz ansieht und JN's Äußerungen, kann ich da keinen Pessimismus erkennen. Allenfalls Realismus. Er hält sich im übrigen recht bedeckt in Bezug auf die eigene Vorbereitung auf das Spiel. Das halte ich für besser als großkotzig besondere Erwartungen zu wecken. Wir wissen nicht, was er der Mannschaft intern sagt. Also: Abwarten und sehen was passiert.

  • Nach meinen Informationen spielte die Erkrankung von Hansi Flicks Frau eine Rolle bei der Rückkehr in die Heimat und DH wollte in dieser Sache wohl helfen. Passt doch zu Vadder Hopp.

  • Für uns sind ja auch nicht alle Fakten sichtbar. Wenn die Stiftung Gewinne erwirtschaftet ist das zunächst mal positiv und ok. Vielleicht ist es ja einfach so, dass DH seinem (gefallenen) Freund helfen will, die noch nicht befriedigten Ansprüche von Gläubigern zu erfüllen. Jedenfalls bin sehr vorsichtig mir irgendein Urteil zu bilden.

  • Jetzt geht*s erstmal zu Schalke. Das ist auf alle Fälle eine sehr schwere Aufgabe. Der Rasen dort scheint mal wieder nicht besonders gut in Schuss zu sein. Ich wünsche mir 3 Punkte.

  • zu Oliver Baumann: Auch Top-Torwarte leisten sich mal Patzer. Ich bin froh, dass er bei uns im Tor steht. Es gab in diesem spiel nicht nur 4 Tore für die TSG, sondern daneben noch eine Vielzahl von Chancen, so z.B. je 1 x Pfosten und Latte. Ich bin gespannt, wie sich das Team auf Schalke schlägt.

  • Von uns weiß doch keiner was wirklich los ist. Es mag ja sein, dass Hansi Flick im Management der TSG kritisch im Fokus ist und dass z.Zt. eine Abklärung stattfindet. Und natürlich hält man sich in einer solchen Situation nach außen bedeckt. Ich denke wir werden bald wissen wie es weiter geht mit Hansi Flick.

  • War ein klar verdienter Sieg heute. Die Einstellung hat gestimmt und in der 2. Halbzeit war viel Dynamik und Spielfreude zu sehen. Eine gute Grundlage, um in den nächsten Spielen weitere Punkte zu holen.

  • Mannschaft

    Fan07 - - TSG 1899 Hoffenheim Allgemein

    Beitrag

    Mich stört, wenn hier geschrieben wird, dass man absichtlich Chancen nicht nutzt. Wenn man die Äußerungen von Trainer und Spielern der letzten (nicht sehr erfolgreichen Zeit) liest, sieht man, das die durchaus angefressen sind vom ausgebliebenen Erfolg. Bestes Beispiel Benjamin Hübner vor kurzem. Spieler und Trainer wollen wieder europäisch spielen. wenn es nicht klappen sollte, hat es nicht am Wollen gelegen. Ich habe schon mal kommentiert, dass ich die Äußerungen von DH betreffend realistische…

  • Was ist denn eigentlich "verlogen" bei der TSG?

  • Hier ein Interview des Kicker mit Benjamin Hübner. Genau so habe ich die Stimmung in der Mannschaft eingeschätzt. kicker.de/news/fussball/bundes…t-unfassbar-uns-alle.html

  • Natürlich wollen Trainer und Mannschaft und extra Einnahmen sind doch sowieso willkommen. Die Frage ist nur, ob das erreichbar ist.

  • Es wird sich zeigen, was die Wahrheit ist.

  • Es gibt keine einfachen Spiele

  • Absolute Priorität: 3 Punkte, egal wie. Ein klarer Sieg und eine überzeugende Leistung wäre das Sahnehäubchen.

  • Zitat von Bananenflanke: „...an Ausreden mangelt es offensichtlich nie. Ein bisschen hiervon, ein bisschen da von reicht nicht um ein Ligaspiel zu gewinnen. Aber gut, reden wir es uns schön - in Hannover verloren, gegen Stuttgart mit hängen und würgen gewonnen, ein mühsames Unentschieden in Bremen, Klatsche gegen Leverkusen, Klatsche gegen Bayern, ein Pünktchen in Berlin. Läuft - super Spielzüge gesehen, so macht Fußball Spaß. Okay, okay... gegen Bayer und Bayern kannst du verlieren. Aber muss e…

  • Dann denken sich die Schreiberlinge eben etwas aus. Hauptsache die Auflage stimmt.

  • An Dienst nach Vorschrift glaube ich überhaupt nicht und Grottenkick ist mMn übertrieben. Ich habe ja oben geschrieben, dass es kein mitreißendes Spiel war. Das lag in erster Linie daran, dass in manchen entscheidenden Momenten die Präzision und der konsequente Abschluss gefehlt hat. Die Defensive hat eigentlich recht gut funktioniert und Hertha konnte sich nicht viele Möglichkeiten erspielen. Wenn der Berliner Torwart keine so starke Parade bei Amiris Schuss gezeigt hätte, wären die Urteile übe…

  • Schon um eventueller Unruhe vorzubeugen sollten die 3 Punkte gegen Mainz gelingen.