Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 615.

  • Finanzen der TSG

    angelina - - TSG 1899 Hoffenheim Allgemein

    Beitrag

    Böse Zungen sagen: Oder der Gönner hat sich die Taschen voll gemacht - zu Lasten der TSG.

  • Finanzen der TSG

    angelina - - TSG 1899 Hoffenheim Allgemein

    Beitrag

    Zitat von Karl: „Pferde kotzen: Zitat von Daily Mirror: „In der englischen Tageszeitung heißt es unter Berufung auf Football Leaks, dass es Auffälligkeiten beim Transfer von Roberto Firmino zum FC Liverpool aus dem Jahre 2015 gibt. Umgerechnet rund 41 Millionen Euro flossen seinerzeit an Ablöse. Auf dem Konto des Bundesligisten sei jedoch nur die überschaubare Summe von rund sieben Millionen angekommen. “ unglaublich, wenn das stimmt ... unglaublichHerr Hopp, was zieht sie in solche Investments?…

  • #19 Mark Uth

    angelina - - Die Spieler (Spielerthreads)

    Beitrag

    Merkt Ihr eigentlich nicht, wie Ihr Euch alle lächerlich macht/machen lasst? Tschüss und raus! Was für ein Forum.

  • FC Bayern München

    angelina - - Bundesliga Allgemein

    Beitrag

    Beckenbauer soll schwer erkrankt sein; dann sieht man in der Regel nicht mehr so frisch aus.

  • Sandro WAGNER

    angelina - - Die Spieler (Spielerthreads)

    Beitrag

    Lewandowski - so hört man - wird im Sommer den Verein wechseln.

  • Mannschaft

    angelina - - TSG 1899 Hoffenheim Allgemein

    Beitrag

    Zitat von 99HOFFIE: „Es ist eine sportliche Sünde, dass Klubs ein ganzes Jahr von einem internationalen Wettbewerb reden, wenn sie’s geschafft haben, feiern sie mit Bierdusche. Sobald es aber losgeht, jammern sie über Doppelbelastung und verabschieden sich sang- und klanglos. “ Hat die BILD wieder von Dir abgeschrieben?

  • Zitat von Ruud: „Hier waren unbeteiligte Zuschauer mit Familien betroffen. “ Ergänzung: Es waren aber auch unbeteiligte Zuschauer ohne Familien betroffen.

  • Zitat von Hoffe99: „Zitat von Sportler: „Hoffenheim als Tante-Emma-Laden zubezeichnen bei mehr als 100 Mio. Umsatz im Jahr halte ich für sehr gewagt. “ Das kann ich auch keinesfalls akzeptieren. Und nochmals: WIR SIND KEIN AUSBILDUNGSVEREIN! Wer hat denn diesen saudummen Ausdruck erfunden? “ Einer der letzten, der es ausgesprochen hat, war Herr Flick ( s. 2.Video ): swr.de/sport/tsg-hoffenheim-bu…208948/1eaex5e/index.html

  • Beitrag des Monats

    angelina - - TSG 1899 Hoffenheim Allgemein

    Beitrag

    Das mit dem Feedback klappt wohl nicht so gut. Deshalb von mir: Mir gefällt es!

  • DFB - Publikum, keine Überraschung. Stadion halb leer. Man hört die französiche Nationalhymne. Was wäre los gewesen, wenn der FC gespielt hätte. Peinlich - aber das sit die Zukunft!

  • Borussia Dortmund

    angelina - - Bundesliga Allgemein

    Beitrag

  • Borussia Dortmund

    angelina - - Bundesliga Allgemein

    Beitrag

    "Nun dass ich mich einer SACHLICEHN Diskussiin entziehen würde muss ich weit von mir weisen."

