Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 47.

  • 1. FC Köln - TSG 1899 Hoffenheim

    Koelner1948 - - Bundesliga

    Beitrag

    Zitat von achtzehn99: „Wir sollten uns nicht dümmer stellen... Gerade in Köln wurde die Grenze bereits mehrfach empfindlich überschritten, was möglich wäre, Plakate für den eigenen Club zu designen - aber Verachtung steht wohl höher im Kurs. Was aus Köln in Richtung Herrn Hopp kommt ist weder kritisch, noch sachlich, sondern einfach nur übelst beleidigend, was mit "gängigem Schmähgesang" rein gar nichts mehr zu tun hat. Interessant, da gerade die Kölner Kurve für Respekt und Toleranz stehen will…

  • 1. FC Köln - TSG 1899 Hoffenheim

    Koelner1948 - - Bundesliga

    Beitrag

    Zitat von Kartoffel-Lothar: „Zitat von Koelner1948: „Zitat von achtzehn99: „Den Beleg wer alles ein Kölsche-Jung ist, finde ich klasse. Die Frage bezüglich der Plakate hingegen, einfach nur schwach. Vielleicht kommst du dahinter, wenn du selbst mal derart denunziert wirst - was ich dir nicht wünsche. “ Wenn ich a.) das Geld und den Erfolg eines Herrn Hopp hätte oder b.) fußballprofi wäre könnten mir diese Kleinkinder von Ultras sonst was hinterherrufen... Wäre mir egal! Und wenn in Berlin gerufe…

  • 1. FC Köln - TSG 1899 Hoffenheim

    Koelner1948 - - Bundesliga

    Beitrag

    Und zu dem Aspekt: Die Kölner Ultras sind asozial: express.de/sport/fussball/1--f…-an-waisenkinder-28455608 Da hier ja immer vom Sozialen Herrn Hopp gesprochen wird, was haben eure Fans denn bisher soziales auf der Euro-Tour geleistet? Schließlich werden Hopp´s Taten ja auch immer damit aufgewogen, er tue soviel soziales (was ich gar nicht in Frage stelle), aber dann sollten einige, die hier so abledern über unsere Fans auch gewisse Dinge mal anerkennen. Das was die Fanszene, die hier so niederg…

  • 1. FC Köln - TSG 1899 Hoffenheim

    Koelner1948 - - Bundesliga

    Beitrag

    Zitat von achtzehn99: „Den Beleg wer alles ein Kölsche-Jung ist, finde ich klasse. Die Frage bezüglich der Plakate hingegen, einfach nur schwach. Vielleicht kommst du dahinter, wenn du selbst mal derart denunziert wirst - was ich dir nicht wünsche. “ Wenn ich a.) das Geld und den Erfolg eines Herrn Hopp hätte oder b.) fußballprofi wäre könnten mir diese Kleinkinder von Ultras sonst was hinterherrufen... Wäre mir egal! Und wenn in Berlin gerufen wird, ihr seid alle schwul, werde ich auch beleidig…

  • 1. FC Köln - TSG 1899 Hoffenheim

    Koelner1948 - - Bundesliga

    Beitrag

    Zitat von Winnie: „Zitat von Emilie: „Es müssen wohl 2 Plakate heute gewesen sein, wenn ich die Berichterstattungen dazu richtig verstanden habe. Hier ist noch ein 2. Plakat zu sehen. Ich bin entsetzt, sprachlos und furchtbar wütend, wenn ich so etwas sehe: sportbuzzer.de/artikel/erneut-…hopp-fordert-spielabsagen Kann sich die TSG denn nicht weigern gegen solche Mannschaften künftig zu spielen? Kann man den DFB nicht dazu veranlassen, dass er solche Mannschaften richtig hart bestraft. Nein nicht…

  • 1. FC Köln - TSG 1899 Hoffenheim

    Koelner1948 - - Bundesliga

    Beitrag

    Erklärt doch mal was so schlimm an den Plakaten ist? Ich war gegen Liverpool in der WIRSOL-Arena. da wurde dem Liverpooler Torwart nach JEDEM Abschlag: Ars*h*** Wichse**r Hurens**n hinterhergebrühlt... hat der sich beschwert? Nur der kleine Dietmar heult immer rum...

  • 1. FC Köln - TSG 1899 Hoffenheim

    Koelner1948 - - Bundesliga

    Beitrag

    Zitat von Emilie: „Zitat von Achim: „BTW: Die Kölner tun mir echt leid, tolle Jungs eigentlich - im Gegensatz zu ihren " Fans " mittelfinger.gif - voller Leidenschaft und motivie “ Von den Spielern des 1. FC werden die wenigsten aus Köln kommen, wenn überhaupt einer dabei ist.Die "Fans" des 1. FC kommen wohl eher aus diesem Sündenpfuhl Köln. “ Was redest du? Horn - Kölner Kessler - Kölner Öszan - Kölner Clemens - Kölner Risse - Kölner Höger - Kölner Klünter - Kölner .... Wenn überhaupt einer dab…

  • Dietmar Hopp

    Koelner1948 - - TSG 1899 Hoffenheim Allgemein

    Beitrag

    Morgen darf der kleine Dietmar wieder rumheulen, wie gemein die Ultras sind. Nagelsmann darf die Umstände mit Anschlägen gleichsetzen und Rosen spricht von einer neuen Dimension/Stufe der Gewalt. Nicht, dass ich die H....sohn-Rufe gut finde, aber mittlerweile ist das doch eher Usus. Timo Werner, Mario Gomez, etc. werden alle beleidigt und auch eure Ultras rufen bei jedem Tor-Abschlag: Arsc...., Wi....., Hur..... Nur der heilige St. Dietmar wird in der Presse wieder fürchterlich weinen, während a…

  • 1. FC Köln

    Koelner1948 - - Bundesliga Allgemein

    Beitrag

    Kleiner Fun Fact: Die TSG "1899" Hoffenheim, der ja Tradition so egal ist, hat das 1899 erst 2006 in den Namen einfügen lassen. Komisch, ne? Warum den der Move vom Onkel Didi? Dem ist doch Tradition sooooo egal Soll die Zahl 1899, also das Jahr wo in Hoffe noch gar niemand Fussball gespielt hat, etwa Tradition suggerieren? Nee, oder? Achja, warum ich hier bin Eigentlich mal wegen Modeste. Danke nochmal dafür! Aber es macht einfach Spaß hier. Ich find es gut... so alle paar Monate wird die "ihr s…

  • 1. FC Köln

    Koelner1948 - - Bundesliga Allgemein

    Beitrag

    "Ziel war ja aus erfolglosen Kleinvereinen einen großen Verein mit Titelchancen zu gründen" Korrekt. Das stimmt. Aber wie ich schrieb ist eine Fusion etwas anderes wie ein Kauf. Wenn Porsche Volkswagen kauft, ist das was anderes wie wenn die beiden eine Fusion eingehen. Wo wir aber gerade dabei sind. Ja, der Effzeh wurde deshalb gegründet. Übrigens von dem gleichen Mann, der die Bundesliga gegründet hat Sollte man erwähnen, um die Sache zu verstehen. Ohne ihn wäre das wahrscheinlich erst 20 Jahr…

  • 1. FC Köln

    Koelner1948 - - Bundesliga Allgemein

    Beitrag

    Zitat von Sportler: „@Koelner148 Begründung: Der 1.FC Köln wurde 1948 als Retortenverein gegründet. Durch die Gründung wurden zwei traditionsreiche Vereine ohne Rücksicht auf deren Geschichte und Anhänger zerstört. EinVergleich hierzu bieten in der neueren Zeit RB Leipzig und dessen Vorgängerverein SSV Markranstädt sowie die Auswirkung auf die Verein Lokomotive Leipzig und Sachsen bzw. Chemie Leipzig “ Du hast keine Ahnung. Aber ich will GENAU auf dieses Beispiel eingehen. rB Leipzig hat einen V…

  • Anthony Modeste

    Koelner1948 - - Ehemalige Spieler

    Beitrag

    Ich seh das mit dem Theater anders. Wobei da niemand außer die beteiligten jemals die Wahrheit kennen werden. So wie sich derzeit viele in Köln die Wahrheit vorstellen war das so: Tony wollte einen besseren Vertrag und wollte mal wieder mit China blöfen. Dann hat Schmadtke ernst gemacht: a.) brauch der FC die Kohle und b.) hatte Schmadtke von den Verhandlungen alle 6 Monate die Schnauze voll und c.) war Modestes Rolle zu hoch. Der Nachfolger war da. und dann kam die Aktion der Berater mit Forder…

  • Anthony Modeste

    Koelner1948 - - Ehemalige Spieler

    Beitrag

    Bei einigen muss der Modeste-Stachel noch richtig tief sitzen. "Ich wünsche ihm, dass der Club insolvent geht" Mein Gott, seid ihr erbärmlich. Der Mann hat ein krankes Kind und ich kann mir gut vorstellen, dass er von den 10Mio. einiges in die Gesundheit seines Kindes stecken wird. Modeste wird 30. Da wäre die Karriere auch bei uns in Köln bald vorbei gewesen - vielleicht noch 1-2 gute Jahre und dann? Tja, 2. Liga vielleicht oder Karriereende. In die Nationalmannschaft (sein Traum) hätte man ihn…

  • Werdet nicht wie wir !

    Koelner1948 - - Bundesliga Allgemein

    Beitrag

    Lustig, dass sowas gerade in nem Hoffe-Forum diskutiert wird. Ein Verein, der einem einzigen Alten Mann unterliegt. Ein Verein, der Spitzenzuschläge für Top-Spiele verlangt und ein Verein, in dem die Mitglieder 0,0 Mitspracherecht haben. Unfassbar. Ihr seid doch das perfekte Beispiel, dass gerade ihr euch perfekt auch in England eingliedern könnte. Dazu dann noch der beleidigte Herr Hopp (nichts gegen seine soziale Ader), der Fussballfans (meist im Alter von 14-24) anzeigt, weil sie ihn beleidig…

  • RB Leipzig

    Koelner1948 - - Bundesliga Allgemein

    Beitrag

    Ihr vergesst nur eines. Wenn du n junges Talent bist und dein traum es ist irgendwann mal für Liverpool oÄ zu spielen und du hast n Angebot von RBL und anderen Vereinen vorliegen und du siehst, dass RBL seine Spieler nicht wechseln lässt, dann überlegst du dir, ob du zu RB gehst. Nicht umsonst sagen zahlreiche Talente (Timo Horn, Kempf, etc) RBL ab. Die haben kein Bock dann einen Riegel vorgeschoben zu bekommen und dann in Leipzig zu versauern.

  • Dietmar Hopp

    Koelner1948 - - TSG 1899 Hoffenheim Allgemein

    Beitrag

    Zitat von Karl: „Details zu Hopps Spielerrechte-Verwertungsgesellschaft ... schwatzgelb.de/2017-07-14-im-g…t-mehr-selbst-retten.html Herr Hopp, warum machen Sie sowas nur ? “ Weil DH eben mehr schein als sein vermittelt. Die TSG war schon immer ein ANLAGEobjekt. hr. Hopp wurde 2008 mal gefragt, ob er in die EL/CL will. Darauf hat er gesagt, dass die RENDITE bei einem Mittelfeldplatz in der Liga deutlich höher ist. Damals wusste der gute Herr leider auch noch nicht, dass die Akademie nicht die Ta…

  • #19 Mark Uth

    Koelner1948 - - Die Spieler (Spielerthreads)

    Beitrag

    Zitat von Sportler: „na dann sagen wir mal so. Uth war dem FC nicht hat gut genug. Deswegen ist er auch weg nach Holland. Dort hat ihn die TSG ausgegraben und nach Hoffenheim geholt. Mark hat bei Antritt gesagt, dass er spielen möchte. Aufgrund von Verletzungen hat das dieses Jahr nicht immer geklappt. Jetzt geht er halt wieder zu "seinem" Verein. Soll er halt gehen wenn er meint dass er dort besser aufgehoben ist. ich würde aber die Ablöse mindestens so hoch ansetzen wie die Mainzer das bei Cor…

  • #19 Mark Uth

    Koelner1948 - - Die Spieler (Spielerthreads)

    Beitrag

    Vergesst ihr so schnell? Vor 2 Jahren waren die TSG & der Effzeh an Mark dran. Um ein Wettbieten zu verhindern hat man damals Modeste so günstig an uns abgetreten. Von "wir haben den aus der Versenkung geholt" kann also gar nicht die Rede sein. Da waren 3-4 Bundesligisten dran. Dass man Uth damals nur 3 Jahre Vertrag gegeben hat, war halt wieder mal großer Mist von Rosen Dass Uth jetzt zu seinem Ausbildungsverein wechseln möchte, ist ja kein Wunder. Uth ist durch und durch eben Kölner. Wir haben…

  • Anthony Modeste

    Koelner1948 - - Ehemalige Spieler

    Beitrag

    PS: Es ist gar nicht so, dass Schmadtke Tony unbedingt halten möchte. In Köln ist man eigentlich der Meinung, dass es mittlerweile besser wäre Modeste für 50 Mio. zu verkaufen. Für einen 31-jährigen wird man nie wieder mehr bekommen. Die Chinesen haben jetzt erstmal 30 geboten. Bei 40+x wird mn Tony die Briefmarke auf den A.rsch kleben und dann tschüss. So ein Angebot kann der Effzeh nicht zweimal ausschlagen.

  • Anthony Modeste

    Koelner1948 - - Ehemalige Spieler

    Beitrag

    Zitat von Dörfler: „Zitat von Schellfischposten: „Der Tünn wird immer in Verbindung mit Köln bleiben, ein Kölscher bleiben... Es geht um ne Menge Geld, für den FC, für den Berater, für Modeste. Darum, nur darum geht es in unserer Bundesliga. Ist doch bei der TSG 1899 nicht anders, oder hab ich was verpasst? “ Der Unterschied ist das in Köln ein scheinheiliger Fußball Fundamentalismus gepredigt wird und seit Jahren Hass gegen Hoffenheim verbreitet wird weil Hoffenheim angeblich durch Geld den Fuß…