Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • Dietmar Hopp

    Tine - - TSG 1899 Hoffenheim Allgemein

    Beitrag

    Daniel wird übernehmen. Soweit der Plan.

  • Tobias Weis

    Tine - - Ehemalige Spieler

    Beitrag

    Runter vom Rasen, ran an den Ofen! 2,w=993,q=high,c=0.bild.jpg m.bild.de/sport/fussball/tobia…4.bildMobile.html?wtmc=mw Zum Miterleben: https://de-de.facebook.com/lapinseriadeutschland/

  • 1. FC Köln - TSG 1899 Hoffenheim

    Tine - - Bundesliga

    Beitrag

    Träumen darf man.... .....noch....wenn einem schon der Glaube zerstört wird.....

  • Immer wieder erwische ich mich, wie ich den Kopf schüttle und "So ein Scheiß" murmle. Wenn ich mich schon so fühle, so fassungslos, so "im falschen Film", wie geht es dann erst der Mannschaft? So ein Scheiß!

  • Denn sie wissen nicht was sie tun

    Tine - - Bundesliga Allgemein

    Beitrag

    Zitat von achtzehn99: „Inwieweit dies den VfL-Anhang angestachelt hat, bleibt die Frage? “ Genau. Und dann haben die Gladbacher schnell aus ihren Unterhosen ein solches Banner gebastelt.

  • Für EFo: kinderzimmer-wandtattoo-smiley-blumen-ii.jpg webwandtattoo.com/de/img/mag21…ttoo-smiley-blumen-ii.jpg Sonst fällt mir nix dazu ein.

  • Borussia Mönchengladbach

    Tine - - Bundesliga Allgemein

    Beitrag

    Heftige Klatsche. EFO, ich trink einen für Dich mit.

  • Zitat von Hoffe99: „Aber woher weißt du, dass, ich z.B., ein Mann sein soll ? “ Frank Sinatra sagte einmal: "Eine Frau macht niemals einen Mann zum Narren. Sie sitzt nur dabei und schaut zu, wie er sich selbst dazu macht." Oder anders: Gefühlter Hahnenkampf. Absolut OT.

  • Männer kennen eben Probleme für jede Lösung! Btw: Gewonnen. Gewonnen. Gewonnen!!!!

  • Das Spiel beginnt um 21 Uhr 5, endet somit planmäßig 22 Uhr 50. Der erste Sonderzug Richtung HD fährt ab Arena 12 Minuten später. Sehr Fan-freundlich. Der zweite fährt 26 Minuten nach Abpfiff. Zum Glück fährt die letzte S-Bahn erst eine Stunde nach Abpfiff. Falls wir gewinnen sollten, hat leider keiner Zeit zum spontanen Feiern. Die einen rennen zum Auto, die anderen zu den Zügen. Alle hetzen von dannen. Jedes Abendspiel der gleiche Mist. Edit: Wieso lässt man nicht den Sonderzug um 23 Uhr 02 we…

  • Zitat von Karl: „Wir hatten dieses Jahr Tomaten (leider viele Cocktailtomaten und nur 2-3 Fleischtomaten), ich habe sogar noch alle stehen und überall sind noch welche am nachreifen (Sonne sei dank) “ Sonne....das ist der UUnterschied zwischen Rheinebene und Elsenztal. Bei uns ist auch im Sommer um spätestens 19 Uhr die Sonne auf dem letzten Beet dann auch weg. Und die Morgensonne erreicht unsere Beete auch nur sporadisch, da sich unser Nachbar an einem kleinen privaten Nadelwald erfreut, der di…

  • Nee, von vorgestern und übermorgen.

  • Sollte sarkastisch sein.

  • Wir gewinnen..... .....wir gewinnen..... .....wir gewinnen heute!!!

  • Mensch, Ike! Mach doch das Volk nicht wild! Dafür gibt es doch Fußball....damit man solche Schweinereien nicht bemerkt. Oder Holiday on Ice. Oder Neckermann-Reisen. Oder Techno-Clubs. Oder.... Manno.....

  • Zitat von Karl: „Hat hier jemand Ahnung von Permakultur? “ Nicht wirklich, allerdings wächst auf unseren Beeten permanent irgendwas. Wir lassen eigentlich immer alles Mögliche blühen und samen.... so keimen überall irgendwelche Pflanzen, die wir auch anbauen. Dort wo sie gut stehen oder nicht stören dürfen sie wachsen, zumindest solange, bis wir den Platz für die nächste Kultur brauchen oder ich sie umpflanze. Auf diese Weise havarieren nun roter Eichblatt-Salat, Feldsalat, Ruccula, Vergissmeinn…

  • @Hoffen: Bei unseren Tomaten war nicht der Frost Schuld, sondern wir haben einfach geschludert....erst im Juni rausgesetzt, nachdem unsere Setzlinge sich schon wieder rückwärts entwickelt hatte. Sie erholten sich schnell, blühten dann aber erst Ende Juli so richtig und bis die Tomatan ihre Reifegröße erreicht hatten, war die Braunfäule schon mächtig zugange...wie gesagt, es war unsere Schuld. Aber ja: Äpfel hatten wir dieses Jahr auch keine...die Erdbeeren haben ihre erste Blüte verloren, aber d…

  • Ich bilde übrigens mit Mann (und ab und zu Sohn) eine eigene SoLaWi. Erbsen (2 Sorten), Buschbohnen (2 Sorten), Blattsalate (4Sorten), Tomaten (14 Sorten), Zucchini (2 Sorten)Paprika (3 Sorten), Chili, Karotten (5 Sorten), Kürbis (2 Sorten), Mais, Kartoffeln, Zwiebeln, Knoblauch, Lauch, Sellerie, Brokkoli, Rosenkohl, Wirsing, Grünspargel, Radieschen (3 Sorten), Kohlrabi (2 Sorten), Topinambur, Mangold, Salatrauke, Feldsalat, Spinat, Physalis, Rhabarber, Erdbeeren (5 Sorten), Blaubeeren, Stachelb…

  • Ich sehe, wir sind uns bei diesem Thema alle einig. dass es so eigentlich nicht weiter laufen kann. Somit: Jeder Einzelne ist tagtäglich gefragt. Konzerne sind nur über Marktanteile zu steuern.

  • Zitat von 99HOFFIE: „Was können wir dagegen tun? icon_blue2_confusednew.gif Wir eigentlich nicht viel. “ Steter Tropfen höhlt den Stein. Jeder Einzelne kann etwas tun: Verantwortung über sein Handeln übernehmen. Wenn schon nicht immer, dann einfach immer öfter. Verzicht ist gar nicht so schwer, wenn man daran denkt, wofür man es tut. Bei jedem Einkauf kann man wählen. Ich gebe allerdings auch zu: Die Wahl wird immer beschwerlicher, da auf bestimmte Artikel bezogen, keine echte Wahl mehr vorhande…