  • Borussia Dortmund

    angelina - - Bundesliga Allgemein

    Beitrag

    Ich habe den Eindruck, Du hast wenig Interesse an einem Austausch von Argumenten und suchst nahezu jede Gelegenheit, um gegen Andersdenkende zu pöbeln und zu hetzen. Ist ja im Moment auch ziemlich modern. Werde glücklich damit. Okay, kann abschließend gerne auf Deinen letzten Post in der Form antworten, wie Du es bevorzugen würdest. youtube.com/watch?v=CPSS_DsbA0U Ich finde das Diskussionsverhalten hier optimierungsfähig und damit bin ich erst einmal raus. Hab noch viel Spaß mit Deinen gleichges…

  • Borussia Dortmund

    angelina - - Bundesliga Allgemein

    Beitrag

    Zur falschen Zeit am falschen Ort und dann den Repressalien ausgesetzt, wäre gespannt, ob Ihr die Sache, wenn es Euch selbst beträfe, etwas differenzierter sehen oder Euch weiterhin in undifferenzierten Verallgemeinerungen ergehen würdet. Hätte noch zwei Vorschläge, die vielleicht Eure Zustimmung treffen könnten: Spiele ohne Zuschauer oder zumindest gegnerische Fans Todesstrafe für alle, die sich als Ultras zu erkennen geben. Dann wär endlich Ruhe!

  • Borussia Dortmund

    angelina - - Bundesliga Allgemein

    Beitrag

    Danke für den Hinweis, der aus mehreren Gründen nicht passt: 1.Betretungsverbot vs. Stadionverbot 2. Rechtsgrundlage Betretungsverbot für Bayern, Stuttgart ist aber in BW und wie heißt es: "Es gibt keine bundeseinheitlichen Standards." 3."Wann bekommt ein Fußball-Fan ein Betretungsverbot? In Bayern werden Betretungsverbote verhängt, wenn der Fan im Rahmen von Fußballspielen wiederholt gewalttätig gewesen ist und zudem nach Prüfung verschiedener Kriterien (Szenezugehörigkeit, persönliches Umfeld)…

  • Borussia Dortmund

    angelina - - Bundesliga Allgemein

    Beitrag

    "Auffällig gewordene Personen": Wie definiert man das? Klar, wenn jemand im Stadion Fehlverhalten an den Tag gelegt hat und man ihm das nachweisen kann, gar kein Thema vom Hausrecht Gebrauch zu machen. Aber worum geht es denn in diesem Fall: Da wurden Personen bei der Anreise auf einem Bahnhof kontrolliert und die Daten fest gehalten. Wie gesagt, es ist keine Straftat begangen worden. Und das ist der Anlass für ein Stadionverbot? Für mich unverständlich. Aber die ganze Geschichte steht und fällt…

  • Borussia Dortmund

    angelina - - Bundesliga Allgemein

    Beitrag

    Das mag zwar Dein Empfinden sein, entspricht aber nicht der Rechtswirklichkeit. Es ist allein schon ein Unterschied, wie Du das Hausrecht privat und bei einervon Dir organisierten öffentlichen Veranstaltung ausüben darfst.

  • Borussia Dortmund

    angelina - - Bundesliga Allgemein

    Beitrag

    Das ändert aber doch nichts am Sachverhalt; wir können gerne alle Kapitalgesellschaften in der BL in einem Atemzug nennen. Mir ging es darum, dass die Daten nicht an eine Behörde sondern an eine Kapitalgesellschaft weitergegeben wurden und frage mich, wo ich die rechtliche Grundlage dafür finde. Vielleicht kannst Du mir die juristische Basis nennen, anstatt nur oberflächlich zu polemisieren?

  • Dietmar Hopp

    angelina - - TSG 1899 Hoffenheim Allgemein

    Beitrag

    Nur mein Senf zu Deinen Aussagen: Ich behaupte mal: Ich habe nichts zu verbergen, mich würde es aber stören, überall gefilmt zu werden und nicht zu wissen, was mit dem Filmmaterial passiert. Und meine Meinung: Der Zweck heiligt eben nicht die Mittel: Sonst wären wir noch im Mittelalter; Folter, Inquisition usw. Wir sollten m.E. alles dafür tun, dass die Grundrechte erhalten bleiben und nicht leichtfertig diese aufs Spiel setzen, nur, weil wir im Moment vielleicht nicht passende Lösungen parat ha